Polizei bittet um Hinweise

Wohnanhänger in Königswinter entwendet

Wer seinen Wohnanhänger länger als 14 Tage parkt, muss mit einem Bußgeld rechnen.

Ein Wohnanhänger.

Königswinter. Schon wieder wurde ein Wohnanhänger entwendet, dieses Mal in Königswinter. Der Anhänger der Marke Fendt wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch von bislang Unbekannten gestohlen.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben bislang Unbekannte einen Wohnanhänger in Königswinter entwendet. Der Anhänger der Marke "Fendt" ist weiß (Modell Diamant 560TG) und trägt ein Siegburger Kennzeichen. Der Wohnanhänger war auf dem Laubenweg in Königswinter abgestellt.

Laut Polizeiangaben nutzten die Täter den Zeitraum von 23 Uhr am Dienstag bis etwa 9 Uhr am Mittwoch, um den Wohnanhänger zu entwenden. Das zuständige Kriminalkommissariat der Bonner Polizei hat die Ermittlungen zu dem Fall übernommen.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht haben oder Angaben über den Verbleib des Wohnanhängers machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 0228/15-0 zu melden.