Nachrichten aus Königswinter | GA-Bonn

53-Jähriger schwer verletzt, Frau gerät in den Gegenverkehr

Zwei Unfälle auf nassen Landstraßen

KÖNIGSWINTER. Auf der L268 und der L331 ist es am Dienstag zu Unfällen mit Schäden von mehreren tausend Euro und einem Schwerverletzten gekommen. mehr...

Unfall auf der L268

Auto überschlägt sich in der Böschung

KÖNIGSWINTER. Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße L268 ist diese vorübergehend gesperrt. Der 53-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Sein Hund, der auch mit im Wagen war, wurde direkt zum Tierarzt gebracht. mehr...

Kloster Heisterbach

Weihe der Kirche vor 777 Jahren

HEISTERBACH. Die Weihe der Kirche der Zisterzienserabtei Heisterbach vor 777 Jahren feierte die Stiftung Abtei Heisterbach mit dem Stiftungstag. mehr...

Schutzzaun in Rhöndorf

Der Zaunbau liegt im Zeitplan

SIEBENGEBIRGE. "Wir liegen voll im Zeitplan. Und auch voll im Kostenplan." Projektsteuerer Ägidius Strack ist sichtlich zufrieden an diesem Freitagmorgen. mehr...

Sporthalle Aegidienberg

Dreiteilbare Zweifeldhalle ist nicht zu finanzieren

BAD HONNEF. Die Sportvereine hatte Bürgermeister Otto Neuhoff gestern Morgen persönlich informiert, bevor die Unterlagen für die Ratssitzung am kommenden Donnerstag öffentlich wurden: Die von ihnen präferierte dreiteilbare Zweifeldhalle in Aegidienberg ist aus Sicht der Verwaltung vom Tisch. Sie lasse sich nicht finanzieren, so das Fazit der umfänglichen Prüfungen, die die Verwaltung nun den Politikern vorlegt. mehr...

Drachenfelsplateau

Obelisk erinnert an die Kämpfer gegen Napoleon

SIEBENGEBIRGE. Es muss ein beeindruckendes Bild gewesen sein: Am Abend des 18. Oktobers vor 200 Jahren leuchteten zahllose Feuer auf den Höhen der Rheinufer. mehr...

Lokaljournalistenpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS)

Dieter Golombek: "Jetzt bin ich ein rheinischer Mensch"

KÖNIGSWINTER. Dieter Golombek, gebürtiger Augsburger und Wahl-Königswinterer, hört als Juror des Lokaljournalistenpreises auf. mehr...

Wanderung im Rhein-Sieg-Kreis

Auf Bölls Spuren im Bergischen

MUCH. Wer Heinrich Bölls Vita betrachtet, findet einige Verbindungen in das Gebiet des Rhein-Sieg-Kreises. In Bornheim-Merten verbrachte der Literatur-Nobelpreisträger seine letzten Lebensjahre. mehr...

Altes Stadttheater in Königswinter

Stadt sucht Käufer für den Königswinterer Hof

KÖNIGSWINTER. Es ist kein schöner Anblick: Abgewetzte grün-braune Teppiche, großflächige Uralt-Tapeten und eine schimmelige, abgehangene Decke. Dazu der modrige Geruch von jahrzehntelangem Feuchtigkeits-Muff in Boden, Wänden und Decken. Kaum vorstellbar, dass der große Saal in dem seit langem leerstehenden Gebäude einmal 500 Leute zu rauschenden Theaterfesten versammelt hat. mehr...

Einbruch in Ittenbach

Täter durchsuchten Wohnhaus mitten am Tag

KÖNIGSWINTER. Am helllichten Tag sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus in Ittenbach eingebrochen. Der oder die Täter kamen am Mittwoch zwischen 9.15 Uhr und 12.40 Uhr, während die Bewohner nicht zu Hause waren, und durchsuchten die Zimmer des Wohnhauses an der Straße Im Elsteroth. mehr...

Erhöhte Werte im Schulzentrum Oberpleis

Heiße Dusche gegen Legionellen

OBERPLEIS. Nachdem im Schulzentrum Oberpleis bei der Untersuchung des Wassers auf Legionellen leicht erhöhte Werte festgestellt worden waren, ist eine erste thermische Reinigung des Systems erfolgt. mehr...

Friedhof in Oberdollendorf

55-jährige Fahrerin beschädigt vier Gräber

OBERDOLLENDORF. Besorgte Passanten haben am Dienstagnachmittag die Polizei auf den Plan gerufen: Sie hatten beobachtet, wie ein Auto verbotswidrig über die Wege des Oberdollendorfer Friedhofs an der Heisterbacher Straße fuhr und Gräber beschädigte. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus Königswinter

  • Einwohnerzahl: 40.959
  • Bürgermeister: Peter Wirtz
  • Telefon: (02244) 889 - 0
  • Homepage: www.koenigswinter.de

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+