Nachrichten aus Wachtberg | GA-Bonn

Verkehrsinfrastruktur soll angepasst werden

UWG will Runden Tisch

BERKUM. Die erforderliche Verkehrsinfrastruktur zum Ausbau Berkums zum Wachtberger Zentrum wächst nach Auffassung der UWG-Vorsitzenden Angelika Schmidt nicht zufriedenstellend mit. mehr...

Mieten im Rhein-Sieg-Kreis

Neues Bündnis für Wohnraum

RHEIN-SIEG-KREIS. Bezahlbarer Wohnraum im Rhein-Sieg-Kreis ist rar. Aus diesem Grund haben Sozialverbände, der Deutsche Gewerkschaftsbund sowie der Deutsche Mieterbund ein Bündnis für Wohnen im Rhein-Sieg-Kreis gegründet. Kreisverbände wollen zum Gespräch anregen. mehr...

Elf Künstler in einem Hof

VILLIP. Bei Kemps gibt es ab heute "Musik und Kunst zum Erleben". Interkulturelles im Atelier Moja mehr...

Dietmar Waloßek präsentiert alte Stadtansichten der "grünen Lunge von Bonn"

Die schönen Seiten Bad Godesbergs

NIEDERBACHEM. Zum inzwischen dritten Mal präsentiert Dietmar Waloßek in einer Einzelausstellung derzeit in den Geschäftsräumen der VR-Bank Bonn, Geschäftsstelle Niederbachem, an der Konrad-Adenauer-Straße unter dem Thema "Dietmars Art" interessante künstlerische Werke. mehr...

Die ersten Ehrenamtskarten für Wachtberger Bürger

Würdigung für soziales Engagement

WACHTBERG-BERKUM. An ehrenamtlich engagierte Bürger hat die Gemeinde Wachtberg fünf Ehrenamtskarten überreicht. Wie die Gemeinde mitteilte, sollen die Karten die Anerkennung der Gemeinde gegenüber den Ehrenamtlichen ausdrücken. mehr...

Einbrüche in Wachtberg

Täter drangen an einem Morgen in drei Häuser ein

WACHTBERG. Nach Angaben der Polizei ist es in Wachtberg-Gimmersdorf am Dienstagmorgen zu drei Einbrüchen in der Straße "Auf der Kirchhecke" gekommen. mehr...

Partnerschaftsverein Wachtberg

Praktikanten aus den Partnerstädten

WACHTBERG. Voller Leben ist der Kontakt zwischen Wachtberg und seinen Partnerstädten La Villedieu du Clain (Frankreich) und Bernareggio (Italien). Nun hat der Wachtberger Partnerschaftsverein ein weiteres Projekt ins Leben gerufen. mehr...

Betreuung von Flüchtlingen und Asylbewerbern gewürdigt

Bürgerpreis für den Ökumenischen Arbeitskreis Wachtberg

BAD GODESBERG. Für seine "herausragende und vorbildhafte ehrenamtliche Arbeit in der Betreuung von Flüchtlingen und Asylbewerbern" erhielt der Ökumenische Arbeitskreis Wachtberg am Freitagnachmittag im Rahmen des Sommerfests der Wachtberger FDP auf der Godesburg den Bürgerpreis 2014/2015 der Liberalen. mehr...

Fritzdorfer Schreinerei Netterscheidt & Seidel feierte 110-jähriges Bestehen

Zum Jubiläum den Goldenen Meisterbrief

FRITZDORF. Groß war am Freitagabend die Gästeschar, die sich an der Werkstatt der Schreinerei Netterscheidt & Seidel versammelt hatte, um gemeinsam das 110-jährige Bestehen des Schreinerei- und Treppenbaubetriebes zu feiern. mehr...

Atelier von Alfredo Kirchner in Pech

Letzter Spaziergang durch den Zauberwald

PECH. Es ging nicht vor und auch nicht zurück. Das Atelier Zauberwald von Alfredo Kirchner in Pech zog am Sonntagabend zahlreiche Kunstfreunde in dessen "Zauberwald", einer Ausstellung verschiedener Künstler im Rahmen der 9. Wachtberger Kulturwochen. Zeitweise war es so eng, dass man aufpassen musste, die Exponate nicht umzustoßen. mehr...

Löschgruppe Berkum

Sommernachtsfest im Steinbruch

BERKUM. Das Sommernachtsfest der Löschgruppe Berkum der Freiwilligen Feuerwehr Wachtberg hat eine lange Tradition. Seit vielen Jahren wird die Bevölkerung an einem Sommerabend auf dem Florians-Grillplatz am Stumpeberg hinter dem Berkumer Schulzentrum mit einer großen Speisen- und Getränkeauswahl verwöhnt. mehr...

Wachtberger Kulturwochen

Zwei Dörfer voller Kunst

WACHTBERG. Unscheinbar liegt das alte Fachwerkhaus von Rita und Paul Heinrichs an der Fritzdorfer Straße in Arzdorf. Wer durch das hölzerne Tor tritt, steht in einem kleinen, idyllischen Hof. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus Wachtberg

  • Einwohnerzahl: 20.395
  • Bürgermeister: Renate Offergeld
  • Telefon: (0228) 9544-0
  • Homepage: www.wachtberg.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+