Nachrichten aus Siegburg | GA-Bonn

Tuberkulosefall in Sankt Augustin

TBC: Kreis untersucht Umfeld

SANKT AUGUSTIN. Das Kreisgesundheitsamt ist aktuell damit beschäftigt, die Kontaktpersonen des Mannes aus Sankt Augustin zu informieren, der an Tuberkulose (TBC) erkrankt ist. mehr...

Haushaltssituation in Siegburg

Neue Kitabeiträge liegen auf Eis

SIEGBURG. Auf Eltern von Siegburger Kindergartenkindern kommt zunächst doch keine höhere Belastung zu: Die Stadt hat am Freitag beschlossen, bis auf Weiteres keine neuen Beitragsbescheide zu erlassen. Damit gelten weiter die Beiträge, die zum laufenden Kindergartenjahr veranschlagt wurden. mehr...

Kommentar

Gutes Zeichen

Wer nicht alles, was "von oben" verordnet wird, einfach hinnimmt, sondern konstruktiv Kritik übt und im besten Fall auch Gegenvorschläge parat hat - der kann in Siegburg offenbar damit rechnen, dass er wahrgenommen wird. mehr...

Kommentar

Am grünen Tisch

Die neue Aufteilung der Landtagswahlkreise ist schon etwas unglücklich - vor allem, was das linksrheinische Kreisgebiet betrifft. Die Grenzen wurden offenbar am grünen Tisch gezogen. Sie orientieren sich an nackten Zahlen und nicht an der Lebenswirklichkeit in der Region. mehr...

Neuordnung der Landtagswahlkreise

Neue Grenzen sind umstritten

RHEIN-SIEG-KREIS. Im Rhein-Sieg-Kreis bahnt sich eine Reform der Landtagswahlkreise an. Diese sollen nach Plänen des NRW-Innenministeriums zur nächsten Landtagswahl im Jahr 2017 neu zugeschnitten werden, damit sie - gemessen an den Einwohnerzahlen - ungefähr gleich groß sind. mehr...

Skandal um Haus Dottendorf

Heime sind gut bis zufriedenstellend

RHEIN-SIEG-KREIS. Die geplante Schließung der Senioreneinrichtung "Haus Dottendorf" in Bonn verfolgt man auch beim Rhein-Sieg-Kreis aufmerksam. Allerdings ziehe die Heimaufsicht des Kreises daraus keine unmittelbaren Konsequenzen, sagte gestern Kreis-Sprecherin Rita Lorenz auf Anfrage. "Wir sehen uns nicht zu verstärkten Kontrollen veranlasst, weil es tägliches Geschäft ist." mehr...

Diebe in Siegburg gefasst

Zu dritt auf Roller unterwegs

SIEGBURG. Die Polizei hat am Mittwoch drei Rollerdiebe in Siegburg gefasst, die zu dritt auf dem Fahrzeug unterwegs waren. Obwohl sie noch vor der Polizei flüchteten, konnten sie wenig später gestellt werden. mehr...

Siegburgerin schreibt historischen Roman

Von Hexen, Machtkämpfen und der Liebe

SIEGBURG. Die Siegburgerin Margrit Knüttgen hat mit "Einhorn und Madonna" einen historischen Roman zur Siegburger Töpfergeschichte geschrieben mehr...

Flüchtlinge in Siegburg

80 Flüchtlinge kommen Anfang Februar

SIEGBURG. 210 Flüchtlinge leben zurzeit in Siegburg. In Anbetracht der steigenden Zahl weltweiter Krisenherde sei aber mit weiteren Zuweisungen durch das Land NRW zu rechnen, erklärte Stadtsprecher Wolfgang Hohn bei zwei Informationsabenden auf dem Brückberg und in der Nordstadt. mehr...

Siegburger Organisationen helfen Flüchtlingen im Irak

Ein Lastwagen voll Hoffnung

SIEGBURG. Kurdische Gemeinschaft, Awo und Paritätischer sammeln gemeinsam Kleider und Spenden für Flüchtlinge im Irak. Der Lastwagen voller Hilfsgüter soll noch vor Karneval seine Reise antreten. mehr...

Nachhaltigkeit im Kreis

Satzung gegen Verschuldung

RHEIN-SIEG-KREIS. Eine Nachhaltigkeitssatzung fordern die Freien Wähler und die Piraten für den Rhein-Sieg-Kreis. Ihre gemeinsame Kreistagsgruppe hat einen entsprechenden Antrag eingereicht. Ziel ist eine Selbstverpflichtung, wonach der Kreis auf die Schuldenbremse treten soll. mehr...

Betrug in Siegburg

Polizei sucht nach Verdächtigen

SIEGBURG. Jugendliche sollen Geld unterschlagen haben mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus Siegburg

  • Einwohnerzahl: 39.795
  • Bürgermeister: Franz Huhn
  • Telefon: (02241) 102-0
  • Homepage: www.siegburg.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+