Kölns Präsident rechtfertigt Bestrafung von Ultras

KÖLN. Der Präsident des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln, Werner Spinner, hat die Sanktionen gegen die Mitglieder der Ultra-Gruppe "Boyz" als unumgänglich und gerechtfertigt bezeichnet.  mehr...

1. FC Köln

Die Kölner verlieren in Freiburg 1:2

FREIBURG. Mit einer erschreckend schwachen Darbietung hat sich der 1. FC Köln aus dem DFB-Pokal und damit von einer zusätzlichen Millioneneinnahme verabschiedet. Bei den auch nur bieder aufspielenden Freiburgern lagen die Rheinländer nach einem Doppelschlag nach 19 Minuten mit 0:2 im Rückstand. mehr...

Vizepräsident des 1. FC Köln

Schumacher: Heutiger Fußball in Deutschland "ist sauber"

KÖLN. Der ehemalige Fußball-Nationaltorhüter Harald Schumacher hält es weiter für stichhaltig, dass Doping zu seiner aktiven Bundesligazeit an der Tagesordnung gewesen sei. mehr...

1. FC Köln

Per Charterflug zum Pokalduell

KÖLN. Eine seltene Konstellation bescherte die Auslosung des Achtelfinales im DFB-Pokal, das am Dienstag und Mittwoch ausgespielt wird: Während sieben Bundesligisten auf unterklassige Clubs treffen, kommt es am Dienstag (20.30 Uhr) zwischen dem SC Freiburg und dem 1. FC Köln zum einzigen Duell zweier Erstligisten. mehr...

1. FC Köln

Der FC hält phasenweise mit den Bayern mit

MÜNCHEN. Als Geschenk zum Wiegenfest sollte die bloße Anwesenheit des 1. FC Köln ausreichen, hatte Sportchef Jörg Schmadtke im Vorfeld schmunzelnd gemeint. mehr...

Gewaltbereite Kölner Fans in Polizeigewahrsam

DORTMUND. Am Rande des Revierderbys zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 hat die Polizei gewaltbereite Kölner Fans in Gewahrsam genommen. Bei den 20 bis 25 Personen handelt es sich nach Polizeiangaben mutmaßlich um Anhänger der Kölner Ultra-Gruppierung Boyz. mehr...

Bayern legen mit 4:1 vor - 18. Saisonsieg gegen Köln

MÜNCHEN. Tabellenführer Bayern München hat den 23. Bundesliga-Spieltag mit einem standesgemäßen 4:1 (2:1)-Heimsieg gegen den 1. FC Köln eröffnet. mehr...

1. FC Köln gegen Bayern München

Manuel Neuer stand einst vor Wechsel zum FC

KÖLN. Er ist der beschäftigungsloseste Spieler der Bundesliga. Im Schnitt erlebte Bayern Münchens Torwart Manuel Neuer in dieser Saison 2,5 torgefährliche Aktionen pro Spiel. mehr...

96-Torhüter Zieler verhindert Kölner Erfolg

Wieder kein Elfmeterpfiff

KÖLN. Als Peter Stöger während der Pressekonferenz am Samstagabend gefragt wurde, ob das Abstiegskampf gewesen sei, was man zuvor beim 1:1 zwischen dem 1. FC Köln und Hannover 96 erlebt habe, entfuhr es dem Trainer zornig: "Was sonst!" So impulsiv das aus ihm heraus kam, so ausgeglichen kommentierte er später abseits der Scheinwerfer die Situation. mehr...

Kölns Furcht vor Debakel in München

KÖLN. Vor der Reise nach München graut es dem 1. FC Köln schon. "Es gibt liebere Orte, wo man hinfährt", bekannte Trainer Peter Stöger nach dem 1:1 gegen Hannover 96 und vor dem Gastspiel am Freitag beim FC Bayern. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
Folgen Sie uns auf Google+

Anfahrt zum RheinEnergieStadion


Größere Kartenansicht