Dreieck Sankt Augustin-West

Verbindung von A560 auf A59 wird gesperrt

Die beiden Straßen müssen für den Verkehr gesperrt werden.

Symbolfoto.

SANKT AUGUSTIN. In der Nacht zu Dienstag, 18. Juni, wird die direkte Verbindung von der A560 auf die A59 in Fahrtrichtung Bonn gesperrt. Straßen NRW erneuert dort Induktionsschleifen in der Fahrbahn.

Die Regionalniederlassung Rhein-Berg erneuert in der Nacht zu Dienstag, 18. Juni, Induktionsschleifen in der Fahrbahn am Autobahndreieck Sankt Augustin-West. Für die Arbeiten wird zwischen 22 Uhr und 3 Uhr die direkte Verbindung von der A560 auf die A59 in Fahrtrichtung Bonn/Königswinter gesperrt. Eine Umleitung über die A59-Anschlussstelle Troisdorf ist mit einem rotem Punkt ausgewiesen.