Nachrichten aus Troisdorf | GA-Bonn

So läuft der Check-In reibungslos

Ferienstart: Flughafen Köln/Bonn erwartet 42.000 Passagiere

KÖLN/BONN. NRW startet am Wochenende in die Sommerferien, entsprechend voll wird es dann auf den Autobahnen und auch an den Flughäfen. Der Airport Köln/Bonn Airport erwartet gar einen Passagierrekord. ga-bonn.de gibt Tipps für Flugreisende, wie der Start in die Ferien entspannt läuft. mehr...

Interview: Feuerwehrfrau Lucia Wickert

"Man müsste an familienfreundlichen Strukturen arbeiten"

Lucia Wickert trat 1990 als eine der ersten Frauen im Kreis in die Feuerwehr ein. Die promovierte und habilitierte Biologin leitet als technische Fachberaterin seit 2007 die Messeinheiten des Kreises und berät die Einsatzleiter bei atomaren, biologischen oder chemischen Gefahrenlagen. Außerdem ist sie für die Ausbildung des Nachwuchses mitverantwortlich. mehr...

Mord an Pony "Mario"

Bewährung wird überprüft

TROISDORF. Die 19-Jährige aus Troisdorf, die das ehemalige Zirkuspony "Mario" getötet und zerstückelt haben soll, wird möglicherweise vorerst nicht aus der Haft freikommen. Die Staatsanwaltschaft Krefeld hat beim Amtsgericht Siegburg einen Antrag auf Widerruf der Bewährung gestellt. mehr...

"Das Löwenmädchen"

Illustratorin Julie Völk erhält Troisdorfer Bilderbuchpreis

TROISDORF. Ein überdimensionaler Löwe, dessen gelbe Mähne an eine aufgehende Sonne erinnert, schaut über die farblosen Häuser der Stadt, die im Vergleich eher einer Spielzeuglandschaft ähneln. mehr...

Unfall in Troisdorf

Auto überschlägt sich - Fahrer leicht verletzt

TROISDORF. Bei einem Unfall im Stadtteil Bergheim ist in der vergangenen Nacht ein 21 Jahre alter Mann leicht verletzt worden. mehr...

Bombenentschärfung in Troisdorf

Stadt zieht positive Bilanz der Evakuierung

TROISDORF. Alles glatt gelaufen: Die Stadt Troisdorf zog gestern eine positive Bilanz der Evakuierung, die am Montagabend nach dem Fund einer Bombe im Stadtteil West notwendig geworden war. mehr...

Blindgänger in Troisdorf

Bombe ganz schnell entschärft

TROISDORF. Der Fund einer britischen Fliegerbombe hat am Montag in Troisdorf-West eine umfangreiche Evakuierung erforderlich gemacht. Nach Angaben der Stadt Troisdorf mussten 1200 Bewohner ihre Häuser und Wohnungen räumen mehr...

Fliegerbombe in Troisdorf gefunden

Blindgänger erfolgreich entschärft

TROISDORF. In der Troisdorfer Paul-Schmetkamp-Straße ist heute Mittag bei Bauarbeiten eine englische Fünf-Zentner-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt worden. +++ Die Bombenentschärfung hat gegen 21.40 Uhr begonnen und wurde um 22 Uhr erfolgreich beendet +++ 1200 Menschen von der Evakuierung im Stadtteil Troisdorf-West betroffen. mehr...

Seniorin von Trickbetrüger bestohlen

TROISDORF. Am Donnerstag wurde eine 87-jährige Frau aus Troisdorf Opfer eines Trickbetrügers. Gegen 11. Uhr klingelte ein ca. 40 Jahre alter Mann an ihrer Wohnungstür und hab sich als Mitarbeiter der Stadt Troisdorf aus. Er sagte der Seniorin, er wolle den Wasseranschlluss überprüfen, dazu müsse sie alle Wasserhähne in der Wohnung öffnen. mehr...

Mauspfad in Troisdorf-Spich

Motorradfahrer fuhr mit 155 Stundenkilometern durch 70er-Zone

TROISDORF. Die Polizisten staunten nicht schlecht, als sie am Dienstagnachmittag in Troisdorf auf ihr Messgerät schauten. Soeben war ein Motorradfahrer mit unglaublichen 155 Stundenkilometern durch eine 70er-Zone gerast. mehr...

Getötetes Pony aus Troisdorf

"Mario": Keine Hinweise im Vorfeld

TROISDORF/BONN. Die 19-Jährige, die gestanden hat, das Zwergpony "Mario" getötet und zerstückelt zu haben, hatte kurz vor der Tat noch ein Gespräch mit einer Mitarbeiterin der Bonner Bewährungshilfe. Diese sah zu dem Zeitpunkt keinerlei Anhaltspunkte für eine bevorstehende Straftat, wie der Sprecher des Bonner Landgerichts, Bastian Sczech, auf GA-Anfrage sagte. mehr...

Getötetes Pony

"Mario": Kein Hinweis auf Mittäter

TROISDORF. Die Überreste des getöteten Ponys werden eingeäschert. Derweil geht das Rätselraten um das Motiv der Täterin weiter. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
News, Informationen und Service aus Troisdorf

  • Einwohnerzahl: 75.608
  • Bürgermeister: Klaus-Werner Jablonski
  • Telefon: (02241) 900-0
  • Homepage: www.troisdorf.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+