Nachrichten aus Königswinter | GA-Bonn

Königswinter

Umweltminister treffen sich auf dem Petersberg

KÖNIGSWINTER. In der "schönen Atmosphäre des Petersbergs", wie Bundesumweltministerin Barbara Hendricks sagte, traf sich die SPD-Politikerin zwei Tage lang mit ihren Amtskollegen Andrä Rupprechter (Österreich), Marlies Amann-Marxer (Liechtenstein) und Doris Leuthard (Schweiz) zur traditionellen Konferenz der deutschsprachigen Ressortchefs. mehr...

Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter

Ausbildungsbörse lockte Mädchen und Jungen

KÖNIGSWINTER. Friseur, Koch, oder doch lieber Förster? Diese Frage stellten sich Schüler am Zukunftstag für Mädchen und Jungen auf der Ausbildungsbörse im Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter. Carolin Schultz, Bildungsreferentin der Stiftung Christlich-Soziale Politik, freute sich über den großen Anklang und erklärte, dass es die Ausbildungsbörse in dieser Form zum ersten Mal gibt. mehr...

Königswinter

Gericht ordnet Neuwahl bei den Grünen an

KÖNIGSWINTER. Das bei den Königswinterer Grünen hat eine neue Eskalationsstufe erreicht: Das Amtsgericht Königswinter hat eine einstweilige Verfügung erlassen mit der Anordnung, dass die Reserveliste der Partei für die Kommunalwahl am 25. Mai im Rahmen einer Versammlung des Ortsverbands unter Aufhebung der am 6. März aufgestellten Reserveliste neu aufzustellen ist. Die Verhandlung soll kommende Woche stattfinden. mehr...

Kommentar

Angst vor der Zukunft

Das Theater bei den Königswinterer Grünen dürfte in Deutschland wohl einmalig sein. Dass ein ordentliches Gericht verfügen muss, dass die Reserveliste der Partei neu gewählt wird, scheint ein Novum zu sein. Und es ist auch nicht zu erwarten, dass das Gericht bei der anstehenden Verhandlung zu einem anderen Ergebnis kommt. mehr...

Königswinter

Rad-Konzept stößt auf Kritik

KÖNIGSWINTER. Eine interfraktionelle Arbeitsgruppe soll zusammen mit dem Kreis und dem Gutachter für Königswinter ein Radverkehrskonzept erarbeiten. Das hat der Planungs- und Umweltausschuss beschlossen. Dabei geht es um Lückenschlüsse im Wegenetz und der Beschilderung. mehr...

Pfarrkirche von Ittenbach

Markus Hoitz tritt die Nachfolge von Pfarrer Udo Maria Schiffers an

KÖNIGSWINTER. Markus Hoitz rückt wieder in die Nähe seines Heimatortes Oberdollendorf. Er wird Nachfolger von Pfarrer Udo Maria Schiffers, dessen große Verabschiedung in den Ruhestand an diesem Sonntag in der Pfarrkirche von Ittenbach gefeiert wird. mehr...

Touristisches Angebot in Königswinter

Neues Kombi-Ticket - Romantik in vier Stationen

KÖNIGSWINTER. "Erlebnis Rheinromantik": Unter diesem Motto können Touristen - und die Königswinterer selbst natürlich auch - mit einem neuen Kombi-Ticket vier Attraktionen der Stadt besuchen und dabei auch noch sparen. Für 16 Euro gibt es die Fahrt mit der Zahnradbahn, den Eintritt in Schloss Drachenburg und die Stiftung Naturschutzgeschichte in der Vorburg sowie in das Siebengebirgsmuseum. mehr...

Kommentar

Grenzen des Ehrenamts

SIEBENGEBIRGE. Das Beispiel Gerd Mainzer ist noch in guter Erinnerung. Der frühere Vorsitzende des Fördervereins der Stenzelbergschule in Heisterbacherrott fand vor drei Jahren erst einen Nachfolger, als er den Kooperationsvertrag mit der Stadt als Träger der Offenen Ganztagsschule kündigte. Da war er bereits seit sieben Jahren im Amt und hatte seit drei Jahren kein eigenes Kind mehr in der Einrichtung. mehr...

Siebengebirge

Bauarbeiten am Burghof gehen weiter

SIEBENGEBIRGE. In dieser Woche wurden nach einem Jahr Pause die Arbeiten zum Erhalt des Burghofs im Siebengebirge, der einst ein beliebtes Ausflugslokal war, fortgesetzt. mehr...

Jugenddorf-Christophorusschule

Schüler stellten bei Matinee Erfahrungen aus Sozialpraktika vor

KÖNIGSWINTER. "Helfende handeln": Unter diesem Motto hatten Schüler der Jahrgangsstufe zehn an der Jugenddorf-Christophorusschule (CJD) in Königswinter zu einer Matinee eingeladen. Die Jugendlichen stellten ihre Erfahrungen vor, die sie bei ihren dreiwöchigen Sozialpraktika gesammelt hatten. mehr...

Girls' und Boys' Day

Schüler im Haus der Jugend durchlaufen Erfahrungs- und Erlebnis-Parcours

NIEDERDOLLENDORF. Welche Jobs gibt es, welcher Beruf passt zu mir? Es sind Fragen wie diese, die zumeist bei Veranstaltungen zum "Girls' & Boys' Day" im Mittelpunkt stehen. Einen etwas anderen Ansatz wählt die Fachstelle "Gender NRW", deren "Gender Parcours" am Donnerstag im Haus der Jugend in Niederdollendorf aufgebaut war. mehr...

Stieldorfer OGS

Förderverein kündigt Vertrag und präsentiert neuen Träger

STIELDORF. Wie bereits bei der Drachenfelsschule und der Longenburgschule in Niederdollendorf soll nun auch die Trägerschaft für die Offene Ganztagsschule (OGS) in Stieldorf in die Hände eines professionellen Trägers wechseln. mehr...

< <   <   40 41 42 43 44 |45| 46 47 48 49 50   >   > >
News, Informationen und Service aus Königswinter

  • Einwohnerzahl: 40.959
  • Bürgermeister: Peter Wirtz
  • Telefon: (02244) 889 - 0
  • Homepage: www.koenigswinter.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+