Nachrichten aus Meckenheim | GA-Bonn

Katholische Grundschule Meckenheim

Eine Reise um die Welt

MECKENHEIM. Zu einer Reise "Gemeinsam um die Welt" nahmen die Schüler der Katholischen Grundschule (KGS) Meckenheim bei ihrem Schulfest am Samstag ihre Besucher mit. mehr...

Konrad-Adenauer-Gymnasium

Der alltägliche Familien-Wahnsinn

MECKENHEIM. Eine fast alltägliche Familiengeschichte, gewürzt mit viel Musik und humorvollen "geistreichen Kommentaren" haben Schüler aller Jahrgangsstufen des Konrad-Adenauer-Gymnasiums (KAG) im Rahmen ihres diesjährigen Musical-Projekts auf die Bühne gebracht. mehr...

Ausstellung im Caritashaus eröffnet

Eine Stadt mit vielen Gesichtern

MECKENHEIM. Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Integration der Stadt Meckenheim hatte im Frühjahr dieses Jahres zur Beteiligung an einem Fotowettbewerb mit dem Thema "Eine Stadt - viele Gesichter" aufgerufen. Rund 20 Teilnehmer reichten insgesamt 67 Fotos ein. mehr...

Hundehaufen auf der Wiese

Tüten und Mülleimer fehlen

MECKENHEIM. Barfuß laufen und das Gras unter den Füßen spüren: "Das will hier keiner!" Andrea Wollmann lacht. Die Meckenheimerin braucht nicht lange, um gute Gründe zu finden, warum die Schuhe auch im Sommer besser anbleiben und die Spaziergänger auf ihre Schritte achten sollten. mehr...

"Meckenheimer Garantie für Ausbildung"

Die Mega-Idee macht Schule

MECKENHEIM. An mehreren Stellen gleichzeitig zu sein, ist für Viktoria Milke keine Frage von Zauberei, sondern des Zeitmanagements. Eben noch dreht die 20 Jahre alte, angehende Friseurin im Meckenheimer Salon "Hair-Magic" am Neuen Markt einer Kundin gekonnt bunte Lockenwickler ins Haar, da gewährt sie der nächsten bereits die Freude einer entschleunigten Haarwäsche. mehr...

Inklusive Freizeitgruppe in Merl

Beim Boule behindert nichts

MECKENHEIM-MERL. Einen Schnupperkursus im Boule-Spielen haben am Freitag behinderte und nichtbehinderte Teilnehmer der inklusiven Freizeitgruppe junger Erwachsener der Evangelischen Kirchengemeinde Meckenheim beim "1. Boule-Pétanque-Club Meckenheim" absolviert. mehr...

Schwerer Unfall in Meckenheim

Fahrerin übersieht Gegenverkehr

MECKENHEIM. Insgesamt vier Personen, darunter zwei Kinder, mussten am Nachmittag nach einem schweren Unfall an der Kreuzung Gudenauer Allee/Siebengebirgsring in MeckenheimMerl vom Rettungsdienst betreut werden. Das erklärte ein Polizeibeamter an der Unfallstelle. mehr...

Sankt-Sebastianus-Schützenbruderschaft

König und Prinz kommen aus einer Familie

MECKENHEIM. Die Sankt-Sebastianus-Schützenbruderschaft Meckenheim feierte von Freitag bis Sonntag ihr traditionelles Schützenfest. Der Präsident der Schützenbruderschaft, Matthias Klemmer, eröffnete mit dem Fassanstich das Fest. mehr...

Fünfjähriges Bestehen der Offenen Ganztagsschule Merl

Zu Beginn war Überzeugungsarbeit nötig

MECKENHEIM-MERL. Das fünfjährige Bestehen der Offenen Ganztagsschule (OGS) Merl und die neue Schulhofgestaltung der Gemeinschaftsgrundschule (GGS), der die OGS angegliedert ist, haben am Freitag Kinder, Eltern und Mitarbeiter fröhlich begangen. mehr...

Tag der Sozialen Dienste

"Damit die Welt heller und freundlicher wird"

MECKENHEIM. Von A wie Arbeiterwohlfahrt bis W wie Wigwam-Nachbarschaftshilfe reicht das Spektrum der Hilfsbereitschaft in Meckenheim. Das wurde beim Tag der Sozialen Dienste am Wochenende deutlich, an dem sich knapp 40 Institutionen teils mit Ständen am Neuen Markt vorstellten. mehr...

Meckenheimer Kulturtage

Apfelstadt zeigt blühende Vielfalt

MECKENHEIM. Mut gehört dazu, einen musikalischen Bogen zu spannen, der von Bach bis zu den Beatles reicht. Martin Kahle, Kantor der evangelischen Kirchengemeinde Meckenheim, besitzt diesen Mut. mehr...

