GA gelistet

Diese Spaßbäder gibt es rund um Bonn

Spaßbäder laden die ganze Familie zum Schwimmen ein.

Region. Bonn wird so schnell kein Spaßbad bekommen. Es gibt aber einen kleinen Trost für diejenigen, die das bedauern: Rund um die ehemalige Hauptstadt gibt es einige Spaßbäder. Eine Übersicht.

Spaßbäder liegen gerade an nicht so sonnigen Tagen hoch im Kurs. Wellness, Schwimmen und Action vereint bieten Spaß für die ganze Familie. Wir listen auf, wo es Spaßbäder rund um Bonn gibt.

1 Monte Mare in Rheinbach

Das Monte Mare liegt direkt an der A61 bei Bonn und ist für die ganze Familie geeignet. Die Nutzer können zwischen Entspannung im Sauna- und Wellnessparadies, Spiel und Spaß im Freizeitbad oder Außergewöhnliches im Indoor-Tauchcenter wählen. Dazu bietet das Monte Mare ein Gastronomie- und Service-Angebot.

Adresse: Münstereifeler Straße 69, 53359 Rheinbach

Öffnungszeiten: Sauna- und Wellnessresort: Montag bis Donnerstag von 9 bis 23 Uhr, Freitag und Samstag von 9 bis 24 Uhr, Sonn- und Feiertag von 9 bis 21 Uhr; Sport- und Freizeitbad: Montag bis Freitag von 10 bis 21 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag von 10 bis 19 Uhr; Indoor-Tauchcenter: Montag bis Freitag von 10 bis 22 Uhr, Sonn- und Feiertag von 10 bis 21 Uhr

Preise: Sauna- und Wellnessresort: ab 18 Euro; Sport- und Freizeitbad: ab 3,50 Euro; Indoor-Tauchcenter: ab 16,50 Euro

Weitere Informationen: (02226) 90300, rheinbach@monte-mare.de

Eine Reihe von Investitionen plant das Rheinbacher Monte Mare in den kommenden Jahren.

Das Monte Mare in Rheinbach.

 

2 Hallenfreizeitbad Bornheim

Das Bornheimer Schwimmbad bietet neben Bad und Sauna auch Massagen, Solarium und Fitness an. Eine Rutsche und ein kindergerechtes Planschbecken bereiten auch den Kleinsten der Familie viel Freude. Beim Spielen, Schwimmen, Entspannen und Wohlfühlen soll die ganze Familie auf ihre Kosten kommen.

Adresse: Rilkestraße 3, 53332 Bornheim

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 14.30 bis 21.30 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag von 8 bis 19 Uhr

Preise: ab drei Euro

Weitere Informationen: (02227) 93200, sbbmail@sbbonline.de

Eine Gruppe junger Männer wird verdächtigt, am vergangenen Montag im Bornheimer Schwimmbad einen Neunjährigen mit einer Schusswaffe bedroht zu haben. ARCHIVFOTO: ROLAND KOHLS

Das Bornheimer Schwimmbad.

 

3 Aggua in Troisdorf

Das Bad an der Agger in Troisdorf bietet neben Schwimmen und Entspannung auch verschiedene Mottotage an. Das Aggua selbst sagt über sich, dass es eine "erfrischende Pause vom Alltag" bietet. Mit den verschiedenen Events lässt sich der Alltag vergessen. Außerdem bietet das Spaßbad an, Veranstaltungen wie beispielsweise Kindergeburtstage durchzuführen.

Adresse: Aggerdamm 22, 53840 Troisdorf

Öffnungszeiten: täglich von 9 bis 22 Uhr, für Frühschwimmer: 6.30 bis 8 Uhr

Preise: ab fünf Euro pro Person (die Sauna kann für 14 Euro hinzugebucht werden)

Weitere Informationen: (02241) 98450, info@aggua.de

Badehose statt Pappnase sollten die Besucher des Aggua in Troisdorf einpacken. Das Freiteitbad hat an allen Karnevalstagen geöffnet, Einschränkungen gibt es lediglich beim Saunebetrieb.

Das Aggua in Troisdorf.

 

4 Oktopus in Siegburg

Das Oktopus in Siegburg verspricht "viel Badespaß und abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten". Aber nicht nur Spaß und Erholung stehen hier im Mittelpunkt. Auch die Gesundheit kommt hier nicht zu kurz. Ein im Rhein-Sieg-Kreis einzigartiges Aquaback-Training wird sogar von der Krankenkasse bezuschusst und ein Tauchturm bist ebenfalls Teil des Angebots.

Adresse: Zeithstraße 110, 53721 Siegburg

Öffnungszeiten: Montag von 8 bis 12 Uhr, Dienstag bis Freitag von 6 bis 20 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag von 7 bis 18 Uhr

Preise: ab 4 Euro

Weitere Informationen: (02241) 9699712, info@oktopus-siegburg.de

Tauchturm im Oktopus: Wer immer schon mal abtauchen wollte, der hat in Siegburg täglich von 10 bis 22 Uhr Gelegenheit dazu. Im Freizeitbad Oktopus ist auch während der Ferien der Tauchturm geöffnet. Die Daten: 20 Meter tief, 18 mal zehn Meter breit, drei Millionen Liter Wasser. Diejenigen, die einen Tauchschein besitzen, müssen sich vorher nur über die Homepage des Betreibers (www.dive4life.de) registrieren und anmelden. Die Preise richten sich nach Tageszeit und Aufenthaltsdauer und beginnen bei 27 Euro. Aber auch Anfänger können ihr Glück versuchen. Bei Schnupperkursen (täglich 15, 17 und 19 Uhr) bekommen sie eine Einführung – allerdings keinen Tauchschein. Der Schnupperkursus kostet an der Tageskasse 56 Euro. Dive4Life, Zeithstraße 110, Siegburg, 02 2 41/9 57 21 85, www.dive4life.de

Tauchen im Oktopus in Siegburg.

 

5 Thermen und Badewelt in Euskirchen

Das Motto der Thermen und Badewelt lautet "Mein Urlaubsparadies unter Palmen". Die Location ist mit mehr als 500 echten Südseepalmen ausgestattet und soll so das Urlaubsgefühl in den Alltag bringen. Darüber hinaus können auf Wunsch Massage- und Beauty-Anwendungen dazugebucht werden. Auch hier gib es wechselnde Veranstaltungen und Thementage. Der Zutritt ist erst ab 16 Jahren gestattet. Am Samstag gibt es aber einen Familientag für alle.

Adresse: Thermenallee 1, 53879 Euskirchen

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 10 bis 22 Uhr, Freitag von 10 bis 23 Uhr, Samstag von 9 bis 24 Uhr, Sonn- und Feiertag von 9 bis 22 Uhr

Preise: ab 15 Euro (das Palmenparadies kann für sechs Euro hinzugebucht werden)

Weitere Informationen: (02251) 14850

Die Badewelt in Euskirchen vor der Eröffnung. Die Hocker der Poolbar stehen unter Wasser. FOTO: AXEL VOGEL

Die Badewelt in Euskirchen vor der Eröffnung. Die Hocker der Poolbar stehen unter Wasser.

 

6 De Bütt in Hürth

Das De Bütt ist ein Familienbad in Hürth. Viele Attraktionen richten sich an diese Zielgruppe. Eine Besonderheit hier: Mermaiding. In kleinen Gruppen kann man das Schwimmen mit einem Fischschwanz erlernen. Wie eine echte Meerjungfrau. Verschiedene Kurse helfen zudem, den Körper fit zu halten.

Adresse: Sudetenstraße 91, 50354 Hürth

Öffnunszeiten: Bad: Montag geschlossen, Dienstag bis Freitag von 6.30 bis 21 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertag: von 9 bis 21 Uhr; Sauna: Montag bis Donnerstag von 11 bis 22 Uhr (Montag nur Damen), Freitag von 11 bis 24 Uhr, Samstag von 11 bis 22 Uhr, Sonn- und Feiertag von 9 bis 21 Uhr

Preise: ab 3,20 Euro

Weitere Informationen: (02233) 75000, info@familienbad.com

7 Aqualand in Köln

Das Aqualand in Köln verfügt über vielseitige Badeangebote. Von Oktober bis März gibt das Bad jeden Abend eine Lasershow zum Besten. Entspannung ist dann eher in der Saunawelt und der Wellnessoase angesagt. Außerdem gibt es sieben verschiedene Rutschen und einen Plantschbereich für die kleinen Gäste.

Adresse: Merianstraße 1, 50765 Köln

Öffnunszeiten: Montag bis Donnerstag von 9.30 bis 23 Uhr, Freitag von 9.30 bis 24 Uhr, Samstag von 9 bis 24 Uhr, Sonn- und Feiertag von 9 und 23 Uhr

Preise: ab 5,50 Euro (die Sauna kann ab 4,50 Euro hinzugebucht werden)

Weitere Informationen: (0221) 70280, info@aqualand.de

8 Splash! in Kürten

In der Nähe von Leverkusen befindet sich das Sauna- und Badeland Splash!. Wasserspiele und andere Attraktionen bieten Spaß während des Aufenthalts. Eine Bergische Waldsauna bietet Entspannung und Wellness. Und in der eigenen Gastronomie lassen sich Menüs und Kleinigkeiten bestellen.

Adresse: Broch 8, 51515 Kürten

Öffnungszeiten: Badeland: Montag von 13 bis 22 Uhr, Dienstag von 8 bis 22 Uhr, Mittwoch von 7 bis 22 Uhr, Donnerstag und Freitag von 8 bis 22 Uhr, Samstag von 9 bis 21 Uhr, Sonn- und Feiertag von 9 bis 20 Uhr; Sauna: Montag von 13 bis 22 Uhr, Dienstag (Damensauna)von 8.30 bis 22 Uhr, Mittwoch von 10 bis 22 Uhr, Donnerstag und Samstag von 10 bis 22 Uhr, Freitag von 10 bis 1 Uhr, Sonn- und Feiertag von 10 bis 21 Uhr

Preise: ab 4,50 Euro

Weitere Infomationen: (02268) 90319, info@splash-kuerten.com

9 Deichwelle in Neuwied

Die Deichwelle  in Neuwied bietet den "Lieblingsplatz" für jeden. Egal ob schwimmen, relaxen, aktiv sein oder mit den Kindern herum tollen. Hier ist alles möglich. Im Hallenbad gibt es mehrere Becken und eine große Saunalandschaft.

Adresse: Andernacher Straße 55, 56564 Neuwied

Öffnungszeiten: Montag geschlossen, Dienstag und Donnerstag von 7 bis 21 Uhr, Mittwoch und am Wochenende von 9 bis 21 Uhr

Preise: ab 3,70 Euro

Weitere Informationen: (02631) 85-16 66, info@deichwelle.de

Es handelt sich hierbei um eine Auflistung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat oder objektiven Kriterien gefolgt wäre. Es handelt sich ebenfalls nicht um eine Rangfolge. Die Reihenfolge ist willkürlich. Fehlt Ihnen ein Spaßbad? Schicken Sie uns eine E-Mail an online@ga-bonn.de.