Aktuelle Wirtschaftsnachrichten aus dem Rhein-Sieg-Kreis, dem Kreis Ahrweiler und dem nördlichen Kreis Neuwied. | GA-Bonn

Insolvenz der AGBN

Stadt will von Reinicke Konzept mit Realitätssinn

KREISSTADT. "Die Insolvenz eines bedeutsamen Unternehmens in der Stadt ist ein Vorgang, der auch unsere Stadt und unsere Mitbürger stark berührt", erklärte am Dienstag die Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler in einer Pressemitteilung zum eingeleiteten selbstverwalteten Insolvenzverfahren der Aktiengesellschaft Bad Neuenahr. mehr...

Wirtschaft im Kreis Ahrweiler

Arbeitsmarkt im kleinen Sommerloch

KREIS AHRWEILER. Der Arbeitsmarkt im Kreis Ahrweiler verharrt im "kleinen Sommerloch", das hatten Experten angesichts des späten Ferienendes in diesem Jahr nicht anders erwartet. Allerdings: Der Anstieg fällt moderat aus - auch wenn die Zahlen dem Vorjahr weiter hinterher hinken. mehr...

Minus von 7,1 Prozent im Kreis

Weniger Ausbildungsverträge

KREIS AHRWEILER. Die Zahl der abgeschlossenen Ausbildungsverträge geht leicht zurück. Dies meldete die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz. Es sei aktuell ein Minus von knapp fünf Prozent zu verzeichnen. Der Trend schlage sich auch im Landkreis Ahrweiler nieder. mehr...

Neue Internetplattformen

Geldanlage per Smartphone-App

KÖLN. Zwischen Filialbank und Direktbank sieht Dieter Fromm die von ihm mitgegründete Internetplattform Moneymeets positioniert. Er muss es wissen. Hat er doch lange für die Kreissparkasse Köln gearbeitet und zuletzt die Privatkundenabteilung des Instituts geleitet. mehr...

Warmer Winter dämpft Gewinn

Bad Honnef AG senkt Gaspreise

BAD HONNEF. Den einen freut's, den anderen reut's: Der milde Winter schlägt sich auf das Ergebnis der Bad Honnef AG (BHAG) nieder. Der örtliche Energieversorger erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014 einen Überschuss von 2,3 Millionen Euro, im Vorjahr war es noch eine halbe Million Euro mehr. mehr...

Kommentar zum Vorgehen von dm

Geschickter Schachzug

BONN. Die Drogeriemarktkette dm erhält viel Zuspruch für ihr Vorgehen gegen die Zahncreme-Marke Dentagard. Doch Auch dm greift gerne in die Marketing-Trickkiste und verkauft große Packungen mit wenig Inhalt. Ein Kommentar. mehr...

Staffelfahrt mit 70 Gespannen

Milchbauern demonstrieren in Bonn

BONN. Die Milchbauern sind sauer. Mit dem derzeitigen Milchpreis sei ihre Existenz gefährdet, meinen sie. Deshalb hat der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) zu einer Reihe von Aktionen aufgerufen. Am Mittwoch demonstrierten sie vor dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft in Bonn. mehr...

Gläubiger stellen Ansprüche

Forderungen von weit über 100 Millionen Euro

KÖLN. Ende März hat Thomas Middelhoff Antrag auf Privatinsolvenz gestellt. Jetzt laufen Forderungen der Gläubiger ein. mehr...

Interview mit Rheinenergie-Vorstandschef Dieter Steinkamp

"Investitionen nur noch in Erneuerbare"

Über den Wettbewerb, die Energiewende und neue Geschäftsfelder sprach Dieter Steinkamp mit Ralf Arenz und Jens Meifert mehr...

Qualitätsmessung in Krankenhäusern

Auf der Suche nach guter Behandlung

BONN. Die von der Bundesregierung geplante Krankenhaus-Reform soll im Herbst vom Bundestag abgesegnet werden. Nach den Plänen sollen gute Krankenhäuser künftig mehr Geld bekommen, Abzug droht dagegen bei schlechten Leistungen. Überflüssige Klinikbetten und unnötige Operationen sollen reduziert werden. mehr...

Schwacher Zuwachs in Bonn und Region

Mehr Touristen kommen nach NRW

BONN/DÜSSELDORF. Nach fünf Rekordjahren in Folge bleibt die Tourismusbranche in Nordrhein-Westfalen auch im ersten Halbjahr 2015 auf Wachstumskurs. So stieg die Zahl der Gästeankünfte nach Angaben des Statistischen Landesamtes von Januar bis Juni 2015 gegenüber dem ersten Halbjahr 2014 um 2,8 Prozent auf 10,5 Millionen. mehr...

Wer den Link angeklickt hat, muss seine Passworte ändern

Telekom warnt vor neuer Spam-Welle

BONN. Die Deutsche Telekom warnt vor einer Welle von Spam-E-Mails, die seit Mitte August unter anderem auch t-online.de-Adressen erreichen. Die E-Mails hätten gefälschte Absender-Adressen und enthielten einen Link. Werde dieser Link angeklickt, könne der Account des Nutzers zum Versand weiterer Spam-Mails missbraucht werden, teilte die Telekom mit. mehr...

Bonner Steep GmbH: Unterstützung für Zeitsoldaten

Lehrkräfte für die Bundeswehr

BONN. Zuwachs steht beim Dransdorfer Dienstleistungsunternehmen Steep GmbH ins Haus. "Wir sind in Investitionslaune", sagt Steep-Inhaber Matthias Möseler. Die Kassen seien gut gefüllt. Verstärken will er sich auf dem Feld des Ausbaus von Antennenstandorten für Mobilfunk-Anbieter. "Wir schauen uns gerade eine Reihe von Firmen an." mehr...

Postchef Frank Appel zu Trends in der Logistikbranche

Erst geliefert, dann bestellt

BONN. Morgens liegen die neuen Schuhe schon in der Paketbox vor der Haustür, bevor man sie überhaupt erst bestellt hat. Wie das geht?  Online-Anbieter wie Amazon erstellen von ihren Kunden Profile und Einkaufsmuster. mehr...

IW-Studie: In Bonn und Köln fehlen Wohnungen, im ländlichen Raum herrscht Überangebot

Wohnungsmangel und Leerstand

KÖLN. Zahlreiche Baukräne über Köln oder Bonn zeugen von einem Bauboom. In der Tat entstehen mehr Wohnungen als in den Vorjahren. Dennoch bleibt Wohnraum knapp. 3824 neue Wohnungen entstanden 2014 in Köln und 1036 in Bonn. Gebraucht werden in Köln aber bis 2020 pro Jahr 6169 Wohnungen und in Bonn 1888. mehr...

TV-Gründershow

Wirsingchips und Toilettenparfum für die "Löwen"

BONN/KÖLN. Die zweite Staffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen" ist gestartet. In de ersten Folge investiert der Bonner Juror Frank Thelen in seine Skater-Passion, das Kölner Start-Up „Thronjuwel“ geht leer aus. mehr...

Bis zu 16 Prozent für die Überziehung

Zu wenig Transparenz bei Dispozinsen

BERLIN. Banken verlangen bis zu 16 Prozent für die Überziehung. Warentest mahnt Offenlegungspflicht der Konditionen an mehr...

Interview: BDP-Geschäftsführer Schäfer und DVT-Chef Baaken

"Wir müssen auch selbstkritisch sein"

Mit den Perspektiven der Welternährung beschäftigen sich der Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter (BDP) und der Deutsche Verband Tiernahrung (DVT). Unser GA-Redakteur sprach mit BDP-Geschäftsführer Carl-Stephan Schäfer und DVT-Chef Hermann-Josef Baaken. mehr...

Die Wahlprüfsteine der Unternehmen in der Region

IHK fordert vom Bonner OB "Vorfahrt für die Wirtschaft"

BONN. Der Forderungskatalog der Wirtschaft in der Region an den neuen Bonner Oberbürgermeister ist lang. 19 "Wahlprüfsteine" hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg erstmals zur OB-Wahl mit ihren 61 Vollversammlungsmitgliedern erarbeitet und verabschiedet. mehr...

