Nachrichten aus Königswinter | GA-Bonn

Unfall in Richtung Frankfurt

A3 nach Unfall voll gesperrt

KÖNIGSWINTER. Ein Alleinunfall hat am Freitag Nachmittag zunächst zu einer Vollsperrung und dann zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf der A3 in Richtung Frankfurt geführt. mehr...

Ausbildungszertifikate vergeben

Lob für das soziale Engagement

BEUEL/KÖNIGSWINTER. Es soll ein Ansporn für ambitionierte Unternehmen sein: Die Arbeitsagentur überreicht vier Ausbildungszertifikate an Unternehmen, auch an das Café Breuer in Oberkassel. mehr...

Awo-Tag in Niederdollendorf

Feier mit Quiz, Musik und Barbecue

NIEDERDOLLENDORF. Die Königswinterer Arbeiterwohlfahrt (Awo) feiert Jubiläum. Im Jahr 1985 von der Honnefer Awo abgespalten, bestehen die Königswinterer nun schon seit genau drei Jahrzehnten als eigenständiger Verein. mehr...

Graffiti in Thomasberg

Rhenag-Tochter lässt vier Anlagen verschönern

THOMASBERG. Nach sechs Tagen Arbeit grasen die Kühe nun direkt in der Gasübernahmestation Herzeleid. Dieser Gedanke könnte einem zumindest auf den ersten Blick in Thomasberg kommen. Die Graffiti-Künstler Simon Horn, Stefan Vogt und Johannes Kremer haben dort auf rund 200 Quadratmetern Waschbeton des Zweckbaus ihre Spuren hinterlassen. mehr...

Arbeitsagentur Bonn/Rhein-Sieg

Vier Ausbildungszertifikate gehen an Unternehmen aus der Region

KÖNIGSWINTER. 1800 freie Ausbildungsplätze in diesem Jahr auf der einen Seite, 2000 Jugendliche und meist junge Erwachsene, die einen Ausbildungsplatz suchen, auf der anderen: Die Aufgabe der Arbeitsagentur Bonn/Rhein-Sieg wäre damit rein statistisch umrissen. mehr...

Benefiz-Kabarettabend in Heisterbacherrott

Willibert Pauels: "Entscheidend ist, wie wir die Dinge sehen"

HEISTERBACHERROTT. Willibert Pauels stellte sich in der Emmauskirche an den Ambo. "In der Bütt fühle ich mich nun einmal wohler", scherzte der Diakon und Kabarettist, der den meisten Besuchern in der voll besetzten evangelischen Kirche auch als "Ne bergische Jung" bekannt ist, der auf den großen Karnevalsbühnen im Rheinland gefeiert wurde. mehr...

Ausstellung in Rauschendorf

Malerei zwischen Kontrolle und Zufall

RAUSCHENDORF. "Wenn man, wie unser Verein pro Klassik, nur einmal im Jahr eine Ausstellung veranstaltet, ist man wählerisch, was den Künstler betrifft." Michael Agi, Vorsitzender des Kulturvereins, hat sich für die 20. Auflage der Kachelsteiner Kulturtage auf die Suche begeben und mit Carolin Nagel ein besonderes, junges Talent in sein Haus "Am Kachelstein" in Rauschendorf geholt. mehr...

Gewalttätiger Familienstreit in Dollendorf

Fehde zog sich über Monate hin

DOLLENDORF. Auch einen Tag, nachdem in Nieder- und Oberdollendorf insgesamt sieben Personen bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen zwei verfeindeten Familien verletzt wurden, lagen am Donnerstag die genauen Umstände des Geschehens noch im Dunkeln. mehr...

Schülerkonzert des Musikzugs

Von fröhlichen Volksliedern bis Beethoven

EUDENBACH. "Ich weiß, dass ihr alle ganz aufgeregt seid, aber ich sage euch: Das wird klappen!" Martina Quadt, Verantwortliche für die Jugendarbeit des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr in Eudenbach, hatte gut reden. Schließlich war es für den einen oder anderen Nachwuchsmusiker eine Premiere, vor Publikum zu spielen. mehr...

53-Jähriger schwer verletzt

Schwerer Unfall auf A3 bei Königswinter

KÖNIGSWINTER. Auf der Autobahn 3 bei Königswinter ist es am Mittwochnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein 53-jähriger Autofahrer musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. mehr...

Kommentar

Keine Schule im Anschluss

Nahezu im Verborgenen liegt die Einrichtung an der Heisterbacher Straße, in der viele junge Mädchen in den vergangenen zehn Jahren eine richtungweisende Zeit ihres Lebens verbracht haben. mehr...

Großeinsatz in Niederdollendorf

Sieben Verletzte: Streit zwischen Familien eskaliert

NIEDERDOLLENDORF. Quer durch die Stadtteile Ober- sowie Niederdollendorf haben sich am Mittwoch die Spuren eines Familienstreits gezogen, in dessen Folge insgesamt sieben Menschen verletzt wurden, einer von ihnen schwer. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
News, Informationen und Service aus Königswinter

  • Einwohnerzahl: 40.959
  • Bürgermeister: Peter Wirtz
  • Telefon: (02244) 889 - 0
  • Homepage: www.koenigswinter.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+