Aktuelle Wirtschaftsnachrichten aus dem Rhein-Sieg-Kreis, dem Kreis Ahrweiler und dem nördlichen Kreis Neuwied. | GA-Bonn

Unerlaubt untervermietet

61-Jährige aus Meckenheim erlebte böse Überraschung mit einem Mieter

MECKENHEIM. Natürlich hatte auch Maria Cremer-Pohl seinerzeit in der Zeitung davon gelesen, dass ab Anfang des Jahres Bürger aus Bulgarien und Rumänien freien Zugang zum Arbeitsmarkt der Europäischen Union genießen. mehr...

Bad Münstereifel

Eifel-Outlet öffnet im Sommer

BAD MÜNSTEREIFEL. Eine Eröffnung mit gut einjähriger Verspätung. Jetzt steht das Datum fest: Das Outlet-Center in Bad Münstereifel öffnet am 14. August seine Pforten. Das gaben die Investoren am Freitag bekannt. mehr...

Viktor Baumann

Bornheimer Unternehmen ist auf Schwerlasttransporte spezialisiert

BORNHEIM. Sabine Baumann-Duvenbeck denkt oft und gerne eine Nummer größer - von Berufs wegen. Die Geschäftsführerin des Bornheimer Familienunternehmens Viktor Baumann hat täglich mit schweren Lasten und großen Gütern zu tun. mehr...

Richtig Steuern sparen

GA-Telefonaktion: Experten standen Rede und Antwort

BONN. Die Telefone standen nicht still, als Margret Esser, Gero Hagemeister und Harald Patt, Spezialisten des Steuerberater-Verbandes Köln, am Donnerstagabend die Fragen der GA-Leser rund um die Steuererklärung beantworteten. Wichtige Fragen und Antworten für Sie im Überblick. mehr...

Unternehmer im Gespräch

Kölner Raviol restauriert alte Fahrgeschäfte für nostalgische Jahrmärkte

KÖLN/DÜREN. An den alten Rädern mit Gummireifen frisst der Rost, ganze Holzpfeiler müssen vom Schreiner ersetzt werden, und die Schmuck-Bilder mit Fuchs und Hase im Schnee brauchen dringend neue Farben. mehr...

Region

Projekt Modus unterstützt junge Eltern und Betriebe

BONN. Für Val Bernau war es ein Glücksfall - und nicht nur für sie. Die 22-jährige Mutter eines dreijährigen Kindes hat bald ein Vorstellungsgespräch. Sie will eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement machen, und zwar in Teilzeit. mehr...

Wissenswertes zu Schwarzarbeit

Wer einer illegalen Beschäftigung nachgeht, kann nichts einklagen

KARLSRUHE. Ob Handwerker, Putzhilfe oder Babysitter: Wer sich künftig auf Schwarzarbeit einlässt, geht ein großes Risiko ein. Das gilt für Auftraggeber wie für den Beauftragten gleichermaßen. mehr...

Deutsche Telekom

Beschäftigte erhalten in zwei Schritten zwischen mehr Geld

BONN. Der Tarifkonflikt bei der Deutschen Telekom ist beigelegt und 72.000 Beschäftigte erhalten mehr Geld. Arbeitgeber und Gewerkschaft Verdi verständigten sich am Mittwoch nach einer nächtlichen Marathonsitzung auf eine Anhebung der Gehälter in zwei Schritten um insgesamt 4,6 Prozent. mehr...

GA-Telefonaktion

Alles rund um die Steuererklärung

BONN. Experten des Steuerberater-Verbandes Köln geben heute Abend Tipps. mehr...

Tüv Rheinland

Prüfkonzern investiert in Köln 68 Millionen Euro

KÖLN. Auf dem Gelände der Zentrale des Tüv Rheinland im Kölner Stadtteil Poll drehen sich die Baukräne. Der weltweit tätige Prüfkonzern investiert kräftig in den Ausbau des Hauptquartiers mit seinem weithin sichtbaren Turm. mehr...

Rhein-Sieg-Kreis

Einführung des Mindestlohns bereitet Bauern Sorgen

RHEIN-SIEG-KREIS. Das weiße Gold ist zurück im Vorgebirge und in der Voreifel: Seit dem Wochenende wird der erste Spargel des Jahres angeboten. Fraglich ist jedoch, ob ein breit gefächertes Angebot verschiedener regionaler Händler wie es jetzt vorhanden ist, weiterhin aufrecht zu erhalten ist. mehr...

IHK Bonn/Rhein-Sieg

Stipendien im Wert von 174.000 Euro - auch an GA-Auszubildende

BONN/REGION. 174.000 Euro für 29 Talente. Mit einem Spitzenergebnis schlossen die jungen Fachkräfte ihre Ausbildung in Industrie und Handel ab. Nun nahm die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg sie in das Weiterbildungsstipendium des Bundesministeriums für Bildung und Forschung auf. mehr...

Remagener Unternehmer-Stammtisch

Potenziale sollen gebündelt werden

REMAGEN. Unternehmen und Kommunen müssen sich den gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Megatrends stellen. Drohender Fachkräftemangel, steigende Kosten für Energie und Rohstoffe sowie ein steigender Innovationsdruck erfordern es, alle Optimierungspotenziale frühzeitig zu identifizieren und zu nutzen. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5   >   > >
Folgen Sie uns auf Google+

Meistgelesen