Bonner SC gegen den 1.FC Köln

Müder 1. FC Köln siegt standesgemäß

BONN. Der Fußball-Mittelrheinligist Bonner SC darf sich etwas einbilden. Im Freundschaftsspiel vor 5100 Besuchern im Sportpark Nord gegen den zukünftigen Bundesligisten 1. FC Köln, der die Partie ohne große Kraftanstrengung mit 6:1 (3:1) für sich entschied, standen auf Seiten des Zweitligameisters mehr Stammspieler als anlässlich des letzten Punktspiels der Geißböcke beim FSV Frankfurt auf dem Rasen. mehr...

1. FC Köln

Bonner SC empfängt den Bundesliga-Aufsteiger

BONN. Der 1. FC Köln schwimmt auf einer Euphoriewelle - Zweitligameister, Aufstieg in die Fußball-Bundesliga und mit mehr als zehn Millionen Euro auch Top-Abräumer des mit rund 118 Millionen Euro gefüllten Vermarktungspools der Deutschen Fußball Liga (DFL) für die 2. Bundesliga. mehr...

Bundesliga

Wehrle: 1. FC Köln strukturell nie ein Zweitligist

KÖLN. Geschäftsführer Alexander Wehrle hat betont, dass der 1. FC Köln zurecht wieder in die Fußball-Bundesliga aufgestiegen ist. mehr...

Vorzeitig

Nagasawa verlängert beim 1. FC Köln

KÖLN. Der 1. FC Köln hat einen weiteres großes Talent langfristig gebunden. Kazuki Nagasawa verlängert seinen Vertrag beim FC vorzeitig um zwei Jahre bis 30. Juni 2018. mehr...

Co-Trainer des 1. FC Köln

Schmid: "Total heiß auf die Bundesliga"

KÖLN. Co-Trainer Manfred Schmid hat mit Chefcoach Peter Stöger und den Fußballprofis des 1. FC Köln ein großes Ziel für die neue Saison: "Den Klassenerhalt in der Bundesliga." mehr...

1. FC Köln

Köln verpflichtet albanischen Nationalspieler Mavraj

KÖLN. Der 1. FC Köln hat den albanischen Nationalspieler Mergim Mavraj verpflichtet. Wie der Aufsteiger in die Fußball-Bundesliga am Montag mitteilte, erhält der ablösefreie Innenverteidiger von der SpVgg Greuther Fürth einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. mehr...

1. FC Köln

Köln verpflichtet Svento von Red Bull Salzburg

KÖLN. Der 1. FC Köln hat Dusan Svento verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist bekanntgab, erhält der 28 Jahre alte Slowake von Red Bull Salzburg einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Über die Höhe der Ablöse vereinbarten beide Seiten Stillschweigen. mehr...

1. FC Köln

0:2-Niederlage zum Saisonabschluss beim FSV Frankfurt

FRANKFURT. Gefühlt kam der Abschied des 1. FC Köln aus dem deutschen Fußball-Unterhaus einem Sieg gleich. Die kölschen Fans feierten jedenfalls, als habe ihr Verein gewonnen und nicht 0:2 verloren. mehr...

1. FC Köln

Die Kölner Stammkräfte, ihre Stärken und ihre Aussichten

KÖLN. Der 1. FC Köln hat die ersehnte Rückkehr in die erste Fußball-Bundesliga geschafft. Doch wie wird sich das Team dort in der nächsten Saison schlagen? mehr...

Verlängerung

1. FC Köln nimmt Peszko bis 2016 unter Vertrag

KÖLN. Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln hat Slawomir Peszko bis zum 30. Juni 2016 unter Vertrag genommen. Dies teilte der Verein mit. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
Folgen Sie uns auf Google+

Anfahrt zum RheinEnergieStadion


Größere Kartenansicht