Polizei-Kontrollen

Hier blitzt die Kreispolizei vom 24. bis 30. Dezember

SIEGBURG.  Die Kreispolizei hat die Kontrollen zwischen dem 24. und 30. Dezember veröffentlicht - und gleichzeitig begründet, wieso dort geblitzt wird.
Alle Blitzer im Überblick. Foto: dpa

B8, Troisdorf, Mülheimer Straße: Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 3,8 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2009-2011 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 13 Unfälle.

B507, Neunkirchen-Seelscheid, Pohlhausen: "Sonstige Gefahrenstelle" - da hier die zulässige Höchstgeschwindigkeit von Kfz-Führern sehr häufig und deutlich überschritten wird

L189, Much, Wahnbachtalstraße: Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 5,7 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2009-2011 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit 13 Unfälle

L268, Hennef-Dahlhausen, Dahlhausener Straße: "Sonstige Gefahrenstelle" da hier die zulässige Höchstgeschwindigkeit von Kfz-Führern sehr häufig und deutlich überschritten wird.

L268, Hennef-Uckerath, Zum Siegtal / Am Messkreuz: Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 2,4 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2009-2011 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit sieben Unfälle.

L316, Zw. Hennef-Allner und Siegburg: Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 7,0 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2009 - 2011 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit elf Unfälle.

K7, Windeck, zw. Leuscheid und Lindenpütz: Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 3,0 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2009-2011 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit sechs Unfälle.

K34, Lohmar, zwischen Kreuznaaf u. Höffen, Bonner Straße: Unfallauffällige Strecke "Geschwindigkeit": Auf dem 5,0 km langen Streckenabschnitt ereigneten sich 2009-2011 aufgrund überhöhter Geschwindigkeit fünf Unfälle.

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Anzeige

Meistgelesen