Unfall in Sechtem

Mercedes kolliderte mit geparkten Autos und kippte um

Bornheim. Spektakulärer Unfall am Samstagmittag in Bornheim-Sechtem: Auf der Bahnhofstraße war gegen 13.30 Uhr ein 77 Jahre alter Mercedes Fahrer unterwegs. Als er versuchte einen Fahrradfahrer zu überholen, kollidierte er beim Wiedereinscheren mit zwei geparkten Autos.

Der Mercedes kippte daraufhin um. Laut Einsatzleiter der Feuerwehr musste niemand aus dem Auto befreit werden. Der Unfallverursacher verletzt sich leicht, wurde im Krankenhaus behandelt und konnte bereits wieder entlassen werden, so die Polizei.

Während der Unfallaufnahme blieb die Straße gesperrt. Laut Polizeiangaben entstand ein Sachschaden von rund 5.000 Euro. Das Auto wurde abgeschleppt.