Verkaufscenter an der A555

RKG will für rund 15 Millionen Euro zwei neue Center bauen

BORNHEIM/ALFTER. Der Bonner Mercedes-Händler Rheinische Kraftwagen Gesellschaft (RKG) will im Gewerbepark Bornheim-Süd auf einer Fläche von rund 40.000 Quadratmetern ein Nutzfahrzeug- sowie ein Gebrauchtwagencenter errichten. Die Bauanträge liegen laut der Stadt Bornheim vor. mehr...

Gewerbeflächenkonzept für die Kommunen

Beigeordneter sieht höheren Flächenbedarf

BORNHEIM. Die Bornheimer Stadtverwaltung will gegenüber dem Rhein-Sieg-Kreis einen höheren Bedarf für die Gewerbeentwicklung bis zum Jahr 2035 vertreten. In der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses am Mittwoch möchte sie das Okay erhalten, für die nächsten 20 Jahre einen Bedarf von bis zu 40 Hektar anzumelden. mehr...

Verjüngung im Programm

Die Anmacher vom WDR

KÖLN. Der WDR wirbelt sein Fernsehprogramm durcheinander und sendet ab dem 24. August unter dem Motto "WDR - macht den Westen an", oder kürzer gefasst für das internetaffine Publikum: "#machtan", rund 20 neu entwickelte Formate. mehr...

Niedrige Zinsen beflügeln Immobilienfinanzierungen

Volksbank wächst stetig

BONN. Im vergangenen Monat hat die Volksbank Bonn/Rhein-Sieg bekannt gegeben, dass sie zum 24. August vier Filialen schließt: Windeck-Leuscheid, Siegburg-Kaldauen, Bad Honnef-Selhof und Bonn-Küdinghoven. mehr...

Werbeunternehmen aus Köln

Ein großer Schritt für Ströer

BONN. Ein kleiner Schritt für die Telekom, aber ein großer Schritt für den Werbevermarkter Ströer. Mit dem Kauf der beiden Telekom-Töchter T-Online und Interactive Media will das Kölner Unternehmen weiter wachsen. mehr...

Die saubersten Autos: Ein Hybrid, ein kleiner Diesel und Erdgasmodelle

Die Ökostars auf der Straße

BERLIN. Die deutsche Autoindustrie mache einen Fehler. Sie komme mit der Produktion sauberer Pkw nicht richtig voran. Dies sei "auf lange Sicht wirklich gefährlich", erklärte Gerd Lottsiepen vom ökologischen Verkehrsclub Deutschland, VCD, als er gestern die neue VCD-Autoumweltliste vorstellte. mehr...

Nur wenige Beschwerden von Wohnungssuchenden in Köln und Bonn

Bestellerprinzip funktioniert mit Ausnahmen

BONN. Früher musste man in der Suchmaske das Häkchen setzen. Das Häkchen für provisionsfrei. Zumindest diejenigen, die nicht bereit waren bei der Wohnungssuche im Internet einen Makler zu bezahlen - dafür, dass er bei der Besichtigung die Wohnung aufsperrt. Damit ist seit dem 1. Juni Schluss. mehr...

Forderung: leichterer Zugang zum Arbeitsmarkt für Flüchtlinge

"Die Hürden für Flüchtlinge müssen weg"

BONN. Die Integration der Flüchtlinge in den Arbeitsmarkt treibt die Unternehmen und die Agentur für Arbeit in der Region um. Spitzenvertreter forderten am Mittwoch im Gespräch mit dem General-Anzeiger einen schnelleren und leichteren Zugang der Flüchtlinge zu Jobs. Mit neuen Initiativen und zusätzlichem Personal will die Arbeitsagentur den Weg dafür freimachen, sieht aber ebenso wie Wirtschaftsvertreter rechtliche Hindernisse. mehr...

