Richtung Sankt Augustin

Langer Stau nach Autobrand auf der A560 bei Hennef

Auf der A560 führte ein Autobrand zur Sperrung der Fahrbahn.

Auf der A560 führte ein Autobrand zur Sperrung der Fahrbahn.

Hennef. Wegen eines Autobrandes bei Hennef war die A560 in Richtung Sankt Augustin am Dienstagabend zeitweise komplett gesperrt. Es bildete sich ein langer Stau.

Wegen eines Autobrandes war die A560 in Richtung Sankt Augustin am Dienstagabend zeitweise komplett gesperrt. Wie die Autobahnpolizei auf GA-Anfrage mitteilte, war ein Peugeot gegen 17.30 Uhr in Flammen aufgegangen. Die Insassen hatten das Fahrzeug rechtzeitig verlassen.

Die Aufräumarbeiten waren am späten Abend beendet. Im Feierabendverkehr hatte sich ein langer Stau gebildet. Warum das Auto Feuer gefangen hatte, ist laut Autobahnpolizei noch nicht ermittelt.