Nachrichten aus Königswinter | GA-Bonn

14. Königswinterer Kunsttage im Palastweiher

Künstler als feine Seismografen

KÖNIGSWINTER. "Künstler sind nicht nur Lebenskünstler - weil sie müssen oder wollen -, sie sind auch Propheten, Seismografen", sagte Helmut Herles, Journalist und ehemaliger Chefredakteur des General-Anzeigers, bei der Eröffnung der 14. Königswinterer Kulturtage im Kunstforum Palastweiher am Donnerstagabend. mehr...

Königswinterer Karnevalsgesellschaft

Früherer Vorsitzender der Karnevalisten, ist tot

KÖNIGSWINTER. Die Große Königswinterer Karnevalsgesellschaft von 1860 (GKKG) trauert um ihren langjährigen Vorsitzenden Mike Weiser, der am Mittwochabend im Alter von 63 Jahren gestorben ist. Weiser war von 2000 bis 2010 Vorsitzender der GKKG. "In diesen zehn Jahren bereitete er sorgfältig und mit großer Ernsthaftigkeit das 150. Jubiläum 2010 vor und sorgte vor allem dafür, seinen Mitstreitern zum Jubiläum einen schuldenfreien Verein zu hinterlassen", schreibt der Verein in seinem Nachruf. mehr...

Die "Sproch- un Spelljrupp" Niederdollendorf bringt "Der neue Pastur" auf die Bühne

Der Herbst startet mit Mundart

NIEDERDOLLENDORF. Dieser neue Pastor, das ist doch ein richtiges Schlitzohr. Er logiert sich inkognito in einem Gasthaus ein, bewirbt sich erfolgreich beim Niederdollendorfer Winzer als Weinbergarbeiter und bekommt große Ohren, wenn beim Köbes getratscht und geklatscht wird. "So lerne ich meine zukünftigen Schäfchen von der richtigen Seite kennen", hält Herr Pfarrer beim Frühstück einen Monolog, bei dem ihm der Schalk aus den Augen blitzt. mehr...

Asylbewerberheim in Stieldorf

Brita Larenz hilft Flüchtlingsfamilie Hamo im Alltag

SIEBENGEBIRGE. "Guten Tag, ich bin Brita, ich möchte euch helfen." Brita Larenz fackelte nicht lange. Sie klopfte an die Tür der Familie Hamo im Asylbewerberheim in Stieldorf und sprach Shireen Hamo, die ihr erstaunt die Tür öffnete, unverblümt an. Es war Ende Mai, als sich die Allgemeinmedizinerin im Ruhestand aus Heisterbacherrott und die junge Frau aus dem syrischen Kobane auf diese Weise kennenlernten. mehr...

Flüchtlingsgipfel der Bürgermeister

Für Kommunen gibt's mehr Geld

RHEIN-SIEG-KREIS/DÜSSELDORF. 90 Minuten hatte Innenminister Ralf Jäger Zeit: Mehr als 350 Bürgermeister waren seiner Einladung nach Düsseldorf gefolgt, um beim Gipfeltreffen der kommunalen Spitzenvertreter über die dramatische Lage bei der Unterbringung von Flüchtlingen in den Kommunen zu sprechen. mehr...

Goldene Hochzeit in Königswinter

"Viel Toleranz und Rücksichtsnahme"

KÖNIGSWINTER. Volltreffer beim Rhöndorfer Schützenfest 1963. Aber nicht am Schießstand. Vielmehr schwirrten auch Amors Pfeile durch die Lüfte. mehr...

Ausstellung im Atelier Meerkatze

Wellen schwappen durchs Fachwerkhaus

KÖNIGSWINTER. Er macht die große Welle. Mehr als eine Tonne Farbe hat er pro Jahr zwischen den Fingern. Und das ist durchaus wörtlich zu nehmen. Denn Ansgar Skiba malt nicht mit dem Pinsel, sondern trägt die Farben mit Händen und mit Pinselstielen auf. mehr...

Flüchtlinge in Oberpleis

Ein neues Zuhause auf Zeit

OBERPLEIS. Auf der Tafel steht noch der Tagesablauf für den 16.7.2013. Der letzte Tag, bevor die Paul-Moor-Schule für immer die Türen schloss. Seitdem lag die Schule im Dornröschenschlaf. Die Stühle, Tische, Tassen, Teller, der Traumfänger im Zelt im Außengelände - all das und noch viel mehr wurde einfach zurückgelassen. mehr...

Hallenzeiten in Königswinter

Die Kapazitäten sind erschöpft

KÖNIGSWINTER. Sie sind ein Dauerärgernis bei den Sportvereinen in Königswinter - die Hallenzeiten. Der Bedarf ist seit Jahren größer als die Kapazitäten. Der Stadtsportbund hat nun die Stadtverwaltung aufgefordert, das heiße Eisen endlich anzupacken. mehr...

Unfall in Königswinter

Paketbote wird bei Kollision verletzt

KÖNIGSWINTER. Nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt wurde am Donnerstag ein 33 Jahre alter Paketbote bei einem Unfall in Oberpleis. mehr...

Straßenausbau in Rauschendorf

Busverkehr wird umgeleitet

RAUSCHENDORF. Die Ortsverbindungsstraße "Am Tor" von Rauschendorf bis Ortsgrenze Birlinghoven wird ab Dienstag, 1. September, voll gesperrt. Grund sind Straßenbauarbeiten in Rauschendorf. mehr...

Schiffbau im Siebengebirge

Auf Rheintour mit "Margarethe"

SIEBENGEBIRGE. Mit dem Schiff zur Schule: Wer das Gymnasium Nonnenwerth von Bad Honnefer Seite her erreichen möchte, muss quasi "Insel-Hopping" machen. Mit der "Grafenwerth" geht es über den Strom von der Insel Grafen- zur Insel Nonnenwerth. Aber woher dieses Boot eigentlich stammt, dürften die wenigsten Schüler wissen. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus Königswinter

  • Einwohnerzahl: 40.959
  • Bürgermeister: Peter Wirtz
  • Telefon: (02244) 889 - 0
  • Homepage: www.koenigswinter.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+