Viertelfinale zwischen BVB und Hoffenheim ausverkauft

DORTMUND. Das Viertelfinale im DFB-Pokal zwischen Borussia Dortmund und 1899 Hoffenheim ist ausverkauft. Wie der westfälische Bundesligist mitteilte, waren alle verfügbaren Karten für die Partie am 7. April im Signal Iduna Park nach nur zwei Stunden vergriffen. mehr...

Torlinientechnik wohl schon beim Pokal-Finale

FRANKFURT/MAIN. Die vieldiskutierte Torlinientechnik soll bereits beim DFB-Pokal-Finale am 30. Mai in Berlin zum ersten Mal im deutschen Fußball zum Einsatz kommen. mehr...

Titelverteidiger Bayern trifft im Pokal auf Leverkusen

KÖLN. Im Viertelfinale des DFB-Pokals bekommt es Titelverteidiger FC Bayern München in einem schweren Auswärtsspiel mit Bayer Leverkusen zu tun. mehr...

Dresdens Sportdirektor Minge entschuldigt sich bei BVB

DRESDEN. Dynamo Dresdens Sportdirektor Ralf Minge hat sich nach dem Pokal-Aus gegen Borussia Dortmund für umstrittene Aussagen von Innenverteidiger Dennis Erdmann entschuldigt. Nationalspieler Marco Reus war beim 2:0-Erfolg nach einem Einsteigen von Erdmann verletzt ausgewechselt worden. mehr...

Wolfsburg siegt auch ohne Dost-Tore

LEIPZIG. Kein Treffer und dann auch noch ausgewechselt - das war zu viel für Bas Dost. Mit stierem Blick stapfte der Torjäger des VfL Wolfsburg nach dem 2:0 im DFB-Pokal-Achtelfinale bei RB Leipzig durch die Stadionkatakomben und verschwand hinter der Tür mit der Aufschrift "Gäste". mehr...

Nach Vorwürfen von Reif: BVB-Trainer Klopp tut es leid

DORTMUND. Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp hat sich nach Vorwürfen von Marcel Reif indirekt bei dem Fernsehreporter entschuldigt. mehr...

Gladbach hat wieder ein Spitzenteam

OFFENBACH. In nur zwei Sätzen hat Granit Xhaka das neue Gladbacher Selbstbewusstsein zum Ausdruck gebracht. "Ich wünsche mir jetzt nicht gerade die Bayern. Aber sonst kann jeder kommen", sagte der Mittelfeldspieler von Borussia Mönchengladbach nach dem 2:0-Sieg bei Kickers Offenbach. mehr...

Nach Pokal-Aus: Zweikampf um Platz im Werder-Tor eröffnet

BREMEN. Nach dem blamablen Ausscheiden im DFB-Pokal hat Werder Bremens Trainer Viktor Skripnik den Zweikampf um den Stammplatz im Tor eröffnet. Am Samstag beim SC Freiburg soll der bisherige Stammkeeper Raphael Wolf wieder spielen. mehr...

DNA des Pokalschrecks Arminia: Tragödien und Spektakel

BIELEFELD. Arminia Bielefeld schreibt weiter an der Geschichte eines Grenzgängers im Fußball. Neun Monate nach dem dramatischen Abstieg steht der verschuldete Traditionsclub an der Drittliga-Spitze und nach der Überraschung gegen Werder Bremen im Pokal-Viertelfinale. mehr...

Guardiolas Ermahnung an Ribéry

MÜNCHEN. Die locker bestandene Pokalpflicht hakten die Bayern gleich ab, der Tritt von Heißsporn Franck Ribéry soll dagegen eine Warnung für die kommenden K.o.-Aufgaben sein. mehr...

DFB-Pokal

Bayerns Pokal-Goalgetter Alaba und andere Kuriositäten

BERLIN. Nicht immer sind Torjäger auch die Goalgetter. Bestes Beispiel: David Alaba vom FC Bayern. Im DFB-Pokal war kein Münchner Spieler in dieser Saison bisher erfolgreicher. mehr...

Statistik zum Achtelfinale im DFB-Pokal

VfR Aalen - 1899 Hoffenheim 0:2 (0:1) mehr...

Reus nicht böse verletzt - Zorc empört über Dresdener

DRESDEN. Marco Reus hat sich im Pokal-Achtelfinalspiel von Borussia Dortmund beim Drittligisten Dynamo Dresden nur leicht verletzt. Es handele sich um einen "Pferdekuss" im Oberschenkel, erklärte BVB-Sprecher Sascha Fligge. mehr...

BVB-Trainer Klopp: Reus vermutlich nur mit "Pferdekuss"

DRESDEN. Marco Reus hat beim Achtelfinalsieg im DFB-Pokal von Borussia Dortmund beim Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden vermutlich einen "Pferdekuss" erlitten. mehr...

Fußball-Reporter Reif

Reif entsetzt: "So einen Hass noch nicht gesehen"

DRESDEN. Marcel Reif ist hart im Nehmen. Doch auch einen Tag nach der Attacke von BVB-Fans ist der bekannte TV-Journalist entsetzt über die Anfeindungen beim Pokal-Achtelfinale in Dresden. mehr...

BVB-Star Reus erleidet "Pferdekuss" im Oberschenkel

DORTMUND. Marco Reus hat sich im Pokal-Achtelfinalspiel von Borussia Dortmund beim Drittligisten Dynamo Dresden nur leicht verletzt. Es handele sich um einen "Pferdekuss" im Oberschenkel, erklärte BVB-Sprecher Sascha Fligge. mehr...

Bayern glanzlos 2:0 - Alaba-Traumtor gegen Braunschweig

MÜNCHEN. Titelverteidiger Bayern München nimmt weiter Kurs auf den dritten DFB-Pokalsieg in Serie. Der Rekordchampion musste sich allerdings im Achtelfinale mit einem unspektakulären 2:0 (1:0) gegen den tapferen Fußball-Zweitligisten Eintracht Braunschweig begnügen. mehr...

Gladbach profitiert von Blackout: Sieg in Offenbach

OFFENBACH. Borussia Mönchengladbach darf weiter auf den ersten Pokalsieg seit 20 Jahren hoffen. Beim mühevollen 2:0 (1:0)-Sieg bei den Offenbacher Kickers benötigte der Favorit aber schon einen Blackout des letzten Viertligisten im Wettbewerb, um das Viertelfinale zu erreichen. mehr...

Pokal-Überraschung: Drittligist Bielefeld besiegt Werder

BIELEFELD. Minutenlang ließ sich der Favoritenschreck Arminia Bielefeld nach dem neuen Pokal-Coup von seinen Fans feiern: Durch das 3:1 (1:0) gegen Fußball-Bundesligist Werder Bremen steht der aktuelle Drittliga-Spitzenreiter erstmals seit 2006 wieder im Viertelfinale des DFB-Pokals. mehr...

2:0-Sieg: Wolfsburg erteilt Leipzig eine Lektion

LEIPZIG. Der VfL Wolfsburg hat dem ehrgeizigen Fußball-Zweitligisten RB Leipzig eine Lektion in Sachen Cleverness erteilt und das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht. mehr...

Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Fußball in der Region

Fußball in der Region Wir präsentieren die Teams, Zugänge, Abgänge, Trainer und die Ziele der laufenden Saison.

Fußballkreis Bonn » Fußballkreis Sieg »

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+