Nachrichten aus Wachtberg | GA-Bonn

CAP-Markt in Niederbachem

Einbrecher hatten es auf Zigaretten und Socken abgesehen

NIEDERBACHEM. Unbekannte sind in der Nacht von Mittwoch (16. April) auf Donnerstag in den CAP-Markt in Niederbachem eingebrochen. Die Täter sind dabei mit brachialer Gewalt vorgegangen. mehr...

Interview mit Theo Hüffel

Der Bürgermeister über die Gemeinde Wachtberg

WACHTBERG. Drei Monate lang ist GA-Volontär Clemens Boisserée mehrmals die Woche von Bad Godesberg raus ins Ländchen gefahren, um die Gemeinde Wachtberg kennenzulernen. Zum Abschluss traf er sich mit Theo Hüffel, um sich mit ihm über Eindrücke und Eigenarten der Gemeinde auszutauschen. mehr...

"Wachtberg für Einsteiger", Teil 5

Ein Tee-Besuch auf der Burg bei Gabriela Freifrau von Loë

WACHTBERG. Burgen begleiten mich seit frühester Kindheit. Von Köln zog ich als kleiner Junge nach Burgaltendorf, einem Stadtteil Essens, der seinen Namen einer gut erhaltenen Burgruine verdankt. In den Ferien ging es mit der Familie oft auf die dänische Insel Bornholm. mehr...

Henseler Hof in Niederbachem

Gemeinde sucht nach Pächter

NIEDERBACHEM. Wie geht es weiter mit dem Henseler Hof in Niederbachem? Die Frage beschäftigt nach wie vor die Gemüter vor Ort: "Wir haben versucht, zu möglichen Pächtern Kontakt aufzunehmen, aber bislang ohne Erfolg", erklärt Jörg Ostermann, Beigeordneter der Gemeinde Wachtberg, die Situation. mehr...

Rodderberg

Seit 50 Jahren wird im Krater geritten

WACHTBERG/GODESBERG. Dirk Schneider startete 1964 als 19-Jähriger auf dem Rodderberg und eröffnete dort eine Reitschule. Die leitet er heutzutage immer noch. Jetzt ist der neue Vertrag für die Symbiose von Naturschutz und Reitsport unterzeichnet worden. mehr...

Einbrüche in Wachtberg

Ziel waren Einfamilienhäuser

WACHTBERG. Einbrecher sind am Wochenende in Wachtberg unterwegs gewesen und haben zwei Einfamilienhäusern ungebetene Besuche abgestattet. Die Einbruchschutzberater der Polizei informieren am 15. April in Berkum. mehr...

Palmsonntag in Wachtberg

Diskussion mit den vier Bürgermeisterkandidaten

WACHTBERG. Zunächst einmal hieß es: Stühle schleppen. Nahezu 100 Wachtberger hatten Sonntagvormittag den Weg in den Lehrer-Welsch-Saal gefunden - hinzu kamen die vier Kandidaten, die mit der Wahl am 25. Mai allzu gern als Bürgermeister ins Rathaus einziehen würden. mehr...

Übersetzung

Leichte Sprache ist nicht so einfach

NIEDERBACHEM. Mit schwer verständlichen Formularen hat sich jeder schon einmal herumgeärgert. Solche Dokumente stellen besonders Menschen mit Lernschwäche oder mit geringen Deutschkenntnissen vor eine schwierige oder sogar unlösbare Aufgabe. mehr...

Verkehrsunfall in Wachtberg

37-Jähriger Autofahrer schwer verletzt

WACHTBERG. Ein 37 Jahre alter Mann ist bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend in Wachtberg schwer verletzt worden. mehr...

Kleine Pflanze, große Wirkung

Die Römer und das kleine Immergrün

OBERBACHEM. Das kleine Immergrün blüht zurzeit in Wachtberg. Die Pflanze brachten die Römer mit. Nun unterstützt sie Archäologen und ist gut gegen Hexen. mehr...

Hochwasserschutz

Rechen als erste Hürde für die Flut am Mehlemer Bach

BAD GODESBERG. Der Sommer 2014 naht, und mit ihm auch die Gefahr einer dritten Mehlemer Jahrhundertflut innerhalb von vier Jahren. "Mir und den Kollegen wird bei dem Gedanken an die kommenden Monate mulmig", gibt Tiefbauamtsleiter Peter Esch unumwunden zu. mehr...

Wachtberger Büchereien im Porträt

Lesen im Ländchen macht Spaß - die Bücherei im Köllenhof

WACHTBERG-BERKUM. Wachtberg ist eine lesende Gemeinde. In den acht Büchereien der Kommune werden jährlich rund 27.000 Bücher ausgeliehen - eine stolze Zahl. Seit Herbst 2012 führt Dieter Dresen ehrenamtlich den Büchereiverbund, der seit Kurzem ein neues Logo hat. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus Wachtberg

  • Einwohnerzahl: 20.395
  • Bürgermeister: Theo Hüffel
  • Telefon: (0228) 9544-0
  • Homepage: www.wachtberg.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+