Gegen Baum gefahren

41-Jährige bei Unfall in Much lebensgefährlich verletzt

Eine 41-jährige Frau wurde in Much lebensgefährlich verletzt.

Eine 41-jährige Frau wurde in Much lebensgefährlich verletzt.

Much. Eine 41-jährige Autofahrerin ist am Montagvormittag bei einem Unfall in Much lebensgefährlich verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache war sie von der Wahnbachtalstraße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Am Montagvormittag gegen 11 Uhr ist es auf der Wahnbachtalstraße in Much zu einem schweren Unfall gekommen. Eine 41-jährige Autofahrerin war aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und ungebremst gegen einen Baum geprallt. Wie die Polizei auf GA-Anfrage mitteilte, wurde sie lebensgefährlich verletzt und musste vor Ort sowie im Rettungswagen auf dem Weg zum Krankenhaus wiederbelebt werden.

Ein Notarzt wurde per Rettungshubschrauber zum Unfallort geflogen. Die Feuerwehr befreite die 41-Jährige aus ihrem Fahrzeug. Während des Einsatzes war die L189 voll gesperrt.