Ahrtal-Kaserne in Bad Neuenahr

Sinzig verliert 500.000 Euro Gewerbesteuer

SINZIG/KREISSTADT. Die Ahrtal-Kaserne in Bad Neuenahr wird zum Sprengnetter-Campus. Wie berichtet, hat der deutschlandweit agierende Immobilienbewerter Sprengnetter aus Sinzig Gebäude und Areal an der Heerstraße von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben gekauft. mehr...

Tipps zum Schutz vor EC- und Kreditkartenmissbrauch

Die Geheimnummer gehört nur in den Kopf

BONN. Wenn der Geldbeutel oder direkt die ganze Handtasche gestohlen wurde, dann sollte man sich nicht nur um das entwendete Bargeld sorgen. Denn viele Täter schaffen es auch, mit der EC-Karte ihres Opfers am Automaten Geld von dessen Konto abzuheben. mehr...

Wer verdient in der Region an den Flüchtlingen?

"Asylantencontainer - wirtschaftlich und schnell verfügbar"

KÖLN/BONN. Flüchtlinge strömen nach Deutschland, und hier müssen sie versorgt werden. Unternehmen, die Wohncontainer produzieren, oder Firmen wie die Essener European Homecare, die mit 500 Mitarbeitern über 5000 Asylbewerber in 50 Unterkunftseinrichtungen betreut - längst hat sich eine ganze Branche rund um die Migranten etabliert. mehr...

Bund sperrt sich gegen verkehrspolitische Vorschläge

Dobrindt lehnt Bus-Maut ab

BERLIN. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) tritt in der letzten Zeit gerne in einem gewagt karierten Anzug auf. Politisch ist sein Mut zu ungewöhnlichen Ideen dagegen eher bescheiden. Es scheint fast so, als habe der Minister seinem Haus ein paar Jahre Ruhezeit verordnet. mehr...

Zahlen der Handwerkskammer Köln

Mehr neue Ausbildungsverträge beim Handwerk in der Region

KÖLN. Zum ersten Mal seit 2010 ist die Zahl der Ausbildungsverhältnisse der Handwerksunternehmen in der Region Köln-Bonn im Vergleich zum Vorjahr wieder gestiegen. mehr...

Fahrradneuheiten in Kön vorgestellt

"Fatbikes" für Kinder im Trend

KÖLN. Neue sportliche Monsterbikes, "Fatbikes" für Kinder, sind der Trend für die neue Fahrradsaison 2016. Mit ihren vier Zoll breiten Reifen halten sie eine Menge aus. "Die Reifen wirken wie eine Federung", sagt Gunnar Fehlau, Geschäftsführer von Pressedienst Fahrrad. mehr...

Ein Jahr Outlet in Bad Münstereifel

Stadt belebt, Kritik bleibt

BAD MÜNSTEREIFEL. Das Konzept war neu, einmalig in Deutschland: Vor einem Jahr eröffnete das City Outlet in Bad Münstereifel - ein Outlet nicht auf der grünen Wiese, sondern in die Stadt integriert. Das Konzept sollte wieder Leben in den Ort bringen. mehr...

Bonner Dax-Konzerne

Telekom und Lanxess stark, Post schwächelt

BONN. Rekordzuwächse bei der Deutschen Telekom, Gewinnwarnung bei der Deutschen Post DHL - unterschiedlicher hätten die Halbjahresbilanzen der beiden Bonner Dax-Konzerne gestern kaum ausfallen können. mehr...

Kommentar

Kratzer im Gelb

War wirklich nur der Streik daran schuld, dass Postchef Frank Appel gestern die Gewinnprognose fürs laufende Jahr kappen musste? mehr...

Geringste Grund- und Gewerbesteuer

Günstig leben in der Grafschaft

KOBLENZ. Die Steuereinnahmen sind weiter auf Rekordniveau. Dennoch erhöht im ersten Halbjahr 2015 fast jede fünfte Kommune im Bezirk der Industrie- und Handelskammer Koblenz (IHK) die Hebesätze für die Gewerbesteuer und die Grundsteuer B. mehr...

Gemeinschaftsprojekte in Bonn und Region

Biete Stoffbezüge gegen Grußkarten

BONN. Egal, ob in blumenbestickter Latzhose, mit Schild vor der Brust oder Bauarbeiterhelm auf dem Kopf: Ein auffälliges Outfit kann beim "Marktplatz gute Geschäfte" für Vertreter der sozialen Organisationen von Vorteil sein. mehr...

Gamescom in Köln

Der Vollzeit-Youtuber

BONN. Die weltweit größte Messe für Computerspiele Gamescom eröffnet in Köln. Die Branche wächst, junge Spieler werden unter Gleichaltrigen wie Rockstars gefeiert. Einer von ihnen ist der 21-jährige Marcel Althaus aus Düsseldorf. mehr...

Baubeginn in der Grafschaft

Haribo kann jetzt bauen

GRAFSCHAFT. Nun ist der Weg für das wohl größte Bauvorhaben in Gemeinde Grafschaft endgültig frei: Die Kreisverwaltung Ahrweiler hat die Baugenehmigung für den Neubau des Produktionsgebäudes der Firma Haribo erteilt. mehr...

Umweltinstitut: E-Fahrzeuge dienen Autoindustrie nur als Feigenblatt

Elektroautos so schädlich wie andere Pkw auch

HEIDELBERG/BERLIN. Elektroautos weisen eine weitaus schlechtere Energiebilanz auf als bisher angenommen. "Sie verursachen als einzelnes Fahrzeug ungefähr gleich hohe CO2-Emissionen wie normale Benzin- oder Diesel-Pkw", heißt es in einer Studie des Heidelberger Umwelt- und Prognose-Instituts (UPI), die dieser Zeitung vorliegt. mehr...

Klage gegen Neuregelung

Bonner Makler zieht vor Bundesverfassungsgericht

BONN. Der Bonner Makler Michael Bakic hat gemeinsam mit sieben Kollegen aus ganz Deutschland vor dem Bundesverfassungsgericht Klage gegen das seit Juni geltende so genannte Bestellerprinzip erhoben. Die gesetzliche Neuregelung besagt, dass die Maklerprovision bei Wohnungsvermietungen von demjenigen bezahlt wird, der den Vermittler beauftragt hat, also in der Regel dem Vermieter. Bisher hatten in der Regel Mieter zwei Kaltmieten Courtage an den Makler gezahlt. mehr...

Viel Ärger nach dem Einbruch

Häufiger Streit um Höhe der Entschädigung

KÖLN. Die Zahl der Einbrüche in Wohnungen nimmt zu. Die Aufklärungsrate ist gering. Immerhin kann der materielle Verlust ersetzt werden, wenn die Leidtragenden ordentlich versichert sind. Die Hausratversicherung hat nach Angaben des Spitzenverbandes GDV 2014 rund 490 Millionen Euro für Entschädigungen nach 150.000 Einbrüchen aufgewandt. mehr...

Beruf des Anlagenmechanikers

Heizungstest in der Villa Hammerschmidt

BONN. Momentan ist das Bad sein Spezialgebiet. Waschtische anbringen, Seifenablagen verschrauben und Spiegelschränke aufhängen kann Nils Hartmanns schon ziemlich gut. Erst letztens hat er eine Sensorauslösung für einen Spülkasten eingebaut. Ziemlich knifflig - umso stolzer war er, als der Sensor funktionierte. Hartmanns macht eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bei dem Bonner Installationsbetrieb Josef Küpper Söhne und ist ab heute im zweiten Lehrjahr. "Manche unterschätzen meinen Beruf und glauben, dass ich nur ein paar Schrauben fest drehe", sagt der 23-Jährige. mehr...

Rente mit 63

Der erste Ansturm ist vorbei

BONN. Seit einem Jahr gibt es die Rente mit 63. Die Branchen sind unterschiedlich stark betroffen, das Handwerk spürbar. mehr...

< <   <   1 2 3 4   >   > >
Folgen Sie uns auf Google+

Meistgelesen