Einsatz in Roisdorf

Dampfendes Waffeleisen löst Feuerwehreinsatz aus

Symbolfoto

Symbolfoto

Bornheim-Roisdorf. Am Donnerstagnachmittag sind Einsatzkräfte zum Roisdorfer Einkaufszentrum ausgerückt. Grund zum Eingreifen gab es dann aber nicht.

Mutmaßlich ein dampfendes Waffeleisen hat am Donnerstagnachmittag einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Bornheim ausgelöst. Gegen 16 Uhr hatte die Brandmeldeanlage des Roisdorfer Einkaufszentrums Alarm geschlagen. Daraufhin waren nach Angaben von Bornheims Feuerwehrsprecher Ulrich Breuer Kräfte der Löschgruppen aus Bornheim-Ort, Roisdorf und Brenig zu dem Gebäudekomplex zwischen Bonner Straße und Schumacherstraße ausgerückt.

Eingreifen mussten die Wehrleuten allerdings nicht. „Grund war vermutlich das Backen von Waffeln“, sagte Breuer auf GA-Anfrage. Das Suti-Center war erst Ende November 2018 mit der Fertigstellung des letzten Gebäudeteils vollständig eröffnet worden.

In den vergangenen Monaten waren Einsatzkräfte verschiedener Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehr Bornheim wiederholt zum Einkaufszentrum ausgerückt. Letztlich handelte es sich immer um Fehlalarme.