Diebstahl in Sankt Augustin

Dieb stiehlt Handtasche aus geparktem Auto

Mehr als 570 Beamte waren an dem Einsatz beteiligt.

In Sankt Augustin hat ein Dieb eine Handtasche aus einem Auto gestohlen.

Sankt Augustin. Ein Dieb hat am Montagnachmittag eine Handtasche aus einem parkenden Auto gestohlen. Die Polizei weist drauf hin, niemals Wertsachen in Autos zurückzulassen.

Ein Handtaschendieb hat am Montag in Sankt Augustin zugeschlagen. An der Kölnstraße entwendete er gegen 16 Uhr eine Handtasche aus einem mutmaßlich unverschlossenen Auto.

Der Vorfall ereignete sich auf Höhe der Höhe der Kita "Flohzirkus". Als die Bestohlene zu ihrem Auto zurückkehrte, fehlte ihre Handtasche. Diese hatte sie im Fußraum des Beifahrersitzes liegen gelassen und beim Weggehen vermutlich vergessen ihren PKW abzuschließen. Ein bisher unbekannter Täter nutzte die Situation aus und stahl die Tasche mitsamt des Handys, der Brieftasche, diverser Schlüssel und anderen persönlichen Gegenständen.

Im Zuge dessen weist die Polizei erneut darauf hin, dass man niemals Wertsachen im Auto zurücklassen sollte. Selbst Handschuhfach und Kofferraum seien ungeeignet um diese aufzubewahren; denn selbst verschlossene PKWs halten Diebe nicht davon ab in Sekundenschnelle eine Scheibe einzuschlagen und Wertgegenstände zu entwenden.