Nachrichten aus Rheinbach | GA-Bonn

"Zustände" in Rheinbach

JVA: Was wusste der Justizminister?

RHEINBACH/DÜSSELDORF. Die CDU-Opposition im Landtag verlangt einen schriftlichen Bericht von NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) über die "Zustände" in der Justizvollzugsanstalt Rheinbach. mehr...

Verkaufsoffener Sonntag in Rheinbach

Eine gute Kombination

RHEINBACH. Auch der zweite verkaufsoffene Sonntag des Rheinbacher Gewerbevereins in diesem Jahr am morgigen Sonntag, 17. Mai, ist an eine traditionelle Veranstaltung angebunden: Das Schützenfest der St. Sebastianus-St. Hubertus-Schützenbruderschaft von 1313. mehr...

Reger Zulauf zu Vatertags-Feiern im Freizeitpark und am Beuelskopf

Familienfeste im Grünen

RHEINBACH. Das Silber-Jubiläum ihres Familienfestes hat die GroRheiKa Narrenzunft Prinzengarde Rheinbach von 1895 im Freizeitpark am Vatertag gefeiert. mehr...

Kunstrasenplatz offiziell eingeweiht

"Das größte Projekt der Vereinsgeschichte"

RHEINBACH-MERZBACH. Ihr Projekt "Aus Rot wird Grün" haben die Merzbacher und Neukirchener erfolgreich umgesetzt: aus dem desolaten roten Tennenplatz ist ein moderner Kunstrasenplatz geworden. Nachdem der Spielbetrieb schon Ende November aufgenommen worden war, hat der Sportverein Schwarz-Weiß Merzbach (SWM) den neuen Kunstrasenplatz an Christi Himmelfahrt auch offiziell eingeweiht, in einer Kombination von Sport und Geselligkeit. mehr...

JVA-Ausbruch

Kritik an Kutschaty nach Flucht des Hahnwald-Mörders

RHEINBACH/DÜSSELDORF. Dass es nicht zum ersten Mal Ermittlungen der Staatsanwaltschaft bezüglich des Verdachts auf illegalen Handel mit Drogen oder Handys in der Rheinbacher Justizvollzugsanstalt (JVA) gab, hat NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) am Mittwoch im Rechtsausschuss des Landtages eingeräumt. mehr...

Stefan Gärtner liest aus seinem Roman "Putins Weiber"

"Eine Pointe ist fast immer Handwerk"

RHEINBACH. Auf dem falschen Dampfer ist, wer bei Titanic nur an schmachtvolle Céline-Dion-Lieder und einen aufwendigen Katastrophenstreifen denkt. Beim Satiremagazin gleichen Namens war Stefan Gärtner zehn Jahre Redakteur und unter anderem verantwortlich für die beliebte Rubrik "Briefe an die Leser". Nach einem "erotisch-historischen Schelminnenroman" über Angela Merkel hat der 41-Jährige nun mit "Putins Weiber" sein Debüt als Literat vorgelegt. Mit Gärtner, der am Donnerstag, 21. Mai, 19.30 Uhr, in der Rheinbacher Hochschul- und Kreisbibliothek "Zu Gast auf dem Sofa" ist, sprach, via E-Mail-Interview, Mario Quadt. mehr...

Aktion Offene Gartenpforte

Ein wenig Provence in Wormersdorf

RHEINBACH-WORMERSDORF. Hinter privaten Gartenpforten gibt es viel zu entdecken: einen modernen Themengarten, ein üppiges Staudenparadies, einen urigen Bauerngarten oder einen kreativ strukturierten Vorgarten. 400 Quadratmeter misst der Garten von Helga Feuser-Strasdas, in den sie im Rahmen der Aktion "Offene Gartenpforte" alle Interessierten einlädt. mehr...

Rundgang durch Todenfeld

Ein überwiegend schmucker Ortsteil

RHEINBACH-TODENFELD. Todenfeld ist ein schmucker Ortsteil Rheinbachs. So das Ergebnis eines Rundgangs mit Bürgermeister Stefan Raetz am Donnerstag. Dennoch gab es Kritik. mehr...

Kunst gegen das gängige Schönheitsideal

Skulpturen mit Ecken und Kanten

RHEINBACH-HARDT. Wer Andreas J. Finke fragt, wie viele Stunden am Tag er arbeitet, bekommt eine eindeutige Antwort. "Morgens beschäftige ich mich mit künstlerischen Dingen, nachmittags male oder bildhauere ich, und nachts träume ich davon." mehr...

Kinderchöre der Evangelischen Gnadenkirche

Begeisterung mit Musical "Nach uns die Sintflut"

RHEINBACH. Gleich zweimal haben die Kinderchöre der evangelischen Gnadenkirche am vergangenen Wochenende ihr Publikum begeistert. Samstag und Sonntag führten rund 70 Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren unter Leitung von Kantorin Mascha Korn das Kindermusical "Nach uns die Sintflut" auf. mehr...

Europakonzert

Von Deep Purple bis zum "wunderschönen Rhein"

RHEINBACH. "Das wird heute ein besonderes Konzertvergnügen" hatte Bürgermeister Stefan Raetz bei seiner Begrüßung der Gäste im Stadttheater angekündigt. Besonders sollte es in mehrfacher Hinsicht werden. mehr...

Europäische Union

Feier zum Europatag am Berufskolleg Rheinbach

RHEINBACH. Im Dezember 2014 wurde das Staatliche Berufskolleg Glas Keramik Gestaltung vom Land Nordrhein-Westfalen als Europaschule zertifiziert. Ein erweitertes Fremdsprachenangebot, bilingualer Unterricht und die vertiefte Vermittlung europa-orientierter Kenntnisse qualifizieren es dazu. mehr...

Bestattungsform

Bürger wünschen Baumbestattungen

RHEINBACH. Eine deutliche Mehrheit in der Senioren Union (SU) Rheinbach empfiehlt, Baumbestattungen auf den Friedhöfen der Stadt zu ermöglichen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage am Ende einer Informationsveranstaltung der CDU-Senioren im "Haus Streng". mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus Rheinbach

  • Einwohnerzahl: 27.572
  • Bürgermeister: Stefan Raetz
  • Telefon: (02226) 917-0
  • Homepage: www.rheinbach.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+