Rosberg schockt Hamilton: Mit "Wunderrunde" zur Pole

ABU DHABI. Mit einer "Wunderrunde" hat Nico Rosberg seinen Titelrivalen Lewis Hamilton geschockt und die Pole Position für das Formel-1-Saisonfinale erobert. mehr...

Force India bestätigt Vertragsverlängerung mit Perez

ABU DHABI. Nico Hülkenbergs Formel-1-Teamkollege bei Force India heißt auch weiterhin Sergio Perez. Der Mexikaner habe seinen Vertrag über 2015 hinaus verlängert, teilte der Rennstall vor dem letzten Saisonrennen in Abu Dhabi mit. mehr...

Hülkenberg und Sutil vorzeitig in Qualifikation raus

ABU DHABI. Nico Hülkenberg und Adrian Sutil sind in der Qualifikation zum Formel-1-Saisonfinale vorzeitig gescheitert. mehr...

Krisentreffen: Kleine F1-Teams erwarten mehr Geld

ABU DHABI. Nach einem Krisentreffen mit Geschäftsführer Bernie Ecclestone und Rechte-Inhaber CVC hoffen die kleinen Formel-1-Teams mehr denn je auf frisches Geld. mehr...

Daumendrücker für Rosberg: "Hamilton packst du schon"

ABU DHABI. Nico Rosberg kann beim Formel-1-Titelfinale in Abu Dhabi auf prominente Daumendrücker zählen. Neben Franz Beckenbauer wünschten Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch und Fußball-Weltmeister Lukas Podolski dem Mercedes-Piloten Glück für das letzte Saisonrennen in Abu Dhabi. mehr...

Beckenbauer mit Gruß an Rosberg vor Formel-1-Finale

ABU DHABI. In einer Videobotschaft hat Franz Beckenbauer die besten Grüße an Nico Rosberg vor dem letzten Lauf der Formel-1- Weltmeisterschaft in Abu Dhabi gesandt. mehr...

Harte Strafe für Grosjean wegen Motorenwechsels

ABU DHABI. Lotus-Pilot Romain Grosjean ist für das letzte Formel-1-Saisonrennen in Abu Dhabi zu einer saftigen Strafe verdonnert worden. Der Franzose muss 20 Plätze weiter hinten starten, weil er bereits seinen sechsten Motor in diesem Jahr benutzt. mehr...

EU-Abgeordnete zweifelt Wettbewerbsrecht in der F1 an

BRÜSSEL. Die britische EU-Abgeordnete Anneliese Dodds zweifelt an der Einhaltung des Wettbewerbsrechts in der Formel 1. In einem Brief bat sie EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager, mögliche Verstöße zu prüfen. Das bestätigte Dodds' Büro in Brüssel der Nachrichtenagentur dpa. mehr...

Vettel würde Freude auf Ferrari gern mit Schumi teilen

ABU DHABI. Sebastian Vettel würde seine Vorfreude auf den Wechsel zu Ferrari gern mit Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher teilen. mehr...

Statistik-Vergleich: Hamilton klar vor Rosberg

ABU DHABI. Im statistischen Duell der beiden Mercedes-Fahrer hat Lewis Hamilton vor dem Formel-1-Finale klar die bessere Karriere-Bilanz als Teamrivale Nico Rosberg. mehr...

Rosberg-Taktik verpufft: Hamilton zeigt keine Nerven

ABU DHABI. Nico Rosbergs Störenfried-Taktik für das WM-Finale der Formel 1 hat bei Lewis Hamilton noch keine Wirkung gezeigt. Der WM-Spitzenreiter fuhr in Abu Dhabi in beiden Trainings zur Bestzeit und ließ seinen Mercedes-Teamkollegen bei seiner schnellsten Runde 0,083 Sekunden hinter sich. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Leserfavoriten