Nachrichten aus Siegburg | GA-Bonn

Polizei sucht weiter nach Tätern

Jugendlicher nach Discobesuch angegriffen und ausgeraubt

SIEGBURG. Nach einem Discobesuch wurde ein 16-Jähriger am Freitagabend an der Wilhelm-Ostwald-Straße von mindestens fünf Personen angegriffen und ausgeraubt. mehr...

Die "Höhner" in Siegburg

Kölsche Band noch einmal in gewohnter Besetzung

SIEGBURG. Vielleicht die letzte Gelegenheit hatten die Fans am Freitag in der Rhein-Sieg-Halle, die kölsche Band "Höhner" noch einmal in gewohnter Besetzung zu erleben. mehr...

GA-Serie "Frühlings-Check"

Männertreu, Lavendel und Bellis sind beliebt

RHEIN-SIEG-KREIS. So richtig will der Frühling nicht in die Gänge kommen. Noch dominiert das graue Schmuddelwetter. Doch in den Gärten, in den Höfen und auf den Balkonen haben die Menschen schon die Vorbereitungen für den Frühling getroffen. mehr...

Brand an der Raststätte Siegburg-Ost

Haarkurmittel fängt Feuer

SIEGBURG. Ungewöhnlicher Einsatz für die Siegburger Feuerwehr am Sonntagnachmittag: Von der Raststätte Siegburg-Ost aus hatte ein Anrufer gegen 15.40 Uhr einen Brand gemeldet. mehr...

Klares Votum für den Haushalt 2015/16

Kreistag verabschiedet Etat fast einstimmig

RHEIN-SIEG-KREIS. So viel Einigkeit war selten: Der Kreistag verabschiedete gestern nahezu einstimmig den Etat 2015/16. Nur die AfD und die NPD stimmten dagegen, die rechtsgerichtete "Volksabstimmung" enthielt sich. Insgesamt war mit dem Beschluss des Doppelhaushaltes die Erwartung verbunden, dass sich der Kreis auf einen konsequenten Sparkurs besinnt. mehr...

Sicherheitstag in Augustin und Siegburg

Polizeikontrolle an der Haltestelle

RHEIN-SIEG-KREIS. Rund um das Thema Sicherheit in der Öffentlichkeit ging es beim gestrigen "Sicherheitstag" in Siegburg und Sankt Augustin. Die Ordnungsämter von Sankt Augustin und Siegburg kontrollierten mit der Kreispolizei flächendeckend die sogenannten Angsträume - Bahnhöfe, Haltestellen und dunkle Ecken. mehr...

Schüler packen Kartons für Flüchtlinge

Österlicher Willkommensgruß

SIEGBURG. Insgesamt 250 Kartons haben Schüler aus allen Stufen und Klassen des Anno-Gymnasiums für die in Siegburg lebenden Flüchtlinge gepackt. Darin enthalten sind haltbare Lebensmittel wie etwa Reis, Spielzeug und andere Artikel des täglichen Bedarfs. mehr...

Einrichtung an der Katharinenstraße

Startschuss für das neue Kinderreich

SIEGBURG. Schon Anfang Mai kann mit dem Neubau der Kindertagesstätte "Kinderreich" auf dem Grundstück Katharinenstraße 83 a auf der Zange begonnen werden. mehr...

Theater- und Künstlerfestival der Richard-Schirrmann-Schule

Vom Klassenzimmer direkt auf die Bühne

SIEGBURG. Eine Reise nach Lummerland stand auf dem Programm beim Theater- und Künstlerfestival der Richard-Schirrmann-Schule im Stadtmuseum. Auch das Schneewittchen und die sieben Zwerge hatten ihren Auftritt. Und ein heißer Badewannentango war ebenfalls dabei. mehr...

Technik zur geruchsarmen Gülle-Ausbringung

Premiere mit Duftnote

TROISDORF. Ein neues Verfahren zur Gülleausbringung hat der Arbeitskreis "Drüber und Drunter" am Dienstag erstmals in seinem Gebiet vorgestellt - und zwar auf einer Ackerfläche von Landwirt Karl-Josef Engels in Troisdorf-Kriegsdorf. mehr...

Gründung einer Haushaltssicherungskommission

Sparliste kommt auf den Tisch

SIEGBURG. Wie von der Linke-Fraktion im Siegburger Stadtrat beantragt und vom Rat beschlossen, soll nun eine Haushaltssicherungskommission eingerichtet werden. Das teilte die Stadt mit. mehr...

Infos über Verhältnisse in Afrika

Schüler erleben Flüchtlingsnot hautnah

SIEGBURG. Hautnah konnten die Schüler der Klassen sieben bis zehn der Ganztagshauptschule Neuenhof und der Alexander-von-Humboldt-Realschule in Siegburg die bittere Not afrikanischer Flüchtlinge nachempfinden, als der Missio-Truck "Menschen auf der Flucht" jetzt an ihre Schulen kam. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >
News, Informationen und Service aus Siegburg

  • Einwohnerzahl: 39.563
  • Bürgermeister: Franz Huhn (CDU)
  • Telefon: (02241) 102-0
  • Homepage: www.siegburg.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+