Unfall in Eitorf: Im Wald verirrter Mann meldet sich bei Polizei | GA-Bonn

Unfall in Eitorf

Im Wald verirrter Mann meldet sich bei Polizei

EITORF.  Ein Mann ist am Mittwoch auf der Landstraße 86 in der Nähe des Eitorfer Ortsteils Schmelze mit seinem Fahrzeug in eine Böschung hinabgerutscht. Die Polizei konnte den Mann am Unfallort nicht finden, woraufhin Suchmaßnahmen eingeleitet wurden.

Jetzt meldete sich der Mann allerdings bei der Polizei. Er hatte sich unmittelbar nach dem Unfall zu Fuß im Wald verirrt. Die Polizei stellte daraufhin alle Suchmaßnahmen ein. Unter anderem wurden Spürhunde und Hubschrauber eingesetzt.

Abo-Bestellung

Leserfavoriten

Anzeige

Meistgelesen