Aktuelle Wirtschaftsnachrichten aus dem Rhein-Sieg-Kreis, dem Kreis Ahrweiler und dem nördlichen Kreis Neuwied. | GA-Bonn

Frankfurter Branchenprimus trennt sich von der Postbank

Deutsche Bank startet "Entkonsolidierung"

FRANKFURT/BONN. Es muss eine harte Diskussion im Aufsichtsrat gewesen sein. Jedenfalls hat sie bis in die Nacht hinein gedauert. Und dann kam doch das erwartete Ergebnis heraus. Es sei einstimmig angenommen worden, teilte die Bank kurz vor Mitternacht mit. mehr...

IT-Dienstleister

Bechtle wächst im zehnten Jahr in Bonn

BONN. Das Bonner IT-Systemhaus Bechtle ist auch im zehnten Jahr seines Bestehens kräftig gewachsen. Mit 40 Mitarbeitern gestartet, hat sich die Zahl der Beschäftigten am Pennefeldsweg in Bad Godesberg inzwischen auf 260 mehr als versechsfacht. mehr...

Ex-Vorstände der Sparkasse Köln-Bonn

Strafbefehle gegen Ex-Manager

KÖLN. Mit Strafbefehlen endet jetzt ein Teil der Aufarbeitung der Geschichte der Sparkasse Köln-Bonn. Ex-Bankchef Dietmar Binkowska bezahlte etwa einen Strafbefehl über 45 000 Euro, wie die Staatsanwaltschaft Köln gestern bestätigte. mehr...

Aufsichtsratsitzung bei Deutscher Bank

Bonner und Berliner Politiker sind besorgt um Postbank

BONN/BERLIN. Es ist alles schrecklich geheim: Die Deutsche Bank ist am Donnerstag noch nicht einmal bereit, offiziell zu bestätigen, dass der Aufsichtsrat am heutigen Freitag tagt. mehr...

Girls' und Boys' Day

Autowerkstatt bleibt Männerdomäne

BONN. Die Geschichte klingt fast zu schön, um wahr zu sein: Vor 15 Jahren schnupperte Filiz Akkaya beim "Mädchen Zukunftstag" in Stuttgart Werkstattluft bei Porsche. mehr...

Überprüfung des Mindestlohns

"Zu wenig Personal für Kontrollen"

Der Zoll kontrolliert den tariflichen Mindestlohn bereits seit Jahren. Doch mit der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns sind einige Branchen hinzugekommen. mehr...

Tourismus in Brühl

Vor allem der Schlosspark begeistert

BRÜHL. Der Tourismus in Brühl boomt. Die Stadt lockt mit den Unesco-Welterbestätten Schloss Augustusburg und Jagdschloss Falkenlust, dem Max-Ernst-Museum des Landschaftsverbands Rheinland sowie dem Freizeitpark Phantasialand und ihren Villeseen zahlreiche Besucher an. mehr...

Vereinbarkeit mit Natur und Tourismus

Landkreis wird Modellregion für Energiewende

KREIS AHRWEILER. "Wir hoffen nicht nur auf Konzepte, sondern auch auf eine konkrete Umsetzung." Die Teilnehmer der sogenannten "Kick-off-Veranstaltung" sind zuversichtlich: Sie haben sich die nachhaltige Gestaltung der Landnutzung und Energieversorgung auf kommunaler Ebene auf die Fahne geschrieben. mehr...

Schutzsystem angepasst

Banken verbessern die Einlagensicherung

KÖLN. Die Sicherung von Einlagen bei Banken und Sparkassen wird durch ein Gesetz verbessert, das auf eine EU-Richtlinie zurückgeht und am 3. Juli wirksam werden soll. mehr...

Branche steigert den Umsatz

Küchenindustrie kennt keine Sparflamme

KÖLN. Wer durch die TV-Kanäle zappt, trifft mit ziemlicher Sicherheit auf eine Kochsendung. Da werden zum Teil mit Millionen Zuschauern Restaurants gerettet oder getestet, Promis oder normale Mitmenschen zum Dinner geladen, ein Koch gegrillt oder es gibt - fast altmodisch - Rezepte und Zubereitungstipps. mehr...

Interview mit Bundesministerin Manuela Schwesig

Manuela Schwesig: "Die Entlastung muss bei allen ankommen"

BONN. Manuela Schwesig will sich ihren Optimismus nicht nehmen lassen. Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend kämpft für die Frauenquote, für unverheiratete Paare mit Kindern, für Alleinerziehende und für Flüchtlinge. Mit Schwesig sprachen Ulrich Lüke, Helge Matthiesen und Raimund Neuss. mehr...

Geomarketing-Software

Die Kartenmacher aus Bonn

BONN. Wo gibt es die meisten Verkehrsunfälle, wo die wenigsten Kinderärzte? Wo leben kaufkräftige junge Familien, wo sind mehr Singles zu Hause und wo die Akademiker? Welcher Stromanbieter beliefert welches Einzugsgebiet, wie viele Lebensmitteldiscounter konkurrieren in einer Region? Die Antworten kennt Werner Tappert. mehr...

Raiffeisen erweitert Werke in Meckenheim und Niederkassel-Uckendorf

Millionen für Standorte in der Region

KÖLN. Die Raiffeisen Waren-Zentrale (RWZ) Rhein-Main ist gut ins laufende Jahr gestartet und will das zum Quartalsende registrierte Wachstum weiter steigern. Das kündigte gestern der RWZ-Vorstandsvorsitzende Hans-Josef Hilgers in Köln an. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5   >   > >
Folgen Sie uns auf Google+

Meistgelesen