Nachrichten aus Bornheim | GA-Bonn

Walberberg

Dustin Fabian und Rebecca Buff regieren als Maipaar

BORNHEIM-WALBERBERG. Abschied nehmen als König und Königin hieß es am Samstagabend für Andrea Siegers und Fabian Kloiber. Das Maipaar 2013 des Junggesellenvereins Freundschaftsbund 1898 Walberberg wurde beim Krönungsball im Landhaus Wieler seiner Funktion enthoben. mehr...

Ortsausschuss Uedorf

Sechs Bänke wurden saniert

BORNHEIM-UEDORF. In die Jahre gekommen, schmutzig und unansehnlich - das galt bisher vor allem für die mehr als 30 Jahre alte Sitzbank in der Salzachstraße/ Ecke Bornheimer Straße in Uedorf, die jetzt auf Betreiben des Ortsausschusses saniert wurde. mehr...

Volkshochschule Bornheim/Alfter

Erwachsene sind die Hauptzielgruppe

ALFTER. Eine starker Anstieg bei Integrationskursen und geringere Nachfrage nach EDV-Angeboten, hohes Interesse an Zertifikaten für die Kindertagespflege und individuelle Weiterbildungsberatung - gesellschaftliche Änderungen spiegeln sich auch im Programm der Volkshochule Bornheim/Alfter wider. mehr...

"Zur Gemütlichen Ecke" in Roisdorf

Peter Paul G. Müller singt zugunsten des Ambulanten Hospizdienstes

BORNHEIM-ROISDORF. Ob auf Italienisch oder auf Deutsch, auf Englisch oder Spanisch, Peter Paul G. Müller versteht es, seine Zuhörer gedanklich in die Welt des sonnigen Südens zu entführen. Unter dem Motto "O sole mio" trat der Bornheimer Hobbysänger am Freitagabend bei einer Benefizveranstaltung zugunsten des Ambulanten Hospizdienstes für Bornheim und Alfter auf. mehr...

Theater im Kloster

Kerstin Saddeler-Sierp und Heike Becker servieren "Thekentratsch"

BORNHEIM. Nein, das sind nicht Margot und Maria Hellwig mit ihrem "Servus, Grüezi und Hallo". Obwohl sie das ja eigentlich ganz nett machen: zur Begrüßung ihrer Bornheimer Zuschauer im Theater im Kloster. mehr...

Bürgerbegehren Roisdorf

Initiative will in die zweite Instanz

BORNHEIM-ROISDORF. Das Verfahren um das Bürgerbegehren gegen den Verkauf städtischer Grundstücke in Roisdorf ist noch nicht abgeschlossen. Nachdem das Verwaltungsgericht Köln am Donnerstag das Begehren für unzulässig erklärt und einen Eilantrag abgelehnt hatte , kündigten die Initiatoren am Freitag an, in die zweite Instanz zu gehen. mehr...

Bornheim

Ausschuss vertagt Thema Trinkwasserversorgung erneut

BORNHEIM. Vorerst bleibt alles beim Alten: Der Bornheimer Betriebsausschuss hat in seiner Sitzung am Donnerstag erneut keine Entscheidung zur Trinkwasserversorgung getroffen. mehr...

SSV Merten

Bau einer Multifunktionshalle mit Schwimmbad geplant

BORNHEIM-MERTEN. Die Stadt Bornheim soll sich am Bau einer Multifunktionshalle des SSV Merten beteiligen. Das forderte der Vorsitzende des Sportvereins, Theo Riegel, in der jüngsten Sitzung des Sportausschusses. Dort stellte er zusammen mit Planer Ludwig Dederichs den aktuellen Stand des Projekts vor. mehr...

Verwaltungsgericht Köln

Roisdorfer Bürgerbegehren ist unzulässig

BORNHEIM-ROISDORF. Das Bürgerbegehren "Grundstücksverkäufe Roisdorf" ist unzulässig. Ein entsprechendes Urteil hat das Verwaltungsgericht Köln am Donnerstag gefällt. Zugleich hat es einen Antrag auf Gewährung einstweiligen Rechtsschutzes (Eilantrag) abgelehnt. mehr...

Info zu Ein-Euro-Jobs

Bürgermeister besuchen das Jobcenter Rhein-Sieg

ALFTER/BORNHEIM. "Jeder Arbeitslose ist einer zu viel", sagte Alfters Bürgermeister Rolf Schumacher. Mit seinem Kollegen aus Bornheim, Wolfgang Henseler, war er am Mittwoch in die Geschäftsstelle des für beide Kommunen zuständigen Jobcenters Rhein-Sieg in Alfterer gekommen. mehr...

Literaturabend in Sechtem

Germanistin Inge Engels liest Geschichten von Alice-Munro

BORNHEIM-SECHTEM. Das Forum Lebendige Gemeinde und die Katholische Öffentliche Bücherei luden in Sechtem zu einem Alice-Munro-Abend ein. mehr...

Volkshochschule Bornheim

Alphabetisierungskurs: Inderin Kaur Davender will Deutsch lernen

BORNHEIM-ROISDORF. "Die Currywurst ist ein typisch deutscher Imbiss. Sie ist eine weiße oder rote Bratwurst." Im Alphabetisierungskursus an der Volkshochschule (VHS) Bornheim/Alfter herrscht eine konzentrierte Atmosphäre. Die zwölf Teilnehmer hören Sätze vom Band, die sie aufs Papier bringen sollen. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+