Geschichten aus der Schule: Heimerzheimer Kinder gewinnen Sonderpreis für ihre Zeitung | GA-Bonn

Geschichten aus der Schule

Heimerzheimer Kinder gewinnen Sonderpreis für ihre Zeitung

SWISTTAL-HEIMERZHEIM.  Swistolino, die "Taschenzeitung" der Swistbachschule Heimerzheim, hat bei dem von der Jungen Presse e.V. ausgeschriebenen, bundesweiten Schülerzeitungswettbewerb 2012 einen Sonderpreis in der Kategorie "Grundschule" gewonnen.
Junge Medienmacher: Die Kinder der Swistbachschule zeigen ihre Zeitung 'Swistolino'.
							Foto: ga
Junge Medienmacher: Die Kinder der Swistbachschule zeigen ihre Zeitung 'Swistolino'. Foto: ga

Die Junge Presse e.V. ist ein ehrenamtlicher Verband junger Medienmacher mit Sitz in Essen. Insgesamt 700 Schülerzeitungen hatten sich in verschiedenen Kategorien und Schulformen um die Preise beworben. Die Nachwuchs-Redakteure aus Heimerzheim erhalten nun Eintrittskarten für das Sealife in Königswinter sowie eine Urkunde.

Die Schülerzeitung besteht nun schon seit fünf Jahren. Sie besteht aus kleinen Geschichten aus dem Schulalltag. Das Projekt wird an der Swistbachschule als AG für die vierten Schuljahre angeboten. 2007 wurde Swistolino von Hanne Lippold und Alice von Scherenberg ins Leben gerufen und bis heute geleitet und begleitet. Daneben wird die AG von "Verbindungslehrern" unterstützt, da die AG-Leiterinnen auf die Zusammenarbeit mit der Lehrerschaft und der Schulleitung angewiesen sind. Zurzeit ist dieser Lehrer Frank Henn, der den Kontakt zu den einzelnen Klassenstufen herstellt und die AG-Leiterinnen über die schulischen Aktivitäten auf dem Laufenden hält.

Die Schülerzeitung wird in Heimerzheim von vielen Seiten unterstützt. Viele Bürger kaufen Swistolino bei Schreibwaren Kurscheidt, der book-company oder der katholischen Bücherei. Auch die Tatsache, dass die Heimerzheimer Geschäftsleute von Anfang an das Projekt mit ihren Anzeigen unterstützt haben, ist wichtig für den Erfolg und das Fortbestehen.

Die Druckkosten müssten sonst komplett vom Förderverein der Schule übernommen werden. Bereits 2009 hatten die Schüler bundesweit den ersten Platz im Schülerzeitungswettbewerb erreicht.

Weitere Artikel aus der Rubrik
Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Meistgelesen