Beim Abbiegen kollidiert

Autos bei Unfall in Wachtberg stark beschädigt

Wachtberg. Am Dienstagabend ist es zu einem Unfall in Wachtberg-Berkum gekommen. Beim Abbiegen stießen zwei Autos zusammen, beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Die Insassen blieben unverletzt.

Zu einem Unfall ist es am Dienstagabend gegen 20 Uhr in der Kreuzung Rathausstraße/Am Wachtbergring/Fraunhoferstraße in Wachtberg-Berkum gekommen. Beim Abbiegen sind ein BMW und ein Geländewagen der Marke Hyundai zusammengestoßen. Die Polizei vor Ort konnte noch keine Angaben machen, wie genau es zu dem Unfall kam. Die Unfallaufnahme dauerte am Abend noch an.

Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall schwer beschädigt, die Insassen blieben unverletzt. Der Verkehr wurde während der Unfallaufnahme an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Fahrzeuge, die aus Wachtberg in Richtung Meckenheim abbiegen wollten, wurden umgeleitet. Die Feuerwehr Wachtberg war nach Angaben ihres Sprechers Michael Ruck mit zehn Einsatzkräften vor Ort, um die Unfallstelle zu räumen und ausgelaufene Stoffe zu binden.

Die Verkehrslage in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis