Feuer in Heimerzheim: Erdgeschosswohnung brannte - 60 Einsatzkräfte vor Ort | GA-Bonn

Feuer in Heimerzheim

Erdgeschosswohnung brannte - 60 Einsatzkräfte vor Ort

HEIMERZHEIM.  In den Jagdweg in Heimerzheim musste die Feuerwehr am Freitagabend gegen 21.30 Uhr zu einem Einsatz ausrücken. Die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhaus, die ein Rollstuhlfahrer bewohnt, brannte.
Mit 60 Einsatzkräften war die Feuerwehr vor Ort. Der Brand war schnell unter Kontrolle.
								Foto: Axel Vogel
Mit 60 Einsatzkräften war die Feuerwehr vor Ort. Der Brand war schnell unter Kontrolle. Foto: Axel Vogel

Das Feuer war jedoch schnell gelöscht. Aber wegen der Verrauchung und als Vorsichtsmaßnahme hatte die Feuerwehr die Bewohner auf der hinteren Seite des Hauses mittels einer Leiter in Sicherheit gebracht. Laut Einsatzleiter Stefan Schumacher waren über 60 Feuerwehrmänner vor Ort.

Weitere Fotos vom Feuerwehr-Einsatz
Die Ursache für den Brand ist derzeit noch unbekannt. Verletzt wurde niemand, alle konnten - nachdem Lüfter zum Einsatz gekommen waren - wieder in das Haus zurück. Nur nicht der Rollstuhlfahrer, der das aber partout wollte, daran aber gehindert wurde.

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Meistgelesen