Nachrichten aus Rheinbach | GA-Bonn

Voreifel in der Hand der Jecken

Regenten starten in die närrische Zeit

RHEINBACH. Tollitätenempfang, Proklamationen und Gardetreffen in Meckenheim, Rheinbach-Wormersdorf und Meckenheim-Lüftelberg. mehr...

Abberufene Rheinbacher Patres

Bischof ruft zur Versöhnung auf

RHEINBACH. Applaus kommt während Gottesdiensten eher sparsam zum Einsatz - allenfalls nach besonderen Choraufführungen oder am Ende einer aufwendig vorbereiteten Messfeier lassen sich Gottesdienstbesucher spontan zu Beifallsbekundungen hinreißen. mehr...

Neue Gesamtschule in Rheinbach

"Ein prachtvolles, gesundes Kind"

RHEINBACH. Am 20. August war die Rheinbacher Gesamtschule mit 161 Schülern gestartet. Rund hundert Tage später, am vergangenen Samstag, lud die Schule zur offiziellen Gründungsfeier mit einem Tag der Offenen Tür ein. mehr...

Abschiedsgottesdienst in Rheinbach

Ansgar Puff verabschiedet die drei Rheinbacher Patres

RHEINBACH. Weihbischof Ansgar Puff zelebriert an diesem Sonntag ab 11.15 Uhr den Abschiedsgottesdienst für die drei Rheinbacher Patres Damian Hungs, Clemens Pieper und Dieter Lieblein in der Kirche Sankt Martin. mehr...

Interview mit Tomburg-Winds-Dirigent Adi Becker

"Ich hätte nie geahnt, wohin mich die Musik führt"

Posaunist Adi Becker über das Orchester Tomburg Winds, die Zusammenarbeit mit Max Mutzke und ein Konzert im syrischen Aleppo. mehr...

Mittel für Flüchtlinge

Landeszuschüsse reichen nicht aus

RHEIN-SIEG-KREIS. Kriege, Armut, Krankheiten: Die Zahl der Flüchtlinge, die in Deutschland Zuflucht suchen, steigt weiter an. Davon sind auch die Kommunen im Rhein-Sieg-Kreis betroffen. Darauf hat das Land nun reagiert und die Hilfen für die Flüchtlingsarbeit in den Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises um rund 1,35 Millionen Euro aufgestockt. mehr...

Rheinbach

Rentner belästigte zwei Schwestern

RHEINBACH. Wegen tätlicher Beleidigung hat Strafrichter Jan Fante einen 72-jährigen Rentner zu einer Geldstrafe von 60 Tagessätzen zu je 15 Euro verurteilt, zusammen also 900 Euro zuzüglich der Verfahrenskosten. Staatsanwalt und Richter am Rheinbacher Amtsgericht sahen es als erwiesen an, dass der Rheinbacher im April dieses Jahres eine Elfjährige und deren 19-jährige Schwester auf der Hauptstraße in Rheinbach angesprochen, sie an Armen und Händen berührt und obszöne Bewegungen gemacht hatte. mehr...

Gesamtschule in Alfter und Rheinbach

Alfter bleibt vorerst ohne eine Dependance

ALFTER. In der Gemeinde Alfter wird es auch in den nächsten beiden Jahren kein Gesamtschulangebot geben. Darauf hat die Verwaltung in einem Brief an die Alfterer Eltern von Viertklässlern hingewiesen. mehr...

Rheinbacher Ringer

Gemeinsam anpacken für den neuen Bus

RHEINBACH. Die Ringermannschaft des Ringer- und Sportvereins Rheinbach braucht einen neuen Mannschaftsbus. Der alte Bus hatte im Juli einen Motorschaden, der nicht zu reparieren ist. Zur Anschaffung eines neuen Busses fehlt es an den nötigen finanziellen Mitteln. Deshalb hat der Vorstand des Vereins eine kreative Idee umgesetzt: "Arbeitseinsatz gegen Spende". mehr...

Rheinbacher Nachwuchsband

The Fläsh rocken in Berlin

RHEINBACH. Die Freude bei der Nachwuchsband The Fläsh ist groß. Denn die vier Rheinbacher Jungs Lukas Keil (Gesang, Gitarre), Lars Hagemann (Bass, Backing Vocals), Justus Maaßen (Keyboard, Backing Vocals) und Uli Spittel (Schlagzeug, Backing Vocals) zählen zu den Preisträgern der vier bundesweiten Jugendwettbewerbe der Berliner Festspiele. mehr...

Rheinbacher Togo-Initiative

Verein informiert über Ebola

RHEINBACH/KPALIMÉ. Die tagelangen Bahnstreiks der Lokführer und die Feierlichkeiten zum Jahrestag des Mauerfalls vor 25 Jahren haben die dramatische Bedrohung durch das Ebolavirus für die Menschen in Westafrika ein wenig ins Hintertreffen geraten lassen. Der Rheinbacher Verein "Togo-Kinder Zukunftschance" lässt jedoch nicht locker und sagt der tödlichen Seuche den Kampf an. mehr...

Zwei Verletzten bei Unfall auf L493

Beide Fahrer wollen Grün gehabt haben

RHEINBACH. Auf der Nordumgehung Rheinbach ist es am Dienstag zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. mehr...

Städtisches Gymnasium Rheinbach

Lesen und lernen in Wohlfühl-Atmosphäre

RHEINBACH. Der freundliche Anstrich in hellem Grün, der neue helle Boden in Holzoptik und eine gemütliche Sofaecke schaffen schon jetzt eine Wohlfühl-Atmosphäre in der neuen Bibliothek des Städtischen Gymnasiums Rheinbach (SGR), die die Schüler auch in der Mittagspause nutzen. Gestern wurden die neuen Räume der Öffentlichkeit vorgestellt. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >
News, Informationen und Service aus Rheinbach

  • Einwohnerzahl: 27.572
  • Bürgermeister: Stefan Raetz
  • Telefon: (02226) 917-0
  • Homepage: www.rheinbach.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+