Testspiel

Wolfsburg spielt gegen Fenerbahce 1:1 - Kruse mit Vorlage

Der VfL Wolfsburg und Fenerbahce Istanbul haben sich im Testspiel mit 1:1-Unentschieden getrennt.

Der VfL Wolfsburg und Fenerbahce Istanbul haben sich im Testspiel mit 1:1-Unentschieden getrennt.

22.07.2019 Kapfenberg. Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg und Max Kruses neuer Verein Fenerbahce Istanbul haben sich in einem Testspiel 1:1 (0:1) getrennt.

Torjäger Wout Weghorst glich in der 63. Minute die Führung der Türken durch Vedat Muriqi (26.) noch aus. Die Partie fand im Stadion des Kapfenberger SV statt, weil beide Teams zurzeit ein Trainingslager in Österreich absolvieren. Kruse bereitete das Tor von Fenerbahce vor und traf kurz vor seiner Auswechselung in der 70. Minute noch die Latte (65.).

Der 31 Jahre alte Stürmer war im Sommer ablösefrei von Werder Bremen nach Istanbul gewechselt. In der Saison 2015/16 spielte er auch für die Wolfsburger. Auch die Fenerbahce-Profis Tolga Cigerci und Murat Saglam hatten einst für den Bundesligisten gespielt. (dpa)