Nachrichten aus Wachtberg | GA-Bonn

Karnevalszug in Berkum

Ein Blümchen von den Rosenhainies

BERKUM. Die Redewendung "klein aber fein" klingt ein wenig abgedroschen, aber im Falle des Berkumer Veedelszochs trifft sie den Kern. Wer dort am Karnevalssamstag das närrische Treiben vom Straßenrand aus beobachtete, merkte schnell, dass es sich der veranstaltende Ortsfestausschuss (OFA) mit dem Zoch eher zum Ziel gesetzt hatte, das Miteinander unter den Bürgern zu stärken, anstatt kiloweise Süßes zu verteilen. mehr...

Unfall in Wachtberg

20-jähriger geriet mit seinem Wagen ins Schleudern

WACHTBERG. Glück im Unglück hatte ein 20-jähriger Autofahrer am Samstagvormittag in Wachtberg. Er war mit seinem Fahrzeug auf der Alten Landstraße in Richtung Wachtberg-Arzdorf unterwegs, als er kurz vor dem Ortseingang in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Wagen verlor. mehr...

Gewerbeansiedlung

Reisswolf baut Zentrale in Villip

WACHTBERG. Es gibt Zuwachs im Villiper Gewerbegebiet: Vor Kurzem hatte Martin Dinier, Bonner Geschäftsführer der Firma Reisswolf, zum Spatenstich an der Gimmersdorfer Straße eingeladen: Diniers Firma, die zur Reisswolf-Gruppe gehört, die wiederum nach eigener Aussage führender Anbieter bei der Daten- und Aktenvernichtung ist, baut dort auf einem rund 5000 Quadratmeter großen Gelände ihren neuen Unternehmenssitz. mehr...

Misswahl im Ländchen

WACHTBERG. Egal ob Hüttengaudi oder Mundartsitzung, mit Gästen oder komplett hausgemacht: In ganz Wachtberg wurde am Donnerstag gefeiert. Die jecken Wiever waren meist unter sich, die Herren wirkten im Hintergrund an Mischpult und Zapfhahn. mehr...

Der Volo will's wissen

Ein Haus auf dem Rodderberg

WACHTBERG. Für einen Lokaljournalisten gibt es nichts Schwierigeres, als aus einer Gemeinde zu berichten, in der er nichts und niemanden kennt. Ja, in der ihm selbst die Ortsnamen wie Fremdwörter vorkommen. mehr...

Alte Schule Pech

Karneval im Seniorenheim

WACHTBERG-PECH. Die Pecher Senioren verbrachten im bunt geschmückten Saal der Alten Schule einen lustigen Karnevalsnachmittag. mehr...

Berkumer Limbachsaal

Südseeparty des Ortsfestausschusses Berkum

WACHTBERG-BERKUM. Am Samstag fand im Berkumer Limbachsaal die Südseeparty des Ortsfestausschusses Berkum statt. mehr...

Abriss in Fritzdorf

Abschied vom Schwalbensaal

FRITZDORF.. Karnevalistisches Treiben mit Karnevalssitzung und Kostümfesten, Mitgliederversammlungen von Ortsvereinen, Geburtstagsfeiern und Maibälle, Chorkonzerte und weitere Brauchtumsveranstaltungen im Fritzdorfer Schwalbensaal sind im wahrsten Sinne des Wortes nunmehr "Geschichte". Derzeit laufen die Abbrucharbeiten auf Hochtouren. Der 135 Jahre alte Saal muss einem Neubauvorhaben weichen, das keine gastronomische Nutzung mehr vorsieht. mehr...

Bürgermeisterwahl

SPD nominiert Renate Offergeld

WACHTBERG. Einstimmig hat die Wachtberger SPD Renate Offergeld als Bürgermeisterkandidatin nominiert. Ebenso deutlich fiel das Votum der SPD-Basis zur Besetzung des Ortsvereinsvorstandes aus. Andreas Wollmann und Paul Lägel wurden als Vorstände im Amt erneut bestätigt. mehr...

Einbrüche in Wachtberg

Täter drangen in zwei Häuser in Wachtberg ein

WACHTBERG. Zwei Einbrüche sind am Freitag (21. Februar) in Wachtberg verübt worden. Bei den Ermittlungen bittet die Polizei nun um Hinweise aus der Bevölkerung mehr...

Karneval in Pech

Ordenskrönchen für Clowntraumprinzessin

PECH. Lautstark wurde am Wochenende in Pech der Karneval eingeläutet und auch diesmal stand der Eazebär (eine rheinische Variante der Winteraustreibung) im Mittelpunkt. mehr...

Hilfe für abgeschiedene Orte

Rettung kommt dank Schild schnell auf den Rodderberg

WACHTBERG. Flächendeckendes Orientierungssystem für Hilfesuchende in der Natur nimmt Gestalt an. Im Notfall Code eingeben. Bereits Mitte Dezember haben Mitarbeiter des Regionalforstamtes Rhein-Sieg-Erft und der Bonner Feuerwehr das erste Rettungsschild an der Wandertafel auf dem Parkplatz an der Waldau angebracht (der GA berichtete). mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >
News, Informationen und Service aus Wachtberg

  • Einwohnerzahl: 20.395
  • Bürgermeister: Theo Hüffel
  • Telefon: (0228) 9544-0
  • Homepage: www.wachtberg.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+