Polizei ermittelt

"Mucher Schnuller" beschädigt

Much.  Bislang noch unbekannte Täter haben in der Nacht zu Samstag auf einer Verkehrsinsel an der Hauptstraße in Much, die von den Einwohnern "Schnuller" genannt wird, eine motorbetriebene Drehscheibe beschädigt.

Außerdem rissen die Täter ein Werbebanner ab. Wie die Polizei berichtet, wird der entstandene Sachschaden auf 3700 Euro geschätzt.

Zeugen berichteten zudem, dass sie in der Nacht zu Samstag Personen gehört hätten, die verfassungsfeindliche Parolen gegrölt haben sollen. Der Staatsschutz der Bonner Polizei hat daraufhin die weiteren Ermittlungen übernommen.

Wer Hinweise zu den Verdächtigen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Bonn unter der Rufnummer 0228/150 in Verbindung zu setzen.

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Anzeige

Meistgelesen