59-Jährige gesucht

Lilia K. aus Troisdorf-Altenrath vermisst

Ein leuchtendes Blaulicht auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei.

Symbolfoto.

TROISDORF. Die Polizei sucht nach Lilia K. aus Altenrath. Die 59-Jährige wird seit gut einem Monat vermisst. Zeugen wollen die Frau seitdem aber in Troisdorf und in der Wahner Heide bei Rösrath gesehen haben.

Lilia K. ist seit dem 19. April als vermisst gemeldet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hätten sich seitdem aber mehrere Zeugen bei der Polizei gemeldet, die die 59-Jährige in der Troisdorfer Innenstadt sowie in der Wahner Heide im Bereich der Stadt Rösrath gesehen haben wollen.

Da die Fahndungsmaßnahmen der Polizei allerdings bislang erfolglos verliefen, ruft sie erneut mögliche Zeugen um Hinweise auf. Lilia K. ist 1,60 Meter groß und hat schulterlange dunkle Haare. Zum Zeitpunkt ihres ihres Verschwindens trug sie eine lange rosa Strickjacke, einen Rock und Hausschuhe. Lilia K. leidet an einer neurologischen Erkrankung und könnte sich in hilfloser Lage befinden.

Hinweise nimmt die Polizei unter dem Notruf 110 oder der Rufnummer 02241/5413221 entgegen.

Lilia K. aus Troisdorf-Altenrath wird vermisst.

Lilia K. aus Troisdorf-Altenrath wird vermisst.