Spielvorbereitungen des 1. FC Köln

Louis Schaub ist noch nicht wieder einsatzfähig

Den Jahresauftakt in der 2. Liga wird Louis Schaub wohl wegen eines Knochenödems verpassen.

Ob Louis Schaub am Freitag auf dem Platz stehen wird, ist noch unklar.

Köln. Am Freitag wird der 1. FC Köln auf Borussia Dortmund treffen. Der österreichische Nationalspieler Louis Schaub konnte aufgrund seiner Verletzung noch nicht am Mannschaftstraining teilnehmen.

Eine Option für das Heimspiel am Freitag gegen Dortmund sollte Louis Schaub beim 1. FC Köln sein. Doch seine Kapselverletzung, im DFB-Pokalspiel in Wiesbaden erlitten, ließ am Dienstag nur ein Individualtraining zu. Am Sonntag hatte es noch so ausgesehen, als könne der österreichische Nationalspieler, der beim Saisonauftakt in Wolfsburg gefehlt hatte, wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. "Er muss sich langsam herantasten", sagte Achim Beierlorzer. Es sei nach wie vor aber nicht ausgeschlossen, dass der Offensivspieler bis zum Freitag einsatzfähig werde.