Nachrichten aus Wachtberg | GA-Bonn

Volkshochschule Wachtberg

Kinderturnen und Heimatkunde

WACHTBERG. Mancher dürfte nicht einmal ansatzweise ahnen, auf welch unterschiedliche Art und Weise man sich in Wachtberg weiterbilden kann. Ein Wochenendseminar beispielsweise führt interessierte Teilnehmer "Raus aus der Perfektionismusfalle". mehr...

Neuer Diözesanschützenkönig

Mit gesegneter Munition zum Erfolg

VILLIP. Schnell sprach sich am Sonntag in den Schützenvereinen der Region herum, dass Severin Schmitz als amtierender Bezirkskönig des Schützenbezirks Voreifel neuer Diözesanschützenkönig geworden ist. Im niederländischen Kerkrade, das zur Erzdiözese Köln gehört, hatte der Villiper nur knapp mit 28 von 30 möglichen Ringen das Ziel verfehlt, Bundeskönig zu werden. mehr...

Burg Adendorf

Hohe Decken und knarrende Dielen

WACHTBERG. Wer historisches Gemäuer zu schätzen weiß, dem geht bereits beim Gang zur Burg Adendorf das Herz auf. Der Weg führt über eine prächtige Allee. Links und rechts öffnet sich ein Park mit gepflegten Rasenflächen, Beeten und Sträuchern. mehr...

Landwirtschaft um Wachtberg

Äpfel aus dem Ländchen

WACHTBERG. Auch wenn Ackerbau und Viehzucht nicht mehr die zentrale Rolle spielen, die sie einst in Wachtberg innehatten, sind in der Landwirtschaft viele Hände gefragt. mehr...

Reitend durchs Ländchen

WACHTBERG. Bald, am 27. September, ist es auf dem Rodderberg wieder soweit: Rund um den Reitstall Broichhof von Dirk Schneider wird zur Jagd geblasen. Der Jagdclub Rodderberg lädt zu seiner traditionellen Schleppjagd ein. mehr...

Neuer Rektor der Sekundarschule Wachtberg

"Hier ist die Welt noch in Ordnung"

WACHTBERG. Hendrik Heimbach ist der neue Rektor der Sekundarschule in Wachtberg. In seinem Büro, von dem er direkt auf den Pausenhof blicken kann, hängen viele Bilder vom Siebengebirge. Der Hintergrund seines Computerbildschirms zeigt ein Gemälde des Rheins bei Rolandseck. mehr...

Mehr Platz für Mehlemer Bach

Neues Becken in Oberbachem dient Hochwasserschutz und Verbesserung der Gewässerstruktur mehr...

Ungewöhnliches Projekt

Bücherbörse in der Telefonzelle

VILLIPROTT. Die Dorfgemeinschaft Villiprott hat der alten Telefonzelle auf dem Dorfplatz eine neue Bestimmung zugewiesen: Zukünftig können dort Bücher getauscht werden. mehr...

Römerwoche in Wachtberg

Theater auf dem Dorfplatz und liebevolle Erläuterungen

WACHTBERG. Enorm ist das Interesse an der ersten Römerwoche in Wachtberg. Seit Samstag erkunden Geschichtsinteressierte auf unterschiedliche Weise das römische Leben im Drachenfelser Ländchen, wandern auf Römerstraßen und lassen sich auf liebevolle Weise das Leben der Römerzeit vorstellen. mehr...

Sommerfest beim Gewerbeverein Wachtberg

Bürgermeisterin dankt Mitgliedern für Engagement

ADENDORF. Zur guten Tradition gehört es beim Gewerbeverein Wachtberg schon seit vielen Jahren, mit den Mitgliedern ein zünftiges Sommerfest zu feiern. mehr...

Scheunenkirmes und Kuh-Roulette in Ließem

"Thünnes un Schäl" an der Hallenwand

LIESSEM.. Zwei Wochen Vorbereitungszeit lagen hinter den Mitgliedern des Vereins zur Förderung der Historischen Kirmes in Ließem, als am Freitagabend zunächst das DJ-Team Voyager den Besuchern der inzwischen zwölften Scheunenkirmes so richtig einheizte. mehr...

Lautsprecher

Wildabschreckung ruft Unmut hervor

WACHTBERG. Seit rund vier Wochen hat ein 65 Jahre alter Pecher ein Problem: Er kann kaum mehr eine Nacht durchschlafen: Ihn wecken merkwürdige Geräusche: Neben lauten Stimmen und Hundegebell konnte er mitten in der Nacht sogar Waldhornbläser ausmachen. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus Wachtberg

  • Einwohnerzahl: 20.395
  • Bürgermeister: Renate Offergeld
  • Telefon: (0228) 9544-0
  • Homepage: www.wachtberg.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+