Bauernhof am Höngesberg

Rekordverdächtige Polterhochzeit XXL in Lohmar

Lohmar. Auf dem Bauernhof von Uwe Schmitz am Höngesberg haben 24 Lastwagen und Traktoren ihre Polterladung abgeladen. Rund 400 Gäste erlebten einen Aufmarsch der Großmaschinen.

Es ist längst Mode geworden, sich mit einem Rekord um einen Eintrag in das Guinnessbuch zu bewerben. Ein heißer Anwärter wäre die Polterhochzeit von Uwe Schmitz und Steffi Bauerfeind auf dem Höngesberg in Lohmar. Zur Feier am Samstagabend hatte der Bräutigam seiner Braut im wahrsten Sinne den Hof gemacht und die tausend Quadratmeterscheune und den Vorplatz eigenhändig gepflastert.

Die Fläche brauchte er auch, denn kurz nach Sonnenuntergang fuhren die Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr vor und hatten noch die Traktoren der umliegenden Bauernhöfe im Schlepptau. Die luden Ihre Polterladung aus Dachziegeln und Kloschüsseln ab. Insgesamt 24 Lastwagenladungen. Da war es gut, dass zwei Freunde mit ihren Baggern bereit standen, um die Scherben ein bisschen zusammenzukehren.