Nachrichten aus Wachtberg | GA-Bonn

Niederbachem

Ab Juli gibt es neue Postdienste

NIEDERBACHEM. Wie geht es weiter mit einer neuen Postfiliale in Niederbachem? Das war einer der Tagesordnungspunkte auf der Sitzung der Ortsvertretung, die am Dienstagabend im Niederbachemer Feuerwehrgerätehaus tagte. Wie berichtet, hatte die bisherige Betreiberin, die auch ein Lotto- und Zeitungsgeschäft an der Konrad-Adenauer-Straße führt, ihren Vertrag mit der Post zum 30. Juni gekündigt. mehr...

"Wachtberg für Einsteiger", Teil 4

Giftmüll, Gewächshäuser, Windkrafträder

WACHTBERG. Ein Volo will's wissen - jetzt bei einer Tour durch die Landschaft rund ums Dorf-Dreieck Arzdorf-Adendorf-Fritzdorf. mehr...

Ortsvertretung Niederbachem

Widerstand gegen Schließung der Post

NIEDERBACHEM. In Wachtberg regt sich weiter Widerstand gegen die bevorstehende Schließung der Postfiliale in Niederbachem. Die SPD hat die Bürger jetzt sogar dazu aufgerufen, "nötigenfalls aus Protest andere Postdienstleistungen zu boykottieren" und Bankkonten zu kündigen. Am Dienstag steht das Thema auf der Tagesordnung der Ortsvertretung Niederbachem. mehr...

Chortag des Kreisdekanats

135 Sänger aus 18 Chören trafen sich

RHEIN-SIEG-KREIS. Das neue Gotteslob stand beim Chortag des linksrheinischen Kreisdekanats Rhein-Sieg im Mittelpunkt. Rund 135 Sänger aus 18 Chören trafen sich im Pfarrzentrum der Katholischen Kirche Sankt Maria Rosenkranzkönigin in Wachtberg-Berkum, tauschten sich über das neue katholische Gesangbuch aus und probten aus dem druckfrischen Werk. mehr...

Chortag des Kreisdekanats

Das neue Gotteslob erklingt

RHEIN-SIEG-KREIS. Das neue Gotteslob stand beim Chortag des linksrheinischen Kreisdekanats Rhein-Sieg im Mittelpunkt. Rund 135 Sänger aus 18 Chören trafen sich im Pfarrzentrum der Katholischen Kirche Sankt Maria Rosenkranzkönigin in Wachtberg-Berkum, tauschten sich über das neue katholische Gesangbuch aus und probten aus dem druckfrischen Werk. mehr...

Feuerwehrtag in Wachtberg

Wehrführer nimmt Politik und Verwaltung in die Verantwortung

WACHTBERG. "Wunschzettel" der Feuerwehr ist eine Formulierung, welche die Wachtberger Wehrführung bei den Beratungen über die Fortschreibung des Feuerwehrbedarfsplanes aus den Reihen der Politik zu hören bekam. Solche Begriffe ärgern Markus Zettelmeyer, Chef der Feuerwehr, wie viele seiner rund 170 aktiven Kameraden. mehr...

Verein für für Brauchtumspflege und Ortsverschönerung

Oberbachemer sammeln 15 Säcke voller Müll

OBERBACHEM. Die Gemeinde Wachtberg stellte dem Verein für für Brauchtumspflege und Ortsverschönerung Oberbachem für den angesetzten traditionellen Frühjahrsputz auch in diesem Jahr wieder viele blaue Müllsammelsäcke und Abfallzangen bereit. mehr...

"Wachtberg für Einsteiger", Teil 3

Zu Besuch beim Sprachkursus für Asylbewerber

WACHTBERG. 20.200 Menschen leben aktuell in den 13 Orten der Gemeinde Wachtberg - ein Großteil von ihnen zog über die Jahre wegen der schönen Landschaft ins Ländchen. Für 31 junge Männer zwischen 19 und 28 Jahren und eine siebenköpfige Familie aus Serbien endete die Reise jedoch zufällig in Wachtberg, genauer gesagt in Fritzdorf oder Berkum. Dort hat die Gemeinde derzeit ihre Asylbewerber untergebracht. mehr...

Bibliotheken in Wachtberg

Viel Lesestoff für Kinder

BERKUM. Rund 2500 Hörbücher, CDs und DVDs können die Besucher in der Katholischen Öffentlichen Bücherei (KÖB) in Berkum entdecken. Neu im Programm sind zwei Zeitschriften, nämlich "GEOlino" und "Landlust". Die Bücherei ist eine von fünf katholischen Büchereien im Büchereiverbund Wachtberg. Seit August 2010 hat sie ihren Sitz im Katholischen Familienzentrum Sankt Marien, Am Bollwerk 13. mehr...

Katholische Grundschule Villip

Tischtennis - Viertklässler fahren zur Landesmeisterschaft im Rundlauf

VILLIP. Als Favoriten sind zwei Mannschaften der Katholischen Grundschule Villip bei den Bezirksmeisterschaften im Tischtennis-Rundlaufturnier ins Rennen gegangen. Das Turnier wird jährlich vom Verband der Milchindustrie mit Unterstützung des Landwirtschaftsministeriums des Landes NRW veranstaltet. mehr...

Pumpe und Co.

Wachtberger Feuerwehr gibt Ratschläge zur hochwassertauglichen Sanierung

WACHTBERG. Das Thema "Eigenvorsorge" bei Hochwasser ist dem ehemaligen Brandinspektor Karl-Heinz Katz ein Anliegen: Wie mehrfach berichtet haben Katz und aktive Kameraden nach dem verheerenden Unwetter im Juni 2013 die "Fachgruppe Bach-Hochwasser" in Mehlem gegründet. mehr...

"Books-to-go" in Adendorf

Hubertus-Schützen präsentieren das Resultat ihrer 72-Stunden-Sozialaktion

ADENDORF. Stolz stellten jetzt die Mitglieder der Schützenjugend der Adendorfer Sankt Hubertus-Schützenbruderschaft die Ergebnisse der im vergangenen Sommer durchgeführten großen 72-Stunden-Sozialaktion vor. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
News, Informationen und Service aus Wachtberg

  • Einwohnerzahl: 20.395
  • Bürgermeister: Theo Hüffel
  • Telefon: (0228) 9544-0
  • Homepage: www.wachtberg.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+