Nachrichten aus Wachtberg | GA-Bonn

Unfall auf der L123 in Wachtberg

42-jähriger Autofahrer missachtet Vorfahrt

WACHTBERG. Leicht verletzt wurden zwei Autofahrer am Montagmorgen auf der L123 in Wachtberg, weil ein 42-jähriger Fahrer die Vorfahrt missachtet hatte. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. mehr...

Neuer Organist in Mehlem und Wachtberg

Der Kantor ist ein Tastenmensch

MEHLEM/WACHTBERG. Nun ist es offiziell: Gestern wurde Julian Hollung im Rahmen eines Gottesdienstes in sein Amt als Kantor der Mehlemer Heiland-Kirchengemeinde und der evangelischen Kirchengemeinde Wachtberg eingeführt. Bereits seit einem halben Jahr ist der 27-Jährige in den Gemeinden beschäftigt und ist mit seinem Arbeitsumfeld zufrieden. mehr...

Gimmersdorf

Nichts soll die Ortsumgehung gefährden

GIMMERSDORF. Der Wachtberger Gemeinderat hat beschlossen, dass bis zur Fertigstellung der geplanten Gimmersdorfer Ortsumgehung keine neuen Häuser am Ortsrand gebaut werden sollen. Ein Bebauungsplanverfahren für ein Grundstück zwischen Weststraße und Berkumer Weg soll vorerst zurückgestellt werden. Die möglichen Neubauten würden bis auf rund 65 Meter an die Umgehungsstraße heranrücken, bisher beträgt der Abstand 125 Meter. mehr...

Gesprächsabend in Niederbachem

Kriegsgeneration tauscht Kindheitserinnerungen aus

NIEDERBACHEM. Wie hat man als Kind die Kriegswirren und die Nachkriegszeit wahrgenommen? Welche Erlebnisse sind besonders stark in der Erinnerung verankert? Diesen Fragen stellten sich am Mittwochabend Zeitzeuginnen aus Wachtberg und Bad Godesberg. Der Diskussionsabend mit dem Titel "Was ich als Kind damals erlebt habe" fand im Rahmen der Ausstellung "Als Oma noch ein Mädchen war" des Heimatvereins Niederbachem statt (der GA berichtete). "Die Ausstellung war bislang ein großer Erfolg", lobte Initiator und Vorstandsmitglied Walter Töpner und bedankte sich für die Bereitschaft der Leihgeberinnen. mehr...

Neubaugebiet "Scheeßberg" in Adendorf

Anwohner fürchten Belastung durch mehr Autos

WACHTBERG-ADENDORF. Bei einer Bürgerversammlung zum Neubaugebiet "Scheeßberg" in Adendorf geht es vor allem um den Verkehr mehr...

Wachtberg

Jugendliche suchen Treff

WACHTBERG. Verwaltung legt eine Bestandsaufnahme der Jugendarbeit im Ländchen vor mehr...

Jugendtreff Werthhoven

Bürgerverein zieht positive Bilanz

WACHTBERG-WERTHHOVEN. Vor fünf Monaten hat der Bürgerverein Werthhoven in den Jugend- und Sporträumen des Pössemer Treffs den Kinder- und Jugendtreff eröffnet. Nun zieht er zum ersten Tag der Offenen Tür eine positive Bilanz. Viele Betreuer engagieren sich. mehr...

Laienspielkreis in Oberbachem

Heute ist Ansturm auf die Theaterkarten

OBERBACHEM. Gut 2200 Karten für ein Amateurtheater - das sollte doch wohl reichen, könnte man denken. Doch wenn am Samstag um 14 Uhr im Dorfsaal der Kartenvorverkauf für das neue Stück des Laienspielkreises Oberbachem beginnt, muss man pünktlich sein. Nach zwei Stunden war in den vergangenen Jahren alles ausverkauft. mehr...

Rheinbacher Wache

"Polizei muss erlebbar sein"

WACHTBERG. Karl-Heinz Hennigs ist neuer Leiter der Wache Rheinbach/Meckenheim. Er war zuvor in Bad Godesberg tätig mehr...

Hotel Dahl in Niederbachem

Gisela Walsken im Gespräch mit den linksrheinischen Bürgermeistern

RHEIN-SIEG-KREIS. Flüchtlingsunterbringung, Inklusion, Verkehr, Regionalplanung - Gesprächsthemen hatten die Bürgermeister der linksrheinischen Städte und Gemeinden sowie Landrat Sebastian Schuster genug bei ihrer jährlichen Zusammenkunft mit Regierungspräsidentin Gisela Walsken. Eingeladen hatte die Landtagsabgeordnete Ilka von Boeselager, diesmal ins Hotel Dahl nach Niederbachem. mehr...

Flüchtlinge in Wachtberg

Rohrbruch: Gemeinde muss 18 Flüchtlinge anderweitig unterbringen

WACHTBERG. Abusco Seider ist laut Gemeinde einer von 84 Flüchtlingen, die derzeit in Wachtberg auf die Anerkennung ihres Asylantrags warten. Vor über zwei Jahren hat der 31-jährige Mann aus Ghana einen entbehrungsreichen Marsch gen Europa unternommen. mehr...

73-Jähriger verletzt

Schwerer Unfall auf der L158

WACHTBERG-VILLIP. Auf der L158 ist es am Vormittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >
News, Informationen und Service aus Wachtberg

  • Einwohnerzahl: 20.395
  • Bürgermeister: Renate Offergeld
  • Telefon: (0228) 9544-0
  • Homepage: www.wachtberg.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+