Nachrichten aus Königswinter | GA-Bonn

Seniorenzentrum Sankt Katharina

Für das Gelände in Königswinter gibt es neue Pläne

KÖNIGSWINTER. Statt der zunächst vorgesehenen 27 Wohneinheiten auf dem Gelände des Altenheims Haus Katharina sind jetzt nur noch 18 geplant. Dies geht aus einer Vorlage der Verwaltung für die Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses am Mittwoch, 5. November, hervor. mehr...

Flüchtlinge und Asylbewerber

Auch in Königswinter steigt die Zahl drastisch

KÖNIGSWINTER. Die zahlreichen Krisen in Nahost und in Afrika hinterlassen auch in Königswinter ihre Spuren. Von Jahresbeginn bis zum 1. Oktober erhielt die Stadt nach ihren Angaben 79 Neuzuweisungen und somit deutlich mehr als im gesamten Jahr 2013, als 47 Flüchtlinge aufgenommen wurden. mehr...

Am Haus Schlesien in Heisterbacherrott

CJD-Schüler untersuchten den Weiher

KÖNIGSWINTER. Welch hübsches Ensemble: Haus Schlesien, die Nikolaus-Kapelle und direkt daneben der Weiher. Aber: Um die Gewässergüte des 56 Meter langen und 33 Meter breiten Teiches ist es offensichtlich nicht so gut bestellt. mehr...

Tollität in Königswinter vorgestellt

Heike I. herrscht über die Jecken in der Altstadt

KÖNIGSWINTER. Vor Vertragsunterzeichnung gab es nur einen klitzekleinen Streitpunkt. Trägt die Altstadt-Tollität 2014/2015 Kappe mit Federn oder Krönchen? "Ich habe gewonnen. Es ist die traditionelle Kopfbedeckung, die sich nur mit viel Geschick haltbar an Frauenhaaren befestigen lässt", sagte Hans-Siegfried Hirzmann, Vorsitzender des Festausschusses Altstadt-Karneval, spitzbübisch bei der Vorstellung der neuen Majestät in der "Rheinschen Stuff" im Maritim. mehr...

Interview mit dem Alt-Bürgermeister von Wittichenau

Peter Schowtka: "Ein erhebendes Gefühl der Freiheit"

SIEBENGEBIRGE. Peter Schowtka war kein Freund des SED-Regimes. Es verweigerte ihm nach dem Studium das Diplom, weil er "gesellschaftlich unreif" sei. Nach dem Mauerfall war er von 1990 bis 1994 erster Bürgermeister von Wittichenau, der Partnerstadt Bad Honnefs. Am Montag ist er Gast beim Zeitzeugengespräch zum 25. Jahrestag des Mauerfalls. mehr...

Kommentar

Kommentar: Traurige Realität

Königswinter ist keine Insel. Die Krisenherde in vielen Teilen der Erde drücken sich auch hier in der steigenden Zahl von Asylbewerbern aus. Ein Ende des Zustroms ist dabei nicht abzusehen. mehr...

Zwei Sprayer auf frischer Tat ertappt

Sie waren in der Nacht in Thomasberg aktiv

KÖNIGSWINTER-THOMASBERG . Eine aufmerksamer Zeuge hat am Mittwoch (29. Oktober) gegen 3.15 Uhr zwei 16-jährige mutmaßliche Graffiti-Sprayer an einer Autobahnbrücke der Autobahn A3 im Bereich Königswinter-Thomasberg gemeldet. mehr...

Kommentar

Mit den Ohren sehen?

OBERPLEIS/RHEIN-SIEG-KREIS. Wie fühlt es sich an, auf eine Landstraße zu treten ohne die fahrenden Autos sehen zu können? Ich möchte mir vorstellen können, wie es Andrea Nell geht, wenn sie auf die Fahrbahn tritt, auf der der Verkehr mit 100 Stundenkilometern auf sie zurast, und sie sich dabei nur auf ihr Gehör verlassen kann. mehr...

Siebengebirgsmuseum freut sich über Neuzugang

Der "Fagott-Spieler" zieht nach Königswinter

KÖNIGSWINTER. Das Siebengebirgsmuseum hat einen neuen Bewohner: Adalbert Trillhaases "Der Fagott-Spieler". mehr...

Interview mit den Initiatoren der Geschichtswerkstatt

"Das Wissen der Zeitzeugen sichern"

Wie sah der Alltag der Menschen in Königswinter und Bad Honnef während des Ersten Weltkriegs an der "Heimatfront" aus? Die Volkshochschule (VHS) Siebengebirge und das Haus Gutenberg gehen dieser Frage in einer Geschichtswerkstatt nach. mehr...

"The Flying Fish Theatre"

Oberpleiser Schüler von Western-Musical "Saddle up" begeistert

OBERPLEIS. Der wilde Wilde Westen fängt gleich hinter den sieben Bergen an, genauer gesagt in der Aula des Schulzentrums Oberpleis. Zumindest am Mittwoch konnte man diesen Eindruck haben, da nämlich schallten Hufgetrappel, Revolvergeknall und Westernmusik lautstark aus der Aula. mehr...

Hauptschulen fehlen Fachlehrer

Zusammenarbeit mit Oberpleis wird erwogen

BAD HONNEF. Einen Verhandlungsauftrag nahm die Stadtverwaltung am Dienstagabend aus der Sitzung des Bildungsausschusses mit: Sie soll mit der Stadt Königswinter eine mögliche Kooperation der Hauptschule Oberpleis (mit gegenwärtig 133 Schülern) mit der Bad Honnefer Konrad-Adenauer-Schule (KASch, 216 Schüler) ausloten. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus Königswinter

  • Einwohnerzahl: 40.959
  • Bürgermeister: Peter Wirtz
  • Telefon: (02244) 889 - 0
  • Homepage: www.koenigswinter.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+