Vorfahrt missachtet: Rollerfahrerin leicht verletzt | GA-Bonn

Vorfahrt missachtet

Rollerfahrerin leicht verletzt

RUPPICHTEROTH.  Auf der Brölstraße in Ruppichteroth hat es am Montagmittag gekracht, dabei wurde eine Rollerfahrerin leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 5500 Euro.

Ein 63-Jähriger fuhr gegen 12.40 Uhr mit seinem VW Caddy auf der Brölstraße - aus Richtung Ruppichteroth kommend - in Richtung Oeleroth. An der Einfahrt zum Tankstellengelände an der Brölstraße beabsichtigte der Ruppichterother nach links zur Aral-Tankstelle abzubiegen.

Dabei übersah er eine 56-jährige vorfahrtberechtigte Rollerfahrerin, so dass es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Die aus Wissen/Sieg stammende Rollerfahrerin wurde dabei leicht verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Caddy-Fahrer wurde nicht verletzt.

Abo-Bestellung

Anzeige

Meistgelesen