Nachrichten aus Königswinter | GA-Bonn

Und außerdem

So gesehen: Monogamer Prachtkerl

Ein echtes Prachtexemplar von Erpel hat den Weiher bei Haus Schlesien in Heisterbacherrott zum Aufenthaltsort auserkoren. Unsere Leserin Christa Segreff hat den Mandarinerpel dort am Montagabend fotografiert. mehr...

Bäder in Oberpleis

Über den Sprungturm beschließt der neue Rat

OBERPLEIS. Der Stadtrat hat am Dienstagabend die Entscheidung über das Nachtragsangebot der Firma Berndorf vertagt. Damit wird erst der neue Rat, der am 25. Mai gewählt wird, einen Beschluss fassen, ob das geplante neue Hallenbad Sprungvorrichtungen erhält. mehr...

Rainer W. Schlegelmilch

Fotografien im Königswinterer Wintermühlenhof

KÖNIGSWINTER. Er gilt als das "Auge der Formel 1". Rainer W. Schlegelmilch hat in 52 Jahren nahezu 600 Grand-Prix-Rennen fotografiert. Für sein Lebenswerk wurde er mit dem "Honorary-Formel-1-Pass" geehrt. mehr...

Rhein-Sieg-Kreis

Immobilienmarkt im Höhenflug

RHEIN-SIEG-KREIS. Im Jahre 2013 wechselten im Rhein-Sieg-Kreis Häuser und Grundstücke für mehr als eine Milliarde Euro den Besitzer. mehr...

Kommentar

Das Bestellte wird geliefert

Dass den Politikern in Königswinter angesichts der Summe von 2,4 Millionen Euro für einen Sprungturm für das geplante Hallenbad die Spucke wegbleibt, kann man verstehen. Aber auch die anderen Varianten überschreiten die Obergrenze des jährlichen Betriebskostenzuschusses, den die Politik festgelegt hat. mehr...

Bäderneubau in Königswinter

Sprungturm für 2,4 Millionen Euro

KÖNIGSWINTER. Eine nachträgliche Nachbesserung des geplanten Hallenbades, um es für die Schwimmausbildung fit zu machen, käme die Stadt teuer zu stehen. Die jährlichen Mehrbelastungen würden nach Informationen des General-Anzeigers bei 50.000 bis 80.000 Euro liegen. mehr...

Freiwillige Feuerwehr Niederdollendorf

Am Anfang vor 115 Jahren standen 36 Ledereimer

NIEDERDOLLENDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Niederdollendorf feierte ihren 115. Stiftungstag. Am 26. April 1899 versammelten sich "zwölf willige Bürger" im "Erschfelder Hof", dem späteren Gasthaus "Am alten Brunnen", um eine eigene Feuerwehr für Niederdollendorf ins Leben zu rufen. mehr...

Musikcorps Swinging Altstadt

Karl Nettekoven bleibt Vorsitzender - Jahresfahrt geht nach Leipzig

KÖNIGSWINTER. Im Jahr 1974 war das Musikcorps Swinging Altstadt bei der Steuben-Parade auf der Fifth Avenue in New York City dabei. Das ist 40 Jahre her, aber von diesem Ereignis träumen die Musiker noch heute. mehr...

Kommunalwahl 2014 in Königswinter

Wie stehen die Parteien zum Neustart der Altstadtsanierung?

KÖNIGSWINTER. Lange Zeit schien es, als hätten Politik und Verwaltung die Altstadtsanierung über die vielen Regionale-Projekte schlicht vergessen. Doch dann kam wieder Bewegung in die Sache. mehr...

Nibelungenhalle in Königswinter

Im Juni soll die Renovierung beendet sein

KÖNIGSWINTER. Der Kran vor der Nibelungenhalle am Drachenfels ist verschwunden. Gleiches gilt für den Bauzaun. Und auch die Kuppel ist vom Gerüstkorsett befreit. "Wenn alles läuft, sind die Arbeiten Mitte Juni abgeschlossen. Dann haben unsere Besucher wieder Zutritt zu allen Bereichen", sagt Marlies Blumenthal. mehr...

Pfarreiengemeinschaft Königswinter

150 Kinder feierten ihre Erstkommunion

KÖNIGSWINTER. In vielen Orten empfingen am gestrigen Sonntag junge Katholiken zum ersten Mal die Heilige Kommunion. Alleine in der "Pfarreiengemeinschaft Königswinter Am Oelberg" gingen 150 Kinder zur Erstkommunion. mehr...

Siebengebirge

Hobby-Astronomen suchen Gelände

SIEBENGEBIRGE. Eine Wiese oder ein anderes Gelände mit möglichst freier Rundum-Sicht und wenig künstlicher Beleuchtung bei Nacht: Ein solcher Platz müsste sich im Siebengebirge doch finden lassen. mehr...

< <   <   40 41 42 43 44 |45| 46 47 48 49 50   >   > >
News, Informationen und Service aus Königswinter

  • Einwohnerzahl: 40.959
  • Bürgermeister: Peter Wirtz
  • Telefon: (02244) 889 - 0
  • Homepage: www.koenigswinter.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+