Spiel des 1. FC Köln in Duisburg

Vater von Markus Anfang erleidet Herzinfarkt

Der ehemalige Kölner Trainer Markus Anfang.

Der ehemalige Kölner Trainer Markus Anfang.

Köln. Der 1. FC Köln hat am Donnerstag bestätigt, dass Dieter Anfang, Vater des FC-Trainers Markus Anfang, während des Spiels in Duisburg einen Herzinfarkt erlitten hat. Sein Zustand sei sehr ernst.

Wie am Mittwochabend berichtet, hat Dieter Anfang, der Vater von FC-Trainer Markus Anfang, während des Nachholspiels in Duisburg auf der Tribüne einen Herzinfarkt erlitten. Das wurde am Donnerstag seitens des Vereins bestätigt.

Aus diesem Grund verzichteten beide Clubs auf Medienaktivitäten nach der Partie. Markus Anfang eilte direkt zu seinem Vater und begleitete ihn in ein Duisburger Krankenhaus. Der Zustand von Dieter Anfang sei nach wie vor sehr ernst, hieß es am Donnerstag.

„Der gesamte FC wünscht Markus und seiner Familie ganz viel Kraft und seinem Vater alles Gute und dass er wieder auf die Beine kommt. In solchen Situationen wird der Fußball zur Nebensache, jetzt geht es nur um die Gesundheit von Markus' Vater“, sagte Geschäftsführer Armin Veh.

Aus Rücksicht auf Markus Anfangs Familie werde der Verein nicht über weitere Details berichten.