Nachrichten aus Königswinter | GA-Bonn

Ehrenamtliche absolvieren Qualifizierungskursus

Im Alter nicht vereinsamen

KÖNIGSWINTER. "Im Alter nicht vereinsamen" lautet das Motto, unter dem ehrenamtlichen Seniorenbegleiter älteren Menschen im Alltag unter die Arme greifen wollen. Sechs Frauen und drei Männer qualifizierten sich jetzt erstmals erfolgreich dafür in einem neu konzipierten Ausbildungsgang "Ehrenamtlicher Seniorenbegleiter" des "Forums Ehrenamt - Ehrenamtsbörse für Königswinter und Umgebung". mehr...

Verbot von E-Scootern in Bus und Bahn

"Ein Stück Freiheit wurde uns genommen"

NIEDERDOLLENDORF. Anita Gerdhabing-Sanchez nennt ihn liebevoll "Möppchen". Sein Steckbrief: Er ist 42 Kilogramm schwer und hat als Herz einen Elektromotor. "Mein Möppchen gibt mir mehr Selbstständigkeit und Normalität", sagt die Niederdollendorferin. mehr...

Info

E-Scooter und ihr Verbot

Der E-Scooter ist eine Sonderform eines elektrischen Rollstuhls, der 6 km/h schnell ist und eine Reichweite von 20 bis 30 Kilometern hat. Grundlage des Verbotes ist eine Studie, die der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) in Auftrag gegeben hatte. mehr...

Weiher in Heisterbacherrott

Ehrenamtliche reinigen den Rand des Gewässers

HEISTERBACHERROTT. Viele fleißige Helfer verpassen dem unmittelbaren Umfeld des Weihers in dieser Woche eine Frischzellenkur. Unter Federführung des Heimatvereins Heisterbacherrott und des Fördervereins Nikolauskapelle wird der Rand des Gewässers gereinigt. mehr...

Ehemalige Bergterrassen in Königswinter

Der Schandfleck soll verschwinden

KÖNIGSWINTER. Touristen, die in der Altstadt vom Rhein in Richtung Drachenfels unterwegs sind, blicken immer noch auf eine Ruine. Zwei Jahre nach dem Teilabriss der ehemaligen Bergterrassen an der Winzerstraße steht dort unverändert ein äußerst unansehnlicher Torso. mehr...

Lesung im Haus Schlesien

Helmuth James Graf von Moltke: Briefwechsel im Angesicht des Todes

HEISTERBACHERROTT. "Sonst nichts anderes, als dass ich Dich, mein sehr liebes Herz, sehr lieb habe, und dabei bleibt's. J." Das waren die letzten Zeilen, die Helmuth James Graf von Moltke am 23. Januar 1945 an seine Frau Freya richtete. mehr...

HSG Siebengebirge-Thomasberg

Eine Tauschbörse für die Stickersammler

THOMASBERG. Für die HSG Siebengebirge-Thomasberg ist das Stickeralbum-Projekt ein echter Volltreffer. Seit dem Startschuss am 29. November sammeln Minis und gestandene Oberligaspieler, Eltern, Großeltern, Freunde und Bekannte die kleinen Kärtchen mit dem Konterfei der Handballer. mehr...

Ermittler bitten um Hinweise

Tankbetrüger in Ittenbach

ITTENBACH. Die Polizei Bonn hat das Foto eines mutmaßlichen Tankbetrügers in Ittenbach veröffentlicht. mehr...

Reisende im Rhein-Sieg-Kreis

Mehr als 1,31 Millionen Übernachtungen

RHEIN-SIEG-KREIS. Gästerekord in Bad Honnef, Königswinter bleibt beliebtes Ziel und in Hennef bleiben die Gäste länger. mehr...

Christophorusschule beim Euroscola-Wettbewerb

Mit eigener Delegation in Straßburg

KÖNIGSWINTER. Die CJD-Christophorusschule hatte ihre eigene Deutschland-Delegation ins Europäische Parlament geschickt. Das Abenteuer Straßburg liegt nun hinter den Königswinterer Schülern und Lehrer. mehr...

Musikstunde in der Stenzelberggrundschule

Mit hochroten Wangen und dicken Backen

HEISTERBACHERROTT. "Ich habe schon Querflöte, Posaune und Saxofon ausprobiert und überall einen Ton raus bekommen." Klara hat allen Grund, stolz zu sein. Schließlich ist es für einen Anfänger nicht leicht, ein Blasinstrument zum Klingen zu bringen - erst recht nicht, wenn man gerade einmal sieben oder acht Jahre alt ist. mehr...

Jahresdienstversammlung

Uthweiler Feuerwehr blickt auf arbeitsintensives Jahr zurück

UTHWEILER. Das Jahr 2014 wird als eines der einsatzreichsten seit Bestehen der Einheit in die Annalen des Löschzugs Uthweiler der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter eingehen: Insgesamt wurden die 46 Kameraden im vergangenen Jahr 139 Mal zu Hilfe gerufen - doppelt so oft wie im Vorjahr. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus Königswinter

  • Einwohnerzahl: 40.959
  • Bürgermeister: Peter Wirtz
  • Telefon: (02244) 889 - 0
  • Homepage: www.koenigswinter.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+