Treffen für jung und alt

Gemeinsamer Mittagstisch in Emmauskirche

Auch Kinder des Familienzentrums nehmen am wöchentlichen Mittagstisch in der Emmauskirche Platz.

Auch Kinder des Familienzentrums nehmen am wöchentlichen Mittagstisch in der Emmauskirche Platz.

Heisterbacherrott. Die Runde trifft sich mittlerweile seit zwei Jahren einmal wöchentlich immer donnerstags in der Emmauskirche. Das Essen soll ein gemeinsames und generationenübergreifendes Miteinander fördern.

Seit knapp zwei Jahren bieten das Familienzentrum Menschenkinder, die evangelische Kirchengemeinde Stieldorf-Heisterbacherrott, die katholische Pfarrgemeinde Thomasberg-Heisterbacherrott und die Gemeindestiftung „Kirchliches Leben im Siebengebirge“ einen Mittagstisch für Senioren, aber auch Menschen jeden Alters an.

Die Runde, die sich immer donnerstags um 12.30 Uhr in der Emmauskirche zum gemeinsamen Essen trifft, soll zum einen älteren Menschen die Teilnahme am sozialen Leben erleichtern, zum anderen ein generationenübergreifendes Miteinander fördern, da auch die Kinder des Familienzentrums den Mittagstisch von Zeit zu Zeit besuchen. Beim gemeinsamen Essen entstehen neue Kontakte und vielleicht auch weitere gemeinsame Aktivitäten.

Das frisch zubereitete Essen wird von einem Thomasberger Unternehmen geliefert. Dank der Unterstützung des Projektes durch die Stiftung „Unsere Gemeinde – Kirchliches Leben im Siebengebirge“ kann das Essen für 4,50 Euro pro Person angeboten werden. Der Mittagstisch hat einen beständigen Teilnehmerkreis, neue Interessierte sind aber willkommen.

Weitere Informationen und Anmeldung über Ute Wiedemeyer unter 0 22 44/87 71 64.