Nachrichten aus Troisdorf | GA-Bonn

Fischereibruderschaft Bergheim

Bergheimer Fischer in Inventar des Kulturerbes von NRW aufgenommen

TROISDORF-BERGHEIM. Die Fischereibruderschaft zu Bergheim feierte vor zwei Jahren ihr 1025-jähriges Bestehen. Jetzt wurde ihr Engagement von der NRW-Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport, Ute Schäfer, besonders gewürdigt. mehr...

Deichsanierung in Troisdorf

Keine Chance für Hochwasser

TROISDORF. Die Einwohner der Troisdorfer Stadtteile Bergheim, Müllekoven, Eschmar, Sieglar und Friedrich-Wilhelms-Hütte sollen sicher wohnen und vor Hochwasser geschützt sein. Darum wird schon seit den 1960er Jahren der Siegdeich immer wieder ausgebessert. Seit Mai 2014 findet die Deichsanierung im nunmehr fünften Bauabschnitt statt. mehr...

Einbruchsopfer

Troisdorfer fühlt sich von der Polizei im Stich gelassen

TROISDORF. Marc Richter wurde mehr gestohlen als nur Wertgegenstände. Vor allem der Verlust eines Desktop-Rechners schmerzt ihn. Darauf waren Fotos seines verstorbenen Vaters gespeichert, die nun wahrscheinlich unwiderruflich verloren sind. Aber Marc Richter hat noch viel mehr verloren: den Glauben an die Hilfe der Polizei und der Justiz. mehr...

Interview mit Alexander Krößner

"Wir haben einen Kulturauftrag"

TROISDORF. Der Troisdorfer Kulturmanager Alexander Krößner will die neue Stadthalle zum Markenzeichen machen. mehr...

Weichenstellung auf dem Müllmarkt

Die Bratpfanne in der gelben Tonne

TROISDORF. Die Bundesregierung hat die Verpackungsverordnung nachgebessert. Ein Blick in die Sortieranlage in Troisdorf: mehr...

Kompromiss gesucht

Tierheim will Hunde behalten

TROISDORF. Vorstand versucht nun, eine gütliche Einigung mit den Besitzern der Tiere zu erzielen. mehr...

Türschützerin

Die ehemalige Tierheimleiterin kämpft weiter

TROISDORF. Für die Ex-Tierheimleiterin Anja Peters ist Freikaufen der Tiere Ultima Ratio. mehr...

Seitenscheibe aufgehebelt

Hochwertiges Werkzeug aus einem Pritschenwagen in Troisdorf
gestohlen

TROISDORF. Bislang unbekannte Täter haben einen Winkelschleifer und einen Bohrhammer aus einem Firmentransporter geraubt. mehr...

Prozess wegen Drogenhandels

Zwölf Festnahmen bei Razzien im März

TROISDORF/BONN. Nach monatelangen verdeckten Ermittlungen im Kampf gegen den Drogenhandel schlug die Polizei im März zu und nahm insgesamt zwölf Personen fest. mehr...

Bienenseuchen im Kreis

Imker sagen Faulbrut und Varroamilben den Kampf an

RHEIN-SIEG-KREIS. Er steigt in die Nase, noch ehe seine Schwaden zu sehen sind. Thomas Rosenau schwenkt das Gefäß, Rauch entweicht. "Die Bienen denken, es brennt, bereiten sich auf die Flucht vor, füllen ihre Bäuche mit Honig und werden so sanftmütiger", sagt der Vorsitzende des Imkervereins Troisdorf. mehr...

Per Haftbefehl gesucht

Drei Festnahmen wegen Verdacht des Drogenhandels

TROISDORF. Ein verdächtiges Auto hat Beamte auf drei Drogenhändler aufmerksam gemacht. Einer von ihnen ist bereits mit zwei Haftbefehlen gesucht worden. mehr...

Auffahrunfall

Beifahrerin bei Auffahrunfall in Troisdorf leicht verletzt

TROISDORF. Zu spät bemerkt hat eine 28-Jährige ein vor ihr abbiegendes Auto und hat dadurch einen Auffahrunfall verursacht, bei dem eine Beifahrerin leicht verletzt wurde. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus Troisdorf

  • Einwohnerzahl: 75.608
  • Bürgermeister: Klaus-Werner Jablonski
  • Telefon: (02241) 900-0
  • Homepage: www.troisdorf.de

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+