Meckenheim: Nach Unfall: Unbekannter schlägt Autofahrer | GA-Bonn

Meckenheim

Nach Unfall: Unbekannter schlägt Autofahrer

MECKENHEIM.  Ein 21-Jähriger Pkw-Fahrer hat am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr beim Abbiegen von der Bahnhofstraße nach links auf den Parkplatz des Aldi-Marktes eine schwarz gekleidete Fußgängerin mit der Stoßstange touchiert.

Die Frau war gerade dabei, die Bahnhofstraße zu überqueren. Weil er sich bei der Frau erkundigen wollte, ob sie verletzt sei, stieg der 21-Jährige aus seinem Wagen aus. In diesem Moment kam ein Mann auf ihn zu und schlug ihm ins Gesicht. Anschließend stiegen der Tatverdächtige und die Fußgängerin in einen dunklen BMW und fuhren davon.

Die Polizei bittet Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, oder Angaben zu den Personen und dem dunklen BMW, der ein "NR"-Autokennzeichen gehabt haben soll, sich beim Verkehrskommissariat in Meckenheim zu melden unter der Rufnummer 0228/150.

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Anzeige

Meistgelesen