Nachrichten aus Swisttal | GA-Bonn

Menschen mit geistiger Behinderung

Stiftung betreibt drei Wohnhäuser im linksrheinischen Kreis

SWISTTAL. Die Straße "Auf dem Hambach" ist noch nicht asphaltiert, zu beiden Seiten des staubigen Geröllweges entstehen zurzeit Einfamilienhäuser. Das weiße, zweigeschossige Haus mit der Nummer 20 fällt unter den Neubauten kaum auf. Dort leben seit November zehn Männer und Frauen mit geistiger Behinderung. mehr...

Georg-von-Boeselager Sekundarschule

Schule bekommt neue Fenster

SWISTTAL-HEIMERZHEIM. Die Arbeiten zur Sanierung der Fenster an der Georg-von-Boeselager Sekundarschule haben Anfang Juli begonnen. Die Frank Löhr GmbH aus Koblenz hat Gerüste im dritten Bauabschnitt aufgestellt. mehr...

Bevölkerungsentwicklung im Rhein-Sieg-Kreis

Rheinbach rechnet mit Zuwachs

RHEIN-SIEG-KREIS. Schrumpft die Bevölkerung im Rhein-Sieg-Kreis oder wächst sie? Unterschiedliche Tendenzen zur Entwicklung in der Region haben jüngst Studien der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg, die der Kreis in Person des Wirtschaftsförderers Hermann Tengler scharf kritisierte, und der Bertelsmann-Stiftung aufgezeigt. mehr...

Verein Dorfhaus Miel

"Geringschätzung des Ehrenamts"

SWISTTAL-MIEL. Der Verein Dorfhaus Miel ist mit der Entscheidung des Swisttaler Hauptausschusses, den Haupteingang des Mieler Friedhofes an den Parkplatz des Dorfhauses zu verlegen, nicht einverstanden. Vorsitzender Manfred Tippmann hat bereits Bürgermeister Eckhard Maack in dieser Sache angeschrieben und gegen das Vorhaben protestiert. mehr...

Bürgerverein lädt zum festlichen Mahl

"Diner en blanc" in Essig

SWISTTAL-ESSIG. Der Bürgerverein Swisttal-Essig lädt erstmalig zu einem "Diner en blanc" nach Essig ein. Am Samstag, 5. September, startet das "Picknick ganz in Weiß" um 18 Uhr Am Essinghof vor dem Josef-Bienentreu-Haus. mehr...

Busse in Swisttal

Haltestellen sind noch nicht festgelegt

SWISTTAL. "Einen Sprung in ein neues Jahrhundert" bedeutet nach Meinung von Monika Wolf-Umhauer, Fraktionsvorsitzende der FDP, das neue Buskonzept, das gegenwärtig im Swisttaler Rathaus zur Bürgerbeteiligung hinsichtlich der geplanten Haltestellen offenliegt. mehr...

Kindertagesstätte in Odendorf

Villa Kunterbunt feiert 20-jähriges Bestehen

SWISTTAL-ODENDORF. Bereits am 5. November 1993 wurde der heutige Verein Elterninitiative "Villa Kunterbunt" gegründet. Überlegungen und Ziele der Gründungsmitglieder waren es, die Lücke im damaligen Betreuungssystem zu schließen. mehr...

Kommentar

Eine Chance verdient

An einer Wasserpfeife würde ich nicht ziehen wollen, selbst wenn ich Geld dafür bekäme. Das Laster des Rauchens ist bis dato an mir vollends vorbeigerauscht. mehr...

Geplante Shisha-Bar in Buschhoven

In erster Linie gibt es Cocktails

SWISTTAL-BUSCHHOVEN. Hinter der abgehangenen Glasfensterfront des ehemaligen Mauel-Frischemarktes am Toniusplatz tut sich was: Bequeme Lounge-Sitzgruppen sind über den Raum verteilt. Etwas erhöht auf einem Podest ist eine orientalische Sitzecke gestaltet. "Als kleiner Hingucker", sagen Ugurcan Gökmen und Aryan Aziz. Die 20- und 21-jährigen Freunde aus Bonn wollen eine Shisha-Bar eröffnen. mehr...

Abschied von Pater Peter und Brigitte Schumacher

Ein Wiedersehen ist schon geplant

SWISTTAL-OLLHEIM. "Stol lat, stol lat, Niech zyje, zyje nam. - Hundert Jahre, hundert Jahre, möge er leben mit uns." Mit diesem polnischen Glückwunsch- und Segenslied haben sich die Ollheimer von Kaplan Pater Piotr Piatek verabschiedet, den alle Pater Peter nennen. mehr...

Renaturierungsprojekt des Erftverbandes

Swist darf eigene Wege fließen

SWISTTAL. Gemächlich wühlt sie sich durch ihr gemütliches Kiesbett und lässt sich dabei durch nichts aus der Ruhe bringen - derzeit zumindest. Wer die pure Entschleunigung sucht, muss nicht in die Ferne schweifen. Er findet sie an der Swist, dem mit 43,6 Kilometern längsten Bach Europas. mehr...

Bank weigert sich, den Betrag zu erstatten

Paar will Geld aus Diebstahl zurück

SWISTTAL-HEIMERZHEIM. Es ging ganz schnell und ohne viele Worte. Hilfesuchend wenden sich zwei junge Männer mit "gepflegtem Äußeren", wie Inge Schneider sich erinnert, an die 80 Jahre alte Heimerzheimerin. Zusammen mit ihrem Mann Matthias (81) ist sie im Rewe zum Einkaufen gegangen. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus Swisttal

  • Einwohnerzahl: 18.529
  • Bürgermeister: Eckhard Maack
  • Telefon: (02255) 309-0
  • Homepage: www.swisttal.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+