Das Post-Areal

Die Planung für das neue Gebäude an der heutigen Post mit Supermarkt, Gewerbe und Wohnen sieht rund 7300 Quadratmeter Nutzfläche vor.

Die Investition beziffern die Investoren mit rund 20 Millionen Euro. Unter anderem geplant ist ein Supermarkt mit rund 1800 Quadratmetern inklusive der Nebenräume. Auf zwei Ebenen sollen unter dem Neubau 170 Parkplätze entstehen.