VfR Aalen reicht Beschwerde gegen Punktabzug ein

AALEN. Der VfR Aalen hat wie angekündigt Beschwerde gegen den von der Deutschen Fußball Liga (DFL) verhängten Abzug von zwei Punkten eingelegt. Das teilte der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist mit. mehr...

Proficlubs zu Leipzig: Solidarität ja, Symbolpolitik nein

NEU ISENBURG. Die Vereine der 1. und 2. Fußball-Bundesliga haben sich mit dem immer häufiger von gegnerischen Fans attackierten Club RB Leipzig solidarisiert. mehr...

FSV löst Vertrag mit sportinvalidem Pagenburg auf

FRANKFURT/MAIN. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat den Vertrag mit dem sportinvalidem Chhunly Pagenburg aufgelöst. Nach Angaben des Clubs einigten sich beide Seiten bereits am 20. Februar auf eine Aufhebung des Kontraktes. mehr...

Leipzig darf auf Solidarität hoffen: "Fairer Umgang"

FRANKFURT/MAIN. Der landauf, landab angefeindete Zweitligist RB Leipzig darf bei der Ligaversammlung der Profivereine mit einer Solidaritätsbekundung rechnen. mehr...

Heidenheims Torwart nach Kopf-Operation für Foul dankbar

HEIDENHEIM. Der von einer Kopf-Operation wieder genesene Heidenheimer Torhüter Jan Zimmermann ist im Nachhinein für ein Foul von St. Paulis Stürmer Ante Budimir dankbar. mehr...

Verstoß gegen Auflagen: Zwei Punkte Abzug für VfR Aalen

AALEN. Im Existenzkampf der 2. Fußball-Bundesliga wird die Lage für den VfR Aalen immer bedrohlicher. Dem abstiegsgefährdeten Verein sollen wegen wiederholten Verstoßes gegen die Lizenzierungsauflagen zwei Punkte abgezogen werden. Diese Strafe gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) bekannt. mehr...

Nächster Patzer: Nürnberg verliert auch gegen Bochum

NÜRNBERG. Nach dem kurzen Höhenflug Mitte Februar ist der 1. FC Nürnberg wieder im grauen Mittelmaß der 2. Fußball-Bundesliga versunken. Die Franken kassierten im Heimspiel gegen den von Ex-Coach Gertjan Verbeek trainierten VfL Bochum ein 1:2 (0:1) und damit die dritte Niederlage in Serie. mehr...

FSV Frankfurt holt Dortmunder Hornschuh

FRANKFURT/MAIN. Zweitligist FSV Frankfurt hat zur kommenden Saison Marc Hornschuh verpflichtet. Der 24 Jahre alte Defensivspieler wechselt im Sommer von der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund nach Frankfurt und erhält Vereinsangaben zufolge einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2017. mehr...

Fürther Korcsmár erleidet Kreuzbandriss

FÜRTH. Zsolt Korcsmár vom Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth hat sich das Kreuzband gerissen und wird voraussichtlich ein halbes Jahr fehlen. Wie die Franken bekanntgaben, soll der ungarische Nationalspieler in den nächsten Tagen operiert werden. mehr...

Knieverletzung: Braunschweig einige Wochen ohne Ryu

BRAUNSCHWEIG. Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig muss einige Wochen auf Seung-Woo Ryu verzichten. Der südkoreanische Mittelfeldspieler zog sich am Samstag beim 0:0 gegen Spitzenreiter FC Ingolstadt einen Innenband-Teilriss im rechten Knie zu. Das teilte die Eintracht mit.

Wieder kein Sieg für Büskens: Fürth nur 0:0 in Aue

AUE. Auch nach vier Spielen kann Rückkehrer Mike Büskens noch keinen Sieg als Trainer der SpVgg Greuther Fürth verbuchen. Beim bisherigen Zweitliga-Schlusslicht FC Erzgebirge Aue kam sein Team nicht über ein 0:0 hinaus. mehr...

Heidenheim beendet schwarze Heimserie: 1:0-Sieg gegen RB

HEIDENHEIM. Der 1. FC Heidenheim hat seine Negativserie in der Voith-Arena gestoppt und die Hoffnungen von RB Leipzig auf einen Durchmarsch in die Fußball-Bundesliga weiter geschmälert. Die Schwaben setzten sich in einem mäßigen Aufsteiger-Duell gegen die Sachsen mit 1:0 (0:0) durch. mehr...

Schwaches Topspiel: KSC und FCK trennen sich 0:0

KARLSRUHE. Der 1. FC Kaiserslautern hat einen wichtigen Schritt Richtung Bundesliga-Rückkehr gemacht. Der FCK verdiente sich ein 0:0 im Spitzenspiel und Südwestderby beim Karlsruher SC und kletterte dadurch wieder auf einen direkten Aufstiegsplatz in der 2. Fußball-Bundesliga. mehr...

Verfolger stärken Ingolstadt - "Brutaler" Abstiegskampf

MÜNCHEN. Der FC Ingolstadt schwächelt weiter nach der Winterpause, aber die Verfolger können den Spitzenreiter nicht vom Zweitliga-Thron stürzen. mehr...

Ingolstadt bleibt Spitzenreiter - Dämpfer für Darmstadt

BRAUNSCHWEIG. Der FC Ingolstadt hat seinen Spitzenplatz in der 2. Fußball-Bundesliga mit Glück und taktischem Geschick verteidigt. Die Erfolgsserie von Darmstadt 98 hingegen ist gerissen. mehr...

Ingolstadt verteidigt Tabellenführung mit 0:0

BRAUNSCHWEIG. Der FC Ingolstadt hat seinen Spitzenplatz in der 2. Fußball-Bundesliga mit Glück und taktischem Geschick verteidigt. Dank einer starken Abwehrleistung erkämpfte sich das Team von Trainer Ralph Hasenhüttl am Samstag ein 0:0 bei Eintracht Braunschweig. mehr...

Dämpfer für Darmstadt: Serie in Düsseldorf gerissen

DÜSSELDORF. Die Erfolgsserie von Darmstadt 98 in der 2. Fußball-Bundesliga ist gerissen. Am Samstag verlor die Mannschaft von Dirk Schuster bei Fortuna Düsseldorf mit 0:2 (0:1) und musste nach 16 Partien hintereinander ohne Niederlage einen Dämpfer im Aufstiegskampf hinnehmen. mehr...

1860 München weiter heimschwach - 1:1 gegen Aalen

MÜNCHEN. Der TSV 1860 München kann seinen Heimkomplex in der 2. Fußball-Bundesliga nicht ablegen. Die "Löwen" kamen im Abstiegsduell mit dem VfR Aalen nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. mehr...

Nach Torwart-Fehler: St. Pauli verliert bei Union

BERLIN. Der FC St. Pauli hat beim 1. FC Union einen herben Dämpfer im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga hinnehmen müssen. Durch einen Treffer von Sebastian Polter in der 89. Minute unterlagen die Hamburger am Freitagabend unglücklich mit 0:1 (0:0). mehr...

1860 verpasst Befreiungsschlag - Union mit spätem Sieg

MÜNCHEN. Der TSV 1860 München hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga den Befreiungsschlag verpasst. Die "Löwen" kamen gegen den direkten Konkurrenten VfR Aalen am Freitag nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus.  mehr...

Telekom Baskets Bonn 1. FC Köln Kölner Haie Bayer Leverkusen Vereine

Fußball in der Region

Fußball in der Region Wir präsentieren die Teams, Zugänge, Abgänge, Trainer und die Ziele der laufenden Saison.

Fußballkreis Bonn » Fußballkreis Sieg »

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+