Vorfahrt missachtet

Rollerfahrerin leicht verletzt

RUPPICHTEROTH.  Auf der Brölstraße in Ruppichteroth hat es am Montagmittag gekracht, dabei wurde eine Rollerfahrerin leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 5500 Euro.

Ein 63-Jähriger fuhr gegen 12.40 Uhr mit seinem VW Caddy auf der Brölstraße - aus Richtung Ruppichteroth kommend - in Richtung Oeleroth. An der Einfahrt zum Tankstellengelände an der Brölstraße beabsichtigte der Ruppichterother nach links zur Aral-Tankstelle abzubiegen.

Dabei übersah er eine 56-jährige vorfahrtberechtigte Rollerfahrerin, so dass es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Die aus Wissen/Sieg stammende Rollerfahrerin wurde dabei leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Caddy-Fahrer wurde nicht verletzt.

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Anzeige

Meistgelesen