Bayern muss nach Cottbus

Wehen Wiesbaden empfängt den 1. FC Köln im DFB-Pokal

Für den DFB-Pokal wird die erste Runde ausgelost.

Für den DFB-Pokal wird die erste Runde ausgelost.

Dortmund. Ex-Weltmeisterin Nia Künzer und Peter Frymuth, Vizepräsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund die erste Runde des DFB-Pokals ausgelost.

Der 1. FC Köln spielt in der ersten Runde des DFB-Pokals 2019/20 gegen den Zweitliga-Aufsteiger Wehen Wiesbaden. Die Partie wird dann zugleich auch das Pflichtspieldebüt für den neuen FC-Trainer Achim Beierlorzer.

Titelverteidiger und Rekordsieger FC Bayern München spielt in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Regionalligisten FC Energie Cottbus. Das ergab die Auslosung am Samstagabend im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. Vizemeister Borussia Dortmund tritt in einem nordrhein-westfälischen Duell beim Drittligisten KFC Uerdingen an, der diesjährige Cup-Finalist RB Leipzig reist zum Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück. Der Sechstligist FSV Salmrohr als unterklassigster Verein in der kommenden Pokalsaison empfängt Holstein Kiel.

FVM-Pokalsieger gegen Bundesligisten

Alemannia Aachen begrüßt zum Derby Bayer Leverkusen am Tivoli. Der ehemalige Bundesligist und amtierende FVM-Pokalsieger hatte sein Ticket für die erste Runde des DFB-Pokals Ende Mai gegen Fortuna Köln im Bonner Sportpark-Nord gelöst. Durch einen 3:1 Erfolg hatten die Aachener sich im Finale ihren Startplatz unter den 64 Teilnehmern verdient.

Alle Partien im Überblick:

  • Würzburger Kickers - TSG Hoffenheim

  • FSV Salmrohr - Holstein Kiel

  • VfB Germania Halberstadt - Union Berlin

  • 1. FC Kaiserslautern - FSV Mainz 05

  • SV Rödinghausen - SC Paderborn

  • Hallescher FC - VfL Wolfsburg

  • SV Atlas Delmenhorst - Werder Bremen

  • KFC Uerdingen - Borussia Dortmund

  • SV Sandhausen - Borussia Mönchengladbach

  • Chemnitzer FC - Hamburger SV

  • Waldhhof Mannheim - Eintracht Frankfurt

  • Alemannia Aachen - Bayer Leverkusen

  • TuS Dassendorf - Dynamo Dresden

  • FC 08 Villingen - Fortuna Düsseldorf

  • KSV Baunatal - VfL Bochum

  • Energie Cottbus - Bayern München

  • Karlsruher SC - Hannover 96

  • MSV Duisburg - SpVgg Greuther Fürth

  • FC Oberneuland - Darmstadt 98

  • Wehen Wiesbaden - 1. FC Köln

  • Hansa Rostock - VfB Stuttgart

  • 1. FC Saarbrücken - Jahn Regensburg

  • SV Drochtersen/Assel - Schalke 04

  • Viktoria Berlin - Arminia Bielefeld

  • FC Ingolstadt - 1. FC Nürnberg

  • SC Verl - FC Augsburg

  • VfB Lübeck - FC St. Pauli

  • VfB Eichstätt - Hertha BSC

  • Wacker Nordhausen - Erzgebirge Aue

  • VfL Osnabrück - RB Leipzig

  • 1. FC Magdeburg - SC Freiburg

  • SSV Ulm 1846 Fußball - 1. FC Heidenheim

Die 1. Hauptrunde findet vom 9. bis 12. August 2019 statt. Weitere Termine: 2. Hauptunde: 29. und 30. Oktober 2019, Achtelfinale: 4. und 5. Februar 2020, Viertelfinale: 3. und 4. März 2020, Halbfinale: 21. und 22. April 2020, Finale: 23. Mai 2020 in Berlin

(mit Material von dpa und sid)