Ankunft der ersten Flüchtlinge in Lüftelberg

Ein Willkommen mit Blumen

MECKENHEIM-LÜFTELBERG. Ab Montag werden Flüchtlinge auch im Meckenheimer Ortsteil Lüftelberg untergebracht. Ein an der Gartenstraße von der Stadt angemietetes Dreifamilienhaus soll sukzessive mit bis zu etwa 20 Asylbewerbern belegt werden. mehr...

Klimamanager für Bornheim, Meckenheim, Swisttal, Wachtberg und Alfter

Katalysator für den Umweltschutz

RHEIN-SIEG-KREIS. Wie es sich für einen hauptamtlichen Klimaschützer gehört, war Tobias Gethke gestern mit der Bahn und dem Fahrrad von seinem Wohnort Bad Godesberg aus zum Bornheimer Jugendamt gekommen. Im Arbeitsalltag wird der 27-Jährige allerdings auf andere Fortbewegungsmittel nicht verzichten können. mehr...

Väter-Bastelabend der Kita Arche

Unterkunft für kleine Krabbler

MECKENHEIM. Bereits zum zweiten Mal fand ein Väter-Bastelabend in der Kita Arche statt. Dabei sollten Insektenhotels entstehen. Die Kindern lernten zuvor alles rund ums Thema Insekten und die Wichtigkeit dieser künstlich geschaffenen Nist- und Überwinterungshilfen. mehr...

Modernisierte Schießstände

Moderne Technik hält Einzug

MECKENHEIM. Was für Laien unspektakulär aussehen mag, lässt das Herz der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Meckenheim höher schlagen: Sechs rundum modernisierte Schießstände bereichern seit diesem Jahr die Räumlichkeiten des Vereins. mehr...

Landwirt schützt seine Süßkirschen-Plantage

Netze gegen die Kirschessigfliege

MECKENHEIM. Der Anbau von Süßkirchen ist für Landwirte wie Manfred Felten mit seiner Frau Zuzanna in der Regel ein lohnendes Geschäft. Denn das schmackhafte Obst ist beim Kunden gefragt und wird durchschnittlich im geschützten Anbau mit einem Preis von zwischen vier und sechs Euro das Kilogramm gehandelt, erklärt Manfred Felten. mehr...

Berufsfeuerwehr-Wochenende der Jugendfeuerwehr Merl

Disziplin ist auch in spannenden Momenten Pflicht

MECKENHEIM-MERL. Dass zum Alltag von Feuerwehrleuten nicht nur spannende Einsätze, sondern auch mal ein Fehlalarm gehört, davon können jetzt die acht Mitglieder der Jugendfeuerwehr der Löschgruppe Merl berichten, die an Pfingsten beim Berufsfeuerwehrwochenende dabei waren. mehr...

Hauptstraße in Meckenheim

Unbekannte brechen in Geschäft ein

MECKENHEIM. Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Sonntag in ein Geschäft an der Hauptstraße in Meckenheim eingebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr...

Sonderausstellung auf Burg Altendorf

Deckname "I.M. Kanüle"

MECKENHEIM-ALTENDORF. Für Jörg Köpke, den Vorsitzenden des Vereins Meckenheimer Stadtmuseum und Kulturforum e.V., bedeuteten der Fall der Mauer 1989 und die Deutsche Einheit 1990 die Möglichkeit, seinen Geburtsort Eberswalde in Brandenburg zu besuchen. Der Kreistagsabgeordnete und leidenschaftliche Sammler Raimund Schink, der den Bau der Mauer 1961 15-jährig in Berlin miterlebt hatte, erinnert sich, bei der Nachricht von Mauerfall und Grenzöffnung Tränen in den Augen gehabt zu haben. mehr...

90. Geburtstag: Inspekteur des Bundesgrenzschutzes a.D. Karl-Heinz Amft

Dorfjunge macht Polizeikarriere

MECKENHEIM. Türkei im Sommer 2012. Ein deutscher Tourist lässt sich mit einem Gleitschirm von einem Motorboot in die Höhe ziehen. In dem beliebten Ferienort kein ungewöhnliches Ereignis. Ungewöhnlich ist indes das Alter des Sportlers: Karl-Heinz Amft, Inspekteur des Bundesgrenzschutzes a.D., ist 88. Am Pfingstsonntag in diesem Jahr wird er 90 Jahre alt. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
News, Informationen und Service aus Meckenheim

  • Einwohnerzahl: 24.248
  • Bürgermeister: Bert Spilles
  • Telefon: (02225) 917-0
  • Homepage: www.meckenheim.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+