Nachrichten aus Königswinter | GA-Bonn

Franca Perschen im Amtsgericht Königswinter

Blick auf etwas sehr Persönliches

KÖNIGSWINTER. "Abstellraum der Hirngespinste" betitelte Franca Perschen einige ihrer Bilder. Was es mit diesen Arbeiten auf sich hat, die dünne, weiße, verwobene Linien auf schwarzem Untergrund zeigen und gerade im Flur des Amtsgerichts Königswinter zu sehen sind, erläuterte Helmut Reinelt zur Ausstellungseröffnung unter dem Motto: "Tag für Tag - Spurensuche". mehr...

Kommentar

Hürdenlauf statt Sprint

Die Chemie zwischen dem Projektentwickler des FOC und der Stadt scheint nicht zu stimmen. Die kritische Vorlage der Verwaltung für die heutige Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses und die Replik des Unternehmers zeigen, dass man sich auch in der Öffentlichkeit nicht mehr scheut, gegensätzliche Positionen zu vertreten und über das Verhalten der anderen Seite irritiert zu sein. mehr...

Factory Outlet Center in Königswinter

Investor ist über die Stadt irritiert

KÖNIGSWINTER. Eine Brücke über die Bahn auf der Drachenfelsstraße ist für den Projektentwickler des geplanten Factory Outlet Centers (FOC) in der Altstadt kein Muss, jedoch eine elegante Lösung. Die Kölner Retail Development Group (RDG) hat eine Brücke statt der seit Jahrzehnten geplanten Unterführung für Fußgänger und Radfahrer ins Gespräch gebracht. mehr...

Nibelungenhalle im Siebengebirge

Die Sanierung ist so gut wie abgeschlossen

KÖNIGSWINTER. Nach rund einem Jahr sind die Sanierungsarbeiten an der Nibelungenhalle so gut wie abgeschlossen, und der Kuppelbau erstrahlt in neuem Glanz. Auch der Innenraum wurde generalüberholt. mehr...

In Königswinter und Bad Honnef

Die Täter kamen am hellichten Tag

KÖNIGSWINTER/BAD HONNEF. Gleich mehrere Einbruchsdiebstahle haben sich in in Königswinter und Bad Honnef tagsüber ereignet. mehr...

Gerüste am Drachenfels aufgebaut

Anker werden geprüft

SIEBENGEBIRGE. Unterhalb des Drachenfels wird ab sofort die Funktionstüchtigkeit der dort angebrachten sechs Felsanker kontrolliert. mehr...

Ärger mit der Telekom

Firma Kühn Modell & Digital ist provisorisch am Netz - per Draht

RHEINBREITBACH. Die Klagen über die Deutsche Telekom reißen nicht ab. Nach Kunden in Aegidienberg und Oberdollendorf, wo Massenausfälle und eine Service-Odyssee beim Bonner Unternehmen für Verdruss sorgten, melden sich auch Kunden aus Rheinbreitbach zu Wort. mehr...

So gesehen - Glosse

Berüchtigte Stelle

Es gibt Anblicke, die einem erspart bleiben könnten. Und Beschreibungen, auf die man gut und gerne verzichten kann. Letzteres erwartet Sie in den folgenden Zeilen. Fühlen Sie sich gewarnt. mehr...

Andenken haben wieder Konjunktur

Tourismus im Siebengebirge: "Es geht wieder aufwärts"

KÖNIGSWINTER. Vera Fusshöller führt seit 25 Jahren einen Andenkenladen. Sie hat mit ihrem Geschäft schon einige Höhen und Tiefen erlebt. Schon im Alter von 14 Jahren hat sie im Andenkenladen ihres Vaters geholfen. mehr...

Partnerschaftsverein

Bouleturnier zum Königswinter-Cognac-Jubiläum

HEISTERBACHERROTT. Zum Jubiläum der Städtepartnerschaft hatte der Partnerschaftsverein Königswinter-Cognac zum Bouleturnier geladen. mehr...

13. Königswinterer Kunsttage

Eine Stadt wird zur Kunstmeile

KÖNIGSWINTER. Besucher können sich vielerorts vom kreativen Schaffen in Königswinter begeistern lassen. Als regelrechte Kunstmeile präsentierte sich die Altstadt am Wochenende während der 13. Königswinterer Kunsttage mehr...

Rhöndorfer Feuerwehrhaus

Eine Fontäne zur Einweihung

RHÖNDORF. Volles Rohr! Die Einweihung des neuen Rhöndorfer Feuerwehrhauses wurde vor allem für die Geistlichkeit zur Herausforderung. Das Besondere: Das benötigte Weihwasser sollten die Pfarrer Bruno Wachten und Herbert Breuer am Sonntag im Beisein ihres evangelischen Kollegen Uwe Löttgen-Tangermann am knallroten, historischen Überflurhydranten zapfen. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus Königswinter

  • Einwohnerzahl: 40.959
  • Bürgermeister: Peter Wirtz
  • Telefon: (02244) 889 - 0
  • Homepage: www.koenigswinter.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+