Nachrichten aus Swisttal | GA-Bonn

Neues Schild am Swisttaler Rathaus

"Ein Zeichen der Verbundenheit"

SWISTTAL. Am Swisttaler Rathaus in Ludendorf prangt ein neues Schild, das die partnerschaftliche Verbundenheit der Gemeinde Swisttal mit der französischen Partnerstadt Quesnoy-sur-Deûle dokumentiert. mehr...

Klimamanager für Bornheim, Meckenheim, Swisttal, Wachtberg und Alfter

Katalysator für den Umweltschutz

RHEIN-SIEG-KREIS. Wie es sich für einen hauptamtlichen Klimaschützer gehört, war Tobias Gethke gestern mit der Bahn und dem Fahrrad von seinem Wohnort Bad Godesberg aus zum Bornheimer Jugendamt gekommen. Im Arbeitsalltag wird der 27-Jährige allerdings auf andere Fortbewegungsmittel nicht verzichten können. mehr...

Schloss Miel

Schlossfest und Gewerbeschau am Sonntag

SWISTTAL-MIEL. Das Schlossfest auf Schloss Miel bietet am Sonntag, 31. Mai, wieder ein tolles Programm für Jung und Alt. Das Management hat gemeinsam mit den Veranstaltern Wohnambiente Heider/Heinevetter, RKG Autohandel, Gewerbeverein Swisttal und Restaurant Belderbusch wieder einiges zu bieten. mehr...

Bundesabgeordneter besucht Bundespolizei

Ein Neubau für 420 Polizeianwärter

SWISTTAL-HEIMERZHEIM. Detlef Seif, Bundestagsabgeordneter für die CDU im Rhein-Erft-Kreis, hat das Bundespolizeiaus- und -fortbildungszentrum in Heimerzheim besucht. mehr...

Ein Sportplatz in Buschhoven und Morenhoven

Sportanlage Buschhoven wächst

SWISTTAL-BUSCHHOVEN. Von der Landstraße L 493 nicht einzusehen, versteckt hinter Heckenbändern und Scheune, schreitet eines der größten Projekte der Gemeinde Swisttal der letzten Jahre zügig voran: die neue Gemeinschaftssportanlage Buschhoven-Morenhoven-Miel. mehr...

Neue Downloads für die Wasserburgen-Route

Radeln in der Rheinischen Bucht

REGION. Auf einer Streckenlänge von rund 470 Kilometern bietet die Wasserburgen-Route seit langem eine bewährte Mischung aus Natur und Kultur. Die Strecke, die entlang idyllischer Bach- und Flusstäler führt, ist gesäumt von zahlreichen Burgen und Schlössern. Nachdem die Strecke überarbeitet und die Beschilderung erneuert wurde, präsentiert sich die Route im neuen Glanz. mehr...

Neue Schiedsperson

Vertragen ist besser als klagen

SWISTTAL. Die private Atmosphäre im heimischen Wohnzimmer schafft Vertrauen, wenn Zwei sich streiten und die Vermittlungs- oder Schlichtungsversuche einer Schiedsperson in Anspruch nehmen. Worauf es dabei ankommt: "Zuhören ist das allererste Gebot", sagt Roswitha Tondorf. mehr...

Neues Management in der Burg Heimerzheim

Ziel ist der Tagungssektor

SWISTTAL-HEIMERZHEIM. Peter von Boeselager, Sohn des Burgherrn Antonius von Boeselager, ist aus persönlichen Gründen aus dem Management der Burg Heimerzheim ausgestiegen. Er hatte die Burg zehn Jahre als Fest- und Veranstaltungsort aufgebaut und hat nun eine neue Aufgabe in einem Berliner Internet-Unternehmen übernommen. mehr...

Landrat weist Dienstaufsichtsbeschwerde zurück

Streit wegen angeblichen Alleingangs

SWISTTAL. Die Swisttaler Grünen haben beim Rhein-Sieg-Kreis Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Bürgermeister Eckhard Maack und die Beigeordnete Petra Kalkbrenner eingelegt. Nach ihrer Ansicht hat die Verwaltungsspitze einen Beschluss des Personalausschusses nicht umgesetzt und die Politik vor vollendete Tatsachen gestellt. mehr...

Fördergelder beantragen

Schnelleres DSL für Swisttal

RHEIN-SIEG-KREIS. "Die rot-grüne Landesregierung hat die Voraussetzungen zur Förderung des Breitbandausbaus im ländlichen Raum so verbessert, dass auch Swisttal davon profitieren kann. Die neue Förderrichtlinie, nach der nun auch Gebiete mit einer Versorgung von 6 Mbit/s als unterversorgt gelten, statt bisher 2 Mbit/s, ist seit Anfang Mai in Kraft. mehr...

Spenden vom Stammtisch "Ling-Ham"

Geld für die neue Wasserpumpe

SWISTTAL-BUSCHHOVEN. Die jährliche Spendenübergabe des Stammtisches "Ling-Ham" fand vergangene Woche in der Gaststätte "Zum Römerkanal" statt. Insgesamt 1194 Euro gingen in diesem Jahr an die Swistbachkapelle Morenhoven (222 Euro), das Zeltlager der KJG Buschhoven (222 Euro), Hertha Buschhoven (250 Euro) und die Evangelische Integrative Kindertagesstätte Heimerzheim (500 Euro). mehr...

Planungsänderung in Weilerswist

Radwegbau dauert noch

SWISTTAL/WEILERSWIST. Zu der nahezu unendlichen Geschichte des seit Jahrzehnten gewünschten Radwegs zwischen Heimerzheim und Metternich wird nun ein weiteres Kapitel hinzugefügt. Die Planung sah bislang so aus, dass der Radweg von der Einfahrt zur Burg Kriegshoven aus gesehen zunächst an der linken Seite parallel zur L 163 gebaut wird. Nach 300 Metern würde er abknicken und durch die Felder bis zur Metternicher Frankenstraße führen. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >
News, Informationen und Service aus Swisttal

  • Einwohnerzahl: 18.529
  • Bürgermeister: Eckhard Maack
  • Telefon: (02255) 309-0
  • Homepage: www.swisttal